Zol

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zol
Roter Schleim SS.png
Spiele
Lebensräume
Schwächen

Ein Zol ist eine schleimige Kreatur in der Serie von The Legend of Zelda, die sich mit einem Schwertschlag in zwei Hälften teilen lässt. Die beiden Hälften werden dann als Gel bezeichnet.

Kampf[Bearbeiten]

Gegnerstrategie[Bearbeiten]

Ein Zol aus The Legend of Zelda

Einen Zol zu besiegen ist in den meisten Fällen unmöglich. Erst als Gel sind sie zu besiegen. Dabei teilt sich der Rote Zol in zwei Gels, sollte er einmal von Links Klinge getroffen worden sein. Nur der Grüne wird in den meisten Spielen sofort besiegt.

Der Zol und der Gel greifen nur mit zufälligen Berührungen oder mit Sprüngen an. Dies ist jedoch meistens sehr schwach und schadet in den schlimmsten Fällen ein halbes Herz. In The Adventure of Link gehören die Zols zwar immer noch den schwächsten Gegnern an, können aber durch plötzliche weite Sprünge etwas Schaden anrichten. Nicht selten werden sie so auf Erhöhungen oder kurz vor Abgründen positioniert, um Link plötzlich anzufallen. In Phantom Hourglass sind sie zudem etwas aggressiver. Sie springen Link andauernt an und ruhen sich zwischendurch auch nicht kurz aus.

Um den Zol und die entstehenden Gels zu besiegen, reichen in den meisten Fällen wenige Schwertangriffe. Ist das Schwert auf einem besonders hohem Level, so ist es möglich, den Zol direkt auszulöschen, ohne das er zwei Abkömmlinge hinterlassen kann. Möchte Link sicher gehen, kann er auch den Zol einfach wegbomben. Pfeil und Bogen kann den Zol außerdem aus sicherer Entfernung besiegen. Als einer der wenigen Gegner lässt sich der Zol manchmal auch besiegen. Die Gels erledigt er jedoch in jedem Spiel.

Zol zu Gel.png

Ausnahmen[Bearbeiten]

  • In The Adventure of Link kann sich keiner der Zole in Gele aufteilen. Sie sind aber dafür robuster und halten mehr Schläge aus.
  • In Phantom Hourglass kann der Zol sich viel öfters teilen. Mindestens vier Gels können entstehen.

Auftauchen[Bearbeiten]

Zol PH.png
Zol ALttP.png
Grüner Zol.png

Zols können überall auftauchen, meistens jedoch in Höhlen und Tempeln. In The Adventure of Link begegnet ihnen Link nur zu Beginn und in den ersten Tempeln, später dann nichtmehr. In Phantom Hourglass leben sie alle im Tempel des Mutes.

Die meisten von ihnen sieht Link schon zu Beginn herum kriechen. Manche jedoch, vor allem in Phantom Hourglass tauchen erst auf, wenn der grüne Held ihnen zu nahe kommt. Sie manifestieren sich ähnlich wie der Schleim und greifen Link an.

Trivia[Bearbeiten]

  • In Four Swords gibt es einen Gegner namens Delu Zol. Es handelt sich bei ihm um eine große Schnecke.
  • Das Schleimauge könnte ein gigantische Zol sein, da er auch aus Schleim besteht und sich teilen kann.


„Zol“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Japanisch ゾル, Zoru
Englisch Zol