Des Totengräbers Tagebuch

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fotobox.png Bebilderung
Diesem Artikel fehlen leider passende Bilder wie Screenshots oder Illustrationen. Bitte füge diese hinzu, beachte dabei jedoch unsere Richtlinien. Anschließend darf dieser Hinweis entfernt werden.
Des Totengräbers Tagebuch
Spiele Ocarina of Time
Orte Boris’ Hütte (Kakariko)
Nutzen beschreibt, wie Link den Fanghaken erhalten kann

Des Totengräbers Tagebuch ist ein Objekt in Ocarina of Time. Es sind die schriftlichen Aufzeichnungen des Totengräbers Boris.

In der Zukunft von Ocarina of Time liegt das Buch auf dem Tisch in der Hütte des inzwischen verstorbenen Totengräbers. Hierin beschreibt er, wie Link den Fanghaken erhalten kann.

Transkript[Bearbeiten]

Eintrag, wenn Link ein Kind ist:
Ich habe beim Graben einen Schatz gefunden - der wird lang und kurz und macht „KLING“! Den behalt ich!

Eintrag, wenn Link erwachsen ist:
Wer immer dies liest, der möge mein Grab betreten. Ihm gebe ich meinen langen, kurzen Schatz.
Ich warte! Boris


Des Totengräbers Tagebuch“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Gravekeeper's Diary