Zauberpulver

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zauberpulver
Zauberpulver.png
Spiele

Das Zauberpulver (auch Magischer Puder) ist ein Gegenstand in A Link to the Past und Link’s Awakening. Link bekommt es, nachdem er der Hexe Syrup einen Pilz gebracht hat. Er kann es auf verschiedene Objekte oder Gegner streuen, um unterschiedliche Effekte hervorzurufen. In Link’s Awakening dient es beispielsweise dazu, Fackeln zu entzünden.

A Link to the Past[Bearbeiten]

Hier wird der Fliegenpilz benötigt um von der Hexe den magischen Puder zu erhalten. Nachdem man ihn ihr gegeben hat, kann man den Puder in ihrem Haus beim Schüler abholen. Er hat folgende Effekte:

  • Bestreut man einen Busch damit, löst sich dieser auf.
  • Knochenfratzen verwandeln sich in Feen.
  • Buzz Blobs verändern ihre Form.
  • In einem Erdloch in der Nähe der Wackeren Schmiede gibt es ein Loch, das zu einem geheimen Schrein führt. Bestreut Link die Schale dort mit magischem Puder, erscheint eine kleine Kreatur, die Links magische Energie erhöht.

Link’s Awakening[Bearbeiten]

In Link’s Awakening will die Hexe die Schlummermorchel haben. Das Zauberpulver, das Link dafür erhält, hat folgende Effekte:

  • Fackeln werden entzündet
  • Buzz Blobs werden betäubt und sind dann ansprechbar.
  • Die oben erwähnte Kreatur kann an drei verschiedenen Stellen gefunden und mit dem Pulver geweckt werden. Sie verdoppelt Links Vorrat an Zauberpulver, Pfeilen und Bomben.
  • Bestreut man die in der Durstwüste herumliegenden Skelette, kann es sein, dass sie niesen müssen.


In dieser Tabelle findest du den Namen von Zauberpulver in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Deutsch Magischer Puder (ALttP)

Zauberpulver (LA)

Japanisch 魔法の粉, Mahō no kona (ALttP)

まほうのこな, Mahō no kona (ALttP, LA)

Zauber-/Magiepulver
Englisch Magic Powder Magisches Pulver / Magiepulver
Französisch Poudre Magique Magisches Pulver / Magiepulver
Italienisch Polvere Magica Magisches Pulver / Magiepulver
Spanisch Polvos Mágicos Magisches Puder / Magiepuder