Zerschmetterer

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zerschmetterer
Zerschmetterer.png
Spiele
Lebensräume
Beute

Der Zerschmetterer ist eine hundartige Kreatur. Sie ist mithilfe des Kraftarmbandes zu besiegen. In Link’s Awakening bekämpft man ihm im Maskentempel und dem Reptilfelsen. In Oracle of Ages taucht er in der Kronenkaverne auf.

Aussehen[Bearbeiten]

Der Zwischenboss hat nur ein Auge und eine Antenne auf dem Kopf. Während des Kampfes gibt er Geräusche von sich, die dem Bellen eines Hundes ähnelt.

Kampf[Bearbeiten]

Der Gegner spielt mit einer Eisenkugel, die er immer wieder auf Link wirft. Allerdings kann Link ebenfalls die Kugel nehmen und auf den Gegner werfen, um ihn zu verletzen. Hat Link ihn nun ein paar Mal getroffen, stirbt der Gegner und hinterlässt eine Fee und einen Teleporter.

Trivia[Bearbeiten]

In Oracle of Ages verschwindet die Eisenkugel kurz nach dem Werfen und taucht irgendwo im Raum wieder auf.


„Zerschmetterer“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Smasher Zerschmetterer