Benutzer Diskussion:Yässinzeldafan/Archiv I

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Präludien-Link.png Diese Seite ist eine Archivseite von YZF. Bitte bearbeite diese Seite nicht, es sei denn du möchtest, dass er dich mit gestachelten Keulen verprügelt. Wenn du ein Autogramm haben möchtest aus California, so frage ihn hier.
Herzlich willkommen im Zeldapendium!
FeeCiela.png

Hallo Yässinzeldafan/Archiv I. Schön, dass du hierher gefunden hast! Zum Einstieg solltest du dir zunächst die ersten Schritte und die Regeln durchlesen.
Wenn du Probleme mit dem Erstellen von neuen Artikeln hast, können dir die Seite Gute Artikel erstellen und unser Musterartikel sicherlich weiterhelfen. Hast du danach noch Fragen oder ist dir irgendetwas unklar, dann wende dich einfach an die Administratoren oder erfahrenen Benutzer, welche dir gerne weiterhelfen.
Es wäre außerdem schön, wenn du unserem Discord-Server beitreten würdest, wo wir dir ebenfalls zur Seite stehen – und auch abseits des Zeldapendium plaudern können.
Auf gute Zusammenarbeit!
Liebe Grüße
  —   Phorgo   @     —   00:35, 22. Dez. 2013 (CET)

Wüstendrache[Bearbeiten]

Guten Hallo, ich bin mir jetzt nicht sicher, wie ich das verstehen soll: Du leitest von deiner Benutzerseite auf eine andere weiter. Bist du das jetzt auch? --ZeldaFreak07Disku. 14:43, 23. Dez. 2013 (CET)

Ja, du liegst richtig. Die anderen Accounts können meinetwegen gesperrt werden, ich habe mich falsch benannt. YässinzeldafanSkywardSword Phai.png, 14:47, 23. Dez. 2013 (CET)
Admins! Euer Einsatz! *heroische Musik* (= Vielleicht sollte das einer der Admins machen)--ZeldaFreak07Disku. 16:17, 23. Dez. 2013 (CET)
Erschreck mich nicht so :). Bin gerade am tüffteln mit Codes... YässinzeldafanSkywardSword Phai.png, 16:32, 23. Dez. 2013 (CET)

Bilder löschen[Bearbeiten]

Hallo, bevor du ein Bild mit {{Löschen}} versiehst, achte darauf, dass das Bild in keinem Artikel eingebunden ist. --Squall (Diskussion) 11:15, 14. Jan. 2014 (CET)

Darauf werde ich achten in Zukunft. YässinzeldafanSkywardSword Phai.png, 16:36, 14. Jan. 2014 (CET)

Ey du, ja, genau du![Bearbeiten]

  • Ich kann auf deine PN nicht antworten, denn: „Der Benutzer »Yässinzeldafan« möchte nur Nachrichten von seinen Freunden empfangen.“   —   Phorgo   @     —   21:50, 18. Jan. 2014 (CET)
Hä? Das ist komisch! Ich schaue mal nach... YässinzeldafanSkywardSword Phai.png, 21:56, 18. Jan. 2014 (CET)
Das ist eigenartig. Sorry, da muss ich mich verklickt haben. Versuche es nochmal. YässinzeldafanSkywardSword Phai.png, 21:59, 18. Jan. 2014 (CET)

Bildbeschreibungen[Bearbeiten]

Wenn du klickbare Verweise in den Bildbeschreibungen für das Spiel The Legend of Zelda erstellst, dann sollten sie bitte auf The Legend of Zelda (Spiel) zeigen und nicht The Legend of Zelda. --Squall (Diskussion) 11:36, 25. Jan. 2014 (CET)

DDDDDDDDD: So'n Mist! Danke fürs Aufpassen! Ja, ich habe wohl etwas völlig übersehen. Möchtest du das mit deinem Bot erledigen (hast du das gleich vor?) oder soll ich das auf händische Art erledigen? YässinzeldafanSkywardSword Phai.png, 12:19, 25. Jan. 2014 (CET)
Nachtrag: Das hat sich nun erledigt. YässinzeldafanSkywardSword Phai.png, 16:26, 30. Jan. 2014 (CET)

„“’–—[Bearbeiten]

  • Jo, ist ganz einfach: Du hältst die Alt-Taste gedrückt, tippst eine Combo auf dem Numpad (und nur da) und lässt Alt wieder los. Je nach Zeichen brauchst du andere Zahlen:
    • „ (Anführungszeichen unten): 0132
    • “ (Anführungszeichen oben): 0147
    • ’ (Echtes Apostroph (wie in den Spielenamen)): 0146
    • – (Halbgeviertstrich (Gedankenstrich)): 0150
    • — (Geviertstrich (die langen Striche in meiner Sig)): 0151
", ' und - sind andere Zeichen.   —   Phorgo   @     —   14:08, 9. Feb. 2014 (CET)
Schneller als mit der Windows-Zeichen-Tabelle, vielleicht langsamer als die direkte Eingabe: Kopieren und einfügen aus der Sonderzeichenleiste unter dem Bearbeitungsfenster:
"Sonderzeichen: Ä ä Ö ö ß Ü ü | „“ ’ ‚‘ “” «» ‹› »« ›‹ – | + − · × ÷ ≈ ≠ ± ≤ ≥ ² ³ ½ † # * ‰ § € ¢ £ ¥ $ ¿ ¡ ∞ ‣ • 〈〉 … → ↔ |   [[]] | {{}} ~~~~ | ° ′ ″ "
Wenn in einem anderen Wiki so eine Leiste nicht vorhanden ist, dann kann man es ggf. aus dem Text "Bearbeiten von „<Seitenname>“" kopieren. -91.63.229.28 16:08, 9. Feb. 2014 (CET)
Dankeschön an euch beiden. — YÄssinZeldafanSkywardSword Phai.png 16:34, 9. Feb. 2014 (CET)
  • Die Leiste sollte das Zeichen übrigens per Klick an der aktuellen Schreibcursorposition einfügen.   —   Phorgo   @     —   16:59, 9. Feb. 2014 (CET)

HTML[Bearbeiten]

  • Jo, diese Tags haben mit HTML an sich eigentlich nichts zu tun, sondern werden von MediaWiki oder verschiedenen Extensions generiert. Und die sind hier nicht alle installiert. Choose-Opium ist z. B. die RandomSelection-Extension. Hier haben wir was anderes für Zufallsauswahlen, aber damit kenn ich mich nicht so aus. Auf Spezial:Version stehen alle installierten Extensions und weiter unten auch die möglichen Tags. Stupidedia kenn ich, schreibt man nur etwas anders. Ist aber ein recht verbreiteter Fehler.   —   Phorgo   @     —   18:06, 9. Feb. 2014 (CET)
  • Dafür braucht man PHP und Serverzugriff. PHP kann ich, Serverzugriff hat nur Pascal. Kannst ja im Forum mal eine Liste mit Extensions, die du nützlich finden würdest, erstellen.   —   Phorgo   @     —   18:28, 9. Feb. 2014 (CET)
  • Diese Dinger kenn ich, aber die Extension ist hier nicht installiert. Ich finde die sowieso nicht so gut, Widgets sind viel flexibler. Die gibt’s hier aber auch nicht. Zum Anlegen neuer Artikel hab ich mir die letzten Tage aber auch schon ein paar Gedanken gemacht. Im Stargate Wiki gibt es z. B. beim Erstellen eines neuen Artikels im Kasten über dem Bearbeitungsfeld ein Auswahlfeld, mit dem man Formatvorlagen einfügen kann. Könnte auch für uns nützlich sein. Sobald ich ein fertiges Konzept habe, stelle ich das den Kollegen vor. Derzeit macht uns aber der Server etwas Sorgen, könnte also eine Weile dauern.
    Header müsste jetzt korrigiert sein, bei der Sidebar hab ich grad nichts entdecken können. Bis auf das Zusammenklappen ist aber doch alles in Ordnung, oder? Dazu braucht man, du ahnst es, ebenfalls eine Extension.
    Und danke! Der Urlaub war entspannend, aber jetzt bin ich auch froh, wieder im Amt zu sein.   —   Phorgo   @     —   14:55, 24. Feb. 2014 (CET)
Danke! YÄssinZeldafan SkywardSword Phai.png 15:58, 24. Feb. 2014 (CET)
  • Choose-Opium ist gut, bedarf aber einer kleinen Modifikation, da es sonst z. B. Spezial:Linkliste und andere Listenseiten durcheinander bringt. Widgets sind ziemlich praktisch und Gadgets sind auch toll. Damit kann man in den Einstellungen zusätzliche JavaScripte aktivieren. SyntaxHighlight GeSHi ist gut für Codeseiten, die werden dadurch erheblich übersichtlicher. Müsste auch schon auf dem Server sein, muss nur installiert werden. DynamicPageList ist einer meiner Favoriten, kann (mit einigen Modifikationen) recht ausführliche Seitenlisten anzeigen.   —   Phorgo   @     —   16:10, 24. Feb. 2014 (CET)

Signatur[Bearbeiten]

Hallo, könntest du bitte keine Vorlage als Signatur verwenden? Bei jeder Änderung deiner Unterschrift, müssen alle Seiten, auf denen die Vorlage eingebunden wurde, neu generiert werden, was zu einer unnötig hohen Serverlast führt. --Squall (Diskussion) 23:14, 9. Feb. 2014 (CET)

Danke, für die Info. Ich plante die Vorlage zu entfernen, aber du hast mir ja die Nachtteile bestens beschrieben. Die Vorlagen werde ich ersetzen. — YÄssinZeldafanSkywardSword Phai.png 20:07, 10. Feb. 2014 (CET)
Du könntest die Vorlage aber auch substituieren, siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Hilfe:Signatur#Einbindung_von_Vorlagen --Squall (Diskussion) 10:26, 10. Feb. 2014 (CET)
Hat sich nun erledigt, thanks. — YÄssinZeldafanSkywardSword Phai.png 20:07, 10. Feb. 2014 (CET)

Lösungsbücher[Bearbeiten]

Einfache Gegenfrage: Gibt es deutsche (oder denglische) Lösungsbücher/Spieleratgeber für ALBW?
Bei amazon.de gibt es den Artikel "The Legend of Zelda: A Link Between Worlds Collector's Edition: Prima Official Game Guide [...] von Prima Games (22. November 2013)", aber das Buch ist englisch und deutsche Lösungsbücher habe ich dort nicht gesehen. Naheliegender sollte sein, daß es wie bei einigen früheren Zelda-Spielen kein deutsches Lösungsbuch gibt. -80.133.103.222 16:48, 26. Feb. 2014 (CET)

Dies ist dann wohl echt schade, was auch heißen könnte, dass Evelyn wohl eventuell eins auf Englisch hat. Sie sammelt Lösungsbücher, wie ich das aus dem Forum ablesen kann. Du, sollten wir die englischen/japanischen Endgegnernamen wählen und diese übersetzen? Welche Lösung schlägst du vor? Ich sehe leider nur diese Möglichkeit. Danke fürs Bescheidgeben. YÄssinZeldafan SkywardSword Phai.png 17:11, 26. Feb. 2014 (CET)
Das Problem gab's schon früher und wurde auch schonmal angesprochen (nicht unbedingt besprochen oder geklärt). Möglichkeiten:
  1. Fremdsprache Namen (bzw. Umschriften davon) nutzen.
    Dabei sollte man sich an an die Originalnamen orientieren, also bei Zelda an den japanischen Namen. Freilich ist dies jedoch schwieriger als einfach englische Namen zu nutzen.
    Unwahrscheinliches, aber mögliches Problem: Es könnte sein, daß es vielleicht keine japanischen Namen gibt (z.B. wenn es auch keine japanischen Lösungsbücher gibt), sodaß die "offiziellsten" Namen englische Namen aus dem Lösungsbuch sein könnten. Das sollte aber in der Regel nicht der Fall sein.
    Mögliches Gegenargument bzgl. der Sprache: Deutsche/denglische Lokalisierungen orientieren sich oft nicht am Original, sondern werden oft aus anderen Sprachen (z.B. englisch oder französisch) lokalisiert. Damit könnte man ein Orientieren an englischen Namen rechtfertigen.
  2. Fremdsprachige Namen übersetzen, sofern möglich.
    -- Ist sicher nicht immer gescheit möglich oder nicht immer eindeutig oder etwas wie Theoriefindung/Begriffsbildung (Wikipedia-Sprachgebrauch).
  3. Gegner nach anderen (scheinbar) gleichen Gegnern bennen.
    -- Haken: Beispielsweise Buzz Blob und Schleim hätte man auch für eher gleiche Gegner halten können, und beispielsweise Wickel-Zombie / Gibdo hat mehrere offizielle Namen, obwohl es der gleiche Gegner ist.
  4. Gegner "irgendwie anders" bezeichnen.
    1. Man könnte Gegner einfach nach erstem Auftreten im Spiel durchnummerieren. Etwa "ALBW-Gegner 1" (oder #01) für den ersten Gegner, der in ALBW auftritt. Die Bestimmung des 1. Auftritts könnte jedoch problematisch sein.
    2. Man könnte Gegner nach ihrem Aussehen oder Verhalten bennen. Stalfos hätte man z.B. "Skelettkrieger" nennen können. Vielleicht haben sich bei einigen Gegnern schon gängige Namen in Foren usw. eingebürgert, die man benutzen könnte. Falls es noch keine Namen gibt, müsste man neue erfinden, aber das ist sicher nicht immer eindeutig oder ebenfalls Theoriefindung/Begriffsbildung.
Die 1. Möglichkeit sollte da die sinnvollste sein.
Ferner: Da Namen oft nicht allgemein bekannt sind, sollte es eine Seite wie "Gegner in <Spieltitel>" geben. Dort sollte dann eine Tabelle wie etwa "Bild | Gegnername | Namensherkunft" vorhanden sein. Wenn alle Namen aus einer Quelle stammen (z.B. direkt aus dem Spiel oder einem Lösungsbuch), so kann man die Spalte "Namensherkunft" durch einen Satz am Ende der Tabelle ersetzen. Teilweise gibt es solche Seiten schon bzw. sind solche Listen schon in den Gegnerkategorien integriert.
--
Ein englisches Lösungsbuch gibt es, also auch englische Namen. Die bei zeldawiki genutzten Namen könnten die offiziellen englischen Namen sein. Wenn man vermerkt, daß die Namen nur von zeldawiki stammen und folglich ggf. überprüft und geändert werden müßten, so könnte man sie sicher erstmal nutzen.
-80.133.103.222 01:42, 27. Feb. 2014 (CET)

Kursivschreibung[Bearbeiten]

Wegen Ganon: Theoretisch könnte man alle Spieltitel kursiv schreiben (wäre einheitlich und nicht willkürlich). Aber: a) ist es hier bisher unüblich (z.B. Bogen), b) würde ich vermuten, daß es eher unschön wirkt (freilich subjektiv) und c) könnte es unnötige Arbeit sein. Vielleicht könnte/sollte man da eine allgemeine Diskussion/Abstimmung einrichten? Ich bin zwar nicht für Kursivschreibung, aber auch nicht sonderlich dagegen, sondern eher neutral.
[Es gibt andere Dinge, bei denen ich eine klare Meinung vertrete, z.B. bin ich gegen eine Entfernung nichtlateinischer Schriftzeichen - ein altes Thema, das es hier mal gab. Alternativen – wie z.B. statt nichtlateinische Schriftzeichen im Artikeltext zu haben, sie per ref als Anmerkung beizufügen – könnte man da diskutieren und ggf. auch umsetzen.] -80.133.103.222 01:42, 27. Feb. 2014 (CET)

Jap, für eine Diskussion/Abstimmung wäre ich auch. Ich persönlich sehe es nicht als schlimm, dass es jetzt besonders wichtig ist, Spielnamen kursiv auszustellen. Ich mache das so nach der deutschen Literatur. Publikationen werden kursiv ausgestellt. In dem Sinne, Spielnamen und Mangas verstehe ich persönlich als Publikationen. Dies steht auf Wikipedia:kursiv erklärt. Also zu mir sagte Squall, dass ich Publikationen in diesem Wiki nach meinem eigenen Gutdünken kursiv ausstellen darf. Öh, jap, es wird langsam wirklich mal Zeit für eine Abstimmung, da stimme ich dir zu (gerade auch, weil Italics hier nicht überall auftreten). —Yässinzeldafan 10:05, 28. Feb. 2014 (CET)
Da kann man zwischen Überschriften und Fließtext unterscheiden.
Im Fließtext ist Kursivschreibung auch mal vorhanden und da ist es insbesondere bei Spieltiteln mit Satzzeichen sinnvoll. (Wenn ein Spieltitel, der Satzzeichen enthält, nicht als interner Verweis geschriebenes ist, also nicht in [[ ]] steht, und nicht kursiv geschrieben ist, so wirkt es so, als ob das Satzzeichen zum Satz gehört und das ist dann irreführend.) Bei [de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Typografie#Kursiv_auszeichnen] heißt es:
"In folgenden Fällen wird in guten Artikeln Text kursiv ausgezeichnet:
Titel von Büchern, Artikeln, Gedichten, Liedern, Filmen und anderen Werken, auch der Musik und der Malerei. Der Zweck ist unter anderem die Unterscheidbarkeit: Maria Stuart (eine Person), Maria Stuart (ein Werk von Schiller); Maria Stuart (eine Figur in Schillers Drama Maria Stuart).
Unterscheidbarkeit von Personen und Werken ist bei Zelda-Titeln hinfällig, da keine Verwechslungsgefahr besteht. Andere Gründe für Kursivschreibung im Spieltext:
  • Bei Spieltiteln mit Satzzeichen wird deutlich, daß die Satzzeichen nur zum Titel gehören. Beispiel: "In The Legend of Zelda: Ocarina of Time kann der Spieler durch die Zeit reisen." gegenüber "In The Legend of Zelda: Ocarina of Time kann der Spieler durch die Zeit reisen. Statt Kursivschreibung könnte man beim einmaligen oder erstem Erwähnen des ganzes Spieltitels auch einfach einen internen Verweis mit [[ ]] nutzen. Beispiel: "In The Legend of Zelda: Ocarina of Time kann der Spieler durch die Zeit reisen." gegenüber "In The Legend of Zelda: Ocarina of Time kann der Spieler durch die Zeit reisen.". Da man oft einfach nur "Ocarina of Time" schreiben kann oder bei der ersten Erwähnung "Ocarina of Time", ist dieser Kursivschreibungsgrund nicht so bedeutsam.
  • Durch Kursivschreibung können Titel von Text unterschieden werden. Durch "Hymne des Sturms" würde deutlich, daß das Werk Hymne des Sturms gemeint ist und nicht irgendeine Hymne, die irgendwie Sturm thematisiert. Da Zelda-Titel in Europa oft englischsprachig sind, ist eine Unterscheidung durch die Spache vorhanden, aber diese ist nicht so sichtbar wie eine Kursivschreibung.
Insgesamt: Kursivschreibung von Titeln im Fließtext ist sinnvoll. Bei internen Verweisen könnte man sich Kursivschreibung teils auch sparen. Vielleicht sollte man es zwecks Einheitlichkeit und Unterscheidung von Titeln (wie Hymne des Sturms) und Beschreibungen/Begriffen (wie Endgegner, Rolle) dennoch nutzen.
Bei Überschriften: de.wp und zeldawiki setzen Spieltitel in Überschriften (Artikelüberschriften und Abschnittsüberschriften) nicht kursiv - oder wenigstens nicht immer. Kursivschreibung von Überschriften scheint mir eher ein wikia-Ding zu sein, z.B. setzt zelda.wikia Spieltitel bei Artikel- und Abschnittsüberschriften kursiv - oder wenigstens manchmal -, im Inhaltsverzeichnis jedoch nicht - oder wenigstens nicht immer. zelda.wikia ist aber eh keine seriösere Enzyklopädie sondern eher ein gehobener Kindergarten.
Gründe gegen das Kursivsetzten in Überschriften:
  • Sofern eine Überschrift keinen (Teil)satz darstellt, wie "Gegenstände in Ocarina of Time", ist eine Unterscheidung eher unnötig.
  • Kursive - und mehr noch fettgeschriebene - Überschriften führen zu einem "unschönen" Schriftbild.
    Haken: "unschön" ist eigentlich eine subjektive Auffassung und könnte auch einfach eine Sache der Gewöhnung sein.
Zu anderen Textsorten, wie Listen und Tabellen: da ist Kursivschreibung oft auch unnötig, da eine Unterscheidung nicht notwendig ist oder offensichtlich ist.
-80.133.103.222, 16:42, 28. Feb. 2014 (CET)
Nur, damit ich auch mal meine (subjektive) Meinung dazu kundgetan habe ;-) Kursive in Überschriften halte ich für irritierend und störend. Überschriften sind sowieso schon so kurze Textfragmente. Wenn diese auch noch durch weitere Auszeichnungen (darunter fallen für mich auch blaue unterstrichene Texte - also Links) "aufgepeppt" werden, bringt man das Gehirn irgendwann völlig durcheinander. Im Fließtext kann man darüber streiten. Da halte ich es weniger für störend, ich halte es aber auch nicht für nötig. Das Wikipedia-Beispiel zeigt für mich aber, wie unschön ein Satz nach der Kursiv-Regelung aussehen kann, auch wenn er dadurch unterscheidbarer wird:
  • Maria Stuart ist eine Figur in Schillers Drama Maria Stuart.
  • Majoras Maske ist die erste Form des Endgegners in Majora's Mask.
  • Majoras Maske ist die erste Form des Endgegners in „Majora’s Mask“.
Mein persönlicher Favorit wäre da die Anführungszeichen-Form. ABer man kann sich wie gesagt darüber streiten, eine Umfrage ist hier die beste Lösung. Pascal ADMIN/D\B/L 13:13, 1. Mär. 2014 (CET)
Okay, während meiner kleinen Abwesenheit nahm wohl meine Diskuseite an Inhalt zu. :D Um ehrlich zu sein,... habe ich den langen Text über diesen hier halbwegs verstanden, tut mir leid. Ich eröffne mal ein Fred (Jau, von Phorgo) Thread im Forum über die Kursivschreibung. Lieber unregistrierter Benutzer, du kannst auch daran teilnehmen. —Yässinzeldafan 17:05, 2. Mär. 2014 (CET)
So, jetzt habe ich ein Thread eröffnet. Schaut hier: http://forum.zeldapendium.de/index.php?page=Thread&threadID=447 —Yässinzeldafan 17:24, 2. Mär. 2014 (CET)

Verbatim[Bearbeiten]

  • So, ich hab eine Weile gebraucht, um zu verstehen, was du genau von mir willst. Leider ist es mir nicht gelungen. Was z. B. soll Verbatim mit einem Besucherzähler zu tun haben? Mit Wikia hab ich auch nicht so viel am Hut, dass ich dir da größere Storys erzählen könnte.   —   Phorgo   @     —   16:06, 10. Mär. 2014 (CET)