Ausdauer-Festtagsgemüse

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Festtagsgemüse
Festtagsgemüse.png
Spiele Breath of the Wild
Nutzen Auffüllen von Herzen

Festtagsgemüse ist ein Gericht in Breath of the Wild. Es wird zubereitet, indem ein beliebiges Gemüse (Fit- oder Spurtkarotte bzw. Rüstungskürbis) mit Ausdauerhonig kombiniert und zusammen im Topf einer Kochstelle gekocht werden. Die Anzahl der aufgefüllten Herzen hängt von Art und Anzahl des verwendeten Gemüses ab. Da die verschienen Zutaten unterschiedliche Zusatzeffekte haben (Ausdauer + Fit, Spurt oder Abwehr), heben sie sich gegenseitig auf.

Auch das härteste Gemüse wird durch das Kochen butterweich.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. „Ein mit Honig veredeltes Gemüsegericht. Auch harte Knollen sind so weichgekocht, dass sie auf der Zunge zergehen.“ - Beschreibung bei Erhalt


Ausdauer-Festtagsgemüse“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Glazed Veggies