Ausdauerschrecke

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ausdauerschrecke
Ausdauerschrecke.png
Spiele
Lebensraum

Ausdauerschrecken sind Tiere aus Breath of the Wild. Diese Art von Heuschrecken sind weit verbreitet und sehr oft im Gras zu finden. Mit ihren kräftigen Hinterbeinen sowie unter Zuhilfenahme ihrer Flügel springen sie über den Boden. Nähert man sich diesem Tier, fliegt es davon. Um die Ausdauerschrecke zu fangen, muss Link sich dem Tier sehr leise nähern.

Die Ausdauerschrecke kann als Kochzutat verwendet werden und ergibt zusammen mit Monsterzutaten Medizin, die die Ausdauer wieder auffüllt. Einen weiteren Einsatz findet die Ausdauerschrecke beim Färben von Kleidung. Balsai in Hateno verwendet die Tiere als Rohstoff für grüne Farbe.

Icon Verkaufspreis Heilung (?) Effekt Wirkungs-
grad (?)
Wirkungs-
dauer (?)
Ausdauerschrecke.png 2 Rubine - Ausdauer D keine

Terri hat am Stall der Ebene und am Stall der Zwillingsberge Ausdauerschrecken für 10 Rubine im Angebot. Auch Garton verkauft mehrere Exemplare dieses Insekts.

Für die NebenaufgabeEin ausdauernder Verehrer“ soll Link für Mansa 10 Ausdauerschrecken fangen.

Handbuch-Eintrag[Bearbeiten]

Diese Heuschrecke kann den ganzen Tag herumspringen, ohne müde zu werden. Mit Monsterzutaten gekocht ergibt sie eine Medizin, die die Ausdauer regeneriert.

Verbreitungsraum:
Ebene von Hyrule
Ost-Necluda
Aufgefüllte Herzen:
Keine
Effekt beim Kochen:
Ausdauererholung


Ausdauerschrecke“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Restless Cricket Rastlose Grille