Ausdauerhonig

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ausdauerhonig
Ausdauerhonig BOTW.png
Spiele Breath of the Wild
Andere Auftritte Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung
Nutzen
  • Kochzutat
  • Auffüllen von Herzen
Verkaufspreis 10 Rubine
Heilung Herz Icon BotW.pngHerz Icon BotW.png
Effekt beim Kochen Ausdauererholung
Wirkungsgrad B
Fundorte
Beute von Bienenstock

Der Ausdauerhonig ist ein Material in Breath of the Wild.

Dieser goldgelbe Honig wird von Bienen hergestellt und ist daher in Bienenstöcken zu finden, die an Bäumen hängen. Wird der Bienenstock beispielsweise mit einem Pfeil vom Baum abgeschossen, schwärmen die Bienen aus und attackieren jeden, der sich in der Nähe aufhält. Sind die Bienen verschwunden, kann der Ausdauerhonig in Ruhe eingesammelt werden. Roh verzehrt füllt er zwei Herzen auf. Als Kochzutat verwendet, erhöht sich nicht nur die Heilwirkung, sondern füllt auch die Ausdauer auf. Mit ihm lassen sich die Gerichte Ausdauer-Honigapfel, Ausdauer-Honigbonbons, Ausdauer-Honigobst und Ausdauer-Honig-Crêpe zubereiten. Es gibt ihn weder in Läden noch bei reisenden Händlern zu kaufen.

Ausdauerhonig wird benötigt, um das Wildnis-Set zu verstärken. Außerdem enthält er einen Farbstoff, der beim Färben von Kleidung zum Einsatz kommt. Balsai in Hateno benötigt Ausdauerhonig als Rohstoff für die Farbe Orange.

Handbuch-Eintrag[Bearbeiten]

Honig direkt vom Bienenstock ist besonders nahrhaft. Wenn man ihn zur Verfeinerung von Gerichten verwendet, verleiht er ihnen den praktischen Effekt, die Ausdauer zu steigern.

Großes Vorkommen:
Ebene von Hyrule
Tabanta-Grenzland
Aufgefüllte Herzen:
Herz Icon BotW.pngHerz Icon BotW.png
Effekt beim Kochen:
Ausdauererholung


Ausdauerhonig“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Courser Bee Honey