Branli

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Branli
Branli.png
Volk Hylianer
Geschlecht männlich
Spiele Breath of the Wild
Orte Turm der Hügel

Branli ist ein Charakter in Breath of the Wild.

Im Spiel[Bearbeiten]

Branli ist ein Hylianer, der auf dem Turm der Hügel aufzufinden ist. Er trägt wegen der Kälte ein Orni-Gewand und eine Orni-Hose. Branli steht am Rand des Turms und schaut hinab, während er gedankenversunken vor sich hin murmelt. Er erschreckt sich daher, wenn Link ihn anspricht.

Branli fragt Link, wie er es auf den Turm geschafft hat. Link gibt die Frage aber zurück und Branli offenbart dass er Forscher ist und nach dem Vogelvolk sucht, das angeblich in der Nähe leben soll. Branli hat sich darum auf die Suche gemacht aber plötzlich bebte die Erde und der Turm brach direkt unter seinen Füßen hervor. Da Branli nun hoch in der Luft war und nicht wieder herunterkonnte, hat er sich eben dort eingerichtet. Er behauptet dass er in schwierigen Zeiten über sich hinauswächst und der Ort nun einmal perfekt für das Erforschen des Vogelvolks ist.

Er fragt Link, wie er plant wieder vom Turm herunterzukommen. Link erklärt dass er einfach herunterfliegen wird und Branli ist überrascht, da er dachte dass nur das Vogelvolk fliegen kann. Er selbst erforscht bereits seit Jahren, wie man als Hylianer das Fliegen erlernen kann. Link klärt auf, dass er mithilfe des Parasegels hinabgleiten wird und Branli ist begeistert, da er glaubt dass er anhand der Gleitdistanz Berechnungen anstellen kann, die Hylianern irgendwann das Fliegen ermöglichen werden. Er möchte dass Link vom Turm gleitet damit Branli messen kann wie weit er kommt.

Branli nennt diese Versuchsreihe „Vogelvolk-Herausforderung“ und will Link belohnen, je nachdem wie weit er kommt. Er fügt dann jedoch hinzu, dass die ganze Sache nicht ohne Risiko ist und dass er daher 20 Rubine verlangt damit das Ganze im schlimmsten Fall nicht umsonst war.


Branli“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Branli