Besessenheit Ganon

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Besessenheit Ganon
Besessenheit Ganon.png
Titel Gefäß der Verheerung
Spiele Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung
Ähnliche Charaktere Terako

Die Besessenheit Ganon ist ein kleiner Wächter, der in Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung als einer der Endgegner auftaucht. Es handelt sich um die Gegenwartsversion von Terako, die aber vom Zorn Ganons besessen ist.[1]

Erscheinung[Bearbeiten]

Der Körper der Besessenheit Ganon erinnert an einen Wächter, insbesondere an Terako.

Handlung[Bearbeiten]

Als Terako aus der Zukunft in die Gegenwart reiste, folgte ihm Ganons Zorn und ergriff dann Besitz vom Terako der Gegenwart, der zu dieser Zeit noch immer inaktiv in Zeldas Labor verstaut war. Dadurch wird er zur Besessenheit Ganon, während der Terako der Zukunft normal bleibt.[1] Die Besessenheit Ganon taucht in einigen Zwischensequenzen auf. In der Schlacht „Versiegelung der Verheerung“ muss man sie zum ersten mal bekämpfen. Vor dem Kampf "öffnet" sich die Besessenheit jedoch. In dieser Form ähnelt sie einem Nano-Wächter.

Nachdem man die Besessenheit Ganon und Astor besiegt hat, verschlingt sie ebendiesen und wird zur Verheerung Ganon.

Galerie[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b „Besessenheit Ganon
    Ganons Zorn folgt dem Wächter, der die Zeit überwindet, und ergreift Besitz vom Wächter dieser Zeitlinie, der sich in Zeldas Labor befindet.“
    — Ladebildschirm (Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung)


Besessenheit Ganon“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Japanisch 憑依 ガノン (Hyōi Ganon) Besessenheit Ganon
Englisch Harbinger Ganon Vorbote Ganon