Astor

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Astor
Astor Artwork.png
Titel Vorbote der Verheerung
Geschlecht männlich
Spiele Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung

Astor ist ein Charakter aus Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung. Er ist ein Anhänger der Verheerung Ganon und kooperiert mit der Yiga-Bande, hintergeht sie jedoch im Laufe des Spiels.

Erscheinung[Bearbeiten]

Astor besitzt eine gräuliche Haut und trägt eine schwarze Robe, auf der das Gerudo-Symbol zu sehen ist. Außerdem kann man auf seiner Stirn ein Zeichen erkennen, das jenen Augen, die sich immer in der Nähe des Schlamm des Hasses befinden, ähnelt. Er trägt ständig ein schwebendes Objekt, was einem Antiken Riesenkern ähnelt, mit sich.

Geschichte[Bearbeiten]

Über die Geschichte von Astor weiß man so gut wie nichts, man weiß nur, dass er in einem kleinen Dorf in Hyrule aufgewachsen ist.

Handlung[Bearbeiten]

Das erste mal treffen Link und seine Gefährten im Wald der Krogs auf Astor. Wenn Link und Zelda im Wald der Krogs angekommen sind, erscheint auf einmal Astor, der ihre Pläne durchkreuzen will. Er beschwört also 4 Phantome der Recken (Revali, Mipha, Daruk und Urbosa), die Zelda umbringen sollten. Link versucht sie zu verteidigen, wird letztendlich aber hinter Astor geschleudert, direkt vor das Master-Schwert. Astor gibt dann das letzte Signal an die Phantome, Zelda zu töten. Bevor es ihnen gelingt, beginnt das Master-Schwert zu leuchten. Die Phantome verschwinden, und Link dreht sich zum Master-Schwert um, wo er es schließlich herauszieht. Danach beginnt der Kampf mit Astor.

Ein zweites mal kommt Astor in "Schlacht um die Hateno-Festung" vor. Dort beschwört er die 4 Flüche Ganons, die er wieder auf Link und Zelda hetzt. Link versucht sie in Schach zu halten, was aber nicht gelingt. Im letzten Moment erwacht Zeldas Siegelkraft, welche die Flüche erheblich schwächt.

Das dritte und letzte mal erscheint Astor in "Versiegelung der Verheerung". Dort muss man ihn ein zweites mal bekämpfen. Sobald man ihn und die Besessenheit Ganon besiegt hat, verschlingt ihn ebendiese und die Besessenheit Ganon wird zu der Verheerung Ganon.

Persönlichkeit[Bearbeiten]

Astor tritt anfangs ruhig und geduldig in Erscheinung. Später stellt sich jedoch heraus, dass er regelrecht besessen von der Wiederkehr der Verheerung Ganon ist, da er plant, die Yiga-Bande für sie zu opfern.

Galerie[Bearbeiten]


Astor“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Astor