Bergkrähe

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fotobox.png
Bebilderung
Diesem Artikel fehlen leider passende Bilder wie Screenshots oder Illustrationen. Bitte füge diese hinzu, beachte dabei jedoch unsere Richtlinien. Anschließend darf dieser Baustein entfernt werden.


Bergkrähe
Spiele
Lebensraum
Verhalten scheu
Gegenstände Geflügel

Die Bergkrähe ist ein intelligenter schwarzer Vogel aus Breath of the Wild, der in Bergregionen und Wäldern vorkommt. Doch auch in der Nähe von Dörfern kann die Krähe angetroffen werden, wo sie der Schrecken der dortigen Bauern ist, da sie deren Saatgut aus dem Boden pickt.

Aufgrund seines schwarzen Gefieders gilt der Vogel als Unglücksbringer. Glücklicherweise flüchtet er vor Menschen.

Wird die Bergkrähe mit einer Waffe erlegt, hinterlässt sie Geflügelfleisch.

Eintrag im Hyrule-Handbuch[Bearbeiten]

Sein unverwechselbares Krächzen zeichnet diesen intelligenten Vogel aus. Neben Bergregionen und Wäldern findet man ihn auch in der Nähe von Dörfern, wo er sich am Saatgut auf den Feldern gütlich tut. Wegen seines schwarzen Gefieders gilt er als Unglücksbringer.

Verbreitungsraum:
Hyrule-Gebirge
Wald von Hyrule
Verfügbare Materialien:
Geflügel


Bergkrähe“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Mountain Crow Bergkrähe