Diskussion:Himmelsfalter

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Erstmal Bernd, schreibt man das in die Diskussion.. Zweitens sind das, wenn man alle Infos dazu hineinpackt, genug Informationen, um einzelnen Artikeln gerecht zu werden. Man kann nur schlecht in eine kleine Tabelle sämtliche Fundorte, Verarbeitungszwecke, Verhaltensweise (wie fängt man das Insekt), Besonderes (Zum Beispiel das sie Mythensteine symbolisieren) und weitere kleinere Beschreibungen, wie zum Beispiel das sie nur in Gruppen vorkommen, zusammenfassen.--Azteca (Diskussion) 10:09, 4. Jul. 2012 (CEST)

Bernds Aussage spiegelt auch meine Meinung dazu wider. Selbstverständlich kann für jedes Insekt ein eigener Artikel angelegt werden, aber Sinn macht das erst, wenn auch die Informationen vorhanden sind, was ja momentan nicht der Fall ist. Ich glaube dir schon, dass es genug zu schreiben gibt, aber auf Verdacht einzelne Artikel zu erstellen und anschließend darauf zu hoffen, irgendjemand könnte sie ja erweitern, halte ich für einen komplett falschen Ansatz. Lieber zuerst einen Artikel schreiben, der ein bisschen Information zu der gesamten Gruppe - in diesem Fall Insekten - enthält, denn aufteilen bzw. einzelne Teile abspalten kann man später immer noch. Außerdem kommt das auch dem Leser zugute, da ich nicht glaube, dass jemand einen Artikel für einen einzigen Satz aufrufen will. --Squall (Diskussion) 12:39, 4. Jul. 2012 (CEST)
Auf der Diskussionsseite hätte ich es erwähnt, wenn ich diskutieren wollte. Interesse an einer Diskussion hatte ich jedoch nicht, da ich SS (Gelegenheitsspiel, engl. "casual game", Neusprach teilw. am Engl. angelehnt) nicht besitze und daher inhaltlich nichts dazu sagen kann. So erwähnte man den allg. Vorschlag, dass man es vlt. zusammenfassen könnte, in der Bearbeitungskommentarzeile. Bekanntes Beispiel gegen den Vorschlag wären da vlt. die Insekten aus TP, wo es auch Einzelartikel gibt, wobei es da auch einen übergeordneten gemeinsamen Artikel gibt ~> man könnte vlt. zumindest einen übergeordneten gemeinsamen Artikel für die SS-Insekten schreiben; wenn's für ein Insekt "viele" (relativ, deshalb "") Informationen gibt, kann man es immer noch ausgliedern (also in einen eigenen Artikel packen).--Bernd (Diskussion) 13:00, 4. Jul. 2012 (CEST)
Ich würde es ja machen, aber naja.. Den Grund behalte ich wohl erstmal für mich. In meiner Vorstellung habe ich einen Artikel, wo alle Insekte auf einer Tabelle aufgelistet werden und man von dort aus auf die Insekten kommen kann. Aber nur die einzelnen Artikel zu löschen, weil hier zu wenig steht, halte ich für einen Schritt in die andere Richtung. Wenn mal Informationen hinzugefügt werden würden, anstatt die Artikel immer umzuformulieren kämen wir da sicher weiter und ich glaube dann hätten auch mehr User Lust was zu schreiben. (ups jetzt hab ich mich verraten..) Wer mal die Interesse dafür findet, diesen Gesamtartikel zu erstellen, kann dies ja tuen. Zurzeit halte ich mich jetzt aber zurück.
Ah und ich bin auch dagegen, dass ständig so kleine Artikel geschrieben werden. Ich gebe mir ja größte Mühe bei meinen Artikeln, dass mehr als ein paar Sätze dort stehen, aber manche anderen nicht. Daher würde ich ja gerne irgendwas durchsetzen, das Artikel mindestns 500-1000 Bytes haben. Eine Diskussion gab es ja schonmal und ich weiß schon was dagegen spricht, aber ich wollte es nur noch einmal angesprochen haben, damit Probleme wie diese nicht mehr so schnell entstehen können.--Azteca (Diskussion) 13:46, 4. Jul. 2012 (CEST)
Ich habe keine Löschung gefordert, im Gegenteil könnte man jedoch die Informationen aus diesem Artikel einfach in einem anderen allg. für die Insekten in SS übernehmen (also ohne Informationsverlust). Wobei: ist es wirklich objektiv "das häufigste Insekt in Skyward Sword"? Wie erwähnt habe ich SS nicht und so könnte ich mir vorstellen, dass das Antreffen der Insekten auch zufällig/Glückssache/von eigenen Handlungen (zB. ob man nur geradeaus die Handlung durchzockt oder auch Nebenaufgaben löst) abhängt. | Den Grund hätte man sich auch ohne Andeutung denken können. Stellungnahme dazu gab es jedoch auch und am aktuellsten ist wohl Änderung, die vorgenommen wurde, da die vorherige Änderung falsch war [was jetzt nicht als Vorwurf gemeint ist]. --Bernd (Diskussion) 18:58, 6. Jul. 2012 (CEST)