Schlüssel

Aus Zeldapendium
(Weitergeleitet von Wunderschlüssel)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Herz.png Herzenssache

Dieser Artikel benötigt dringendst eine gut recherchierte Überarbeitung. Wer fasst sich ein Herz und übernimmt diese Aufgabe?
Nach dem Überarbeiten entferne bitte diesen Baustein wieder.


Schlüssel
Kleiner Schlüssel.png
Ein kleiner Schlüssel
Spiele Alle Teile
Nutzen Öffnet Türen

Schlüssel sind ein Hauptbestandteil der Rätsel in Zeldaspielen und dienen zum Öffnen aller Arten von Türen als auch Barrikaden. Allerdings kann ein Schlüssel nur in jenem Labyrinth benutzt werden, in dem er gefunden wurde. Es werden aber nicht nur Schlüssel in Labyrinthen gebraucht, sondern auch an ganz anderen Orten, z.B. dem Tor auf der Hyrule-Ebene in Twilight Princess. (Die einzige Ausnahme bildet hier The Legend of Zelda).

Schlüssel findet man sehr oft in Schatztruhen, als Belohnung für knifflige Rätsel oder Kämpfe mit schwierigen Gegnern.

Großer Schlüssel[Bearbeiten]

Siehe: Großer Schlüssel

Palastschlüssel[Bearbeiten]

Diese Schlüssel sind dazu da, um Labyrinthe zu öffnen. Zum ersten Mal sind sie in Link’s Awakening aufgetreten. Haben aber schnell wieder ihr Ende gefunden, da die meisten Labyrinthe nur durch Lösen eines Rätsel aufgehen oder erst durch den Erhalt eines speziellen Gegenstands betreten werden können.

Link’s Awakening[Bearbeiten]

Hier nahm alles sein Anfang. Unten folgt eine kleine Liste mit den Namen, Fundorten und einer kleinen Beschreibung der Schlüssel.

Wurmschlüssel[Bearbeiten]

Wurmschlüssel.gif

Diesen Schlüssel findet man in einer Truhe im Wunderwald, nachdem man Tarin, der in einen Waschbären verwandelt wurde, mit Hilfe des Zauberpulvers zurück verwandelt. Dieser Schlüssel öffnet das Gitter vor dem Wurmpalast.

Schleimschlüssel[Bearbeiten]

Schleimschlüssel.gif

Diesen Schlüssel findet man unter einer Eulen-Statue, nachdem man den labyrinthartigen Garten von König Richards Haus durchquert hat. Dieser Schlüssel öffnet das Gitter vor der Teufelsvilla.

Wunderschlüssel[Bearbeiten]

Wunderschlüssel.gif

Diesen Schlüssel hinterlässt der Lanmolas in der Durstwüste, nachdem man diesen besiegt hat. Dieser Schlüssel stoppt den Wasserfall, der den Eingang zum Wundertunnel blockiert.

Maskenschlüssel[Bearbeiten]

Maskenschlüssel.gif

Dieser Schlüssel hinterlässt der Armos im Maskenschrein, nachdem man diesen besiegt hat. Dieser Schlüssel lässt den Maskentempel aus dem Boden wachsen.

Adlerschlüssel[Bearbeiten]

Adlerschlüssel.gif

Dieser Schlüssel liegt in einer Höhle im Tal-Tal-Gebirge, kann jedoch nur mit Hilfe des fliegenden Gockels erreicht werden. Dieser Schlüssel dreht die Adlerfestung horizontal um 180° und gibt somit den Eingang frei.

Oracle of Ages[Bearbeiten]

Im nächsten Handheldspiel wurden die Schlüssel fortgestzt. Auch hier braucht man sie, um die Labyrinthe zu öffnen. Diesmal sind es 4 Schlüssel.

Gruftschlüssel[Bearbeiten]

Gruftschlüssel.png

Dieser Schlüssel ist in einer Höhle, unter einem Busch, in der nähe des Friedhofs zu finden. Nachdem zwei Fackeln mit Hilfe des Zauberpulvers entzündet wurden, fällt der Schlüssel von der Decke. Dieser Schlüssel öffnet das Tor zum Friedhof, auf dem sich die Geistergruft befindet.

Kronschlüssel[Bearbeiten]

Kronschlüssel.png

Diesen Schlüssel erhält man vom Goronenältesten, nachdem der große Moblin besiegt wurde. Dieser Schlüssel öffnet das Tor der Kronenkaverne.

Nixenschlüssel[Bearbeiten]

Nixenschlüssel.png
Alter Nixenschlüssel.png

Der Nixenschlüssel ist gleich zweimal vertreten; einmal in der Vergangenheit und einmal in der Gegenwart. Den Nixenschlüssel der Gegenwart erhält man beim Bombenspiel von einem Goronen. Den Nixenschlüssel der Vergangenheit erhält man, wenn man dem Bruder des graziösen Goronen Lavasaft bringt und diesem vorgestellt wird. Beide Schlüssel öffnen die Tore der Nixenhöhle.

Oracle of Seasons[Bearbeiten]

Auch im anderen Oracle-Spiel gibt es die Palastschlüssel, diesmal sind es 3.

Knorrwurzelschlüssel[Bearbeiten]

Knorrwurzelschlüssel.png

Diesen Schlüssel erthält man vom männlichen Maku-Baum nach der Rückkehr aus der Heroenhöhle. Dieser Schlüssel lässt die Knorrwurzelhöhle aus dem Boden wachsen.

Schleusentorschlüssel[Bearbeiten]

Schleusentorschlüssel.png

Diesen Schlüssel findet man im Schleusenhaus, nachdem man den Schalter umgelegt hat. Dieser Schlüssel öffnet die Schleuse, lässt dadurch das Wasser des Flusses ab, und gibt somit den Eingang zur Giftmottenhöhle frei.

Drachenschlüssel[Bearbeiten]

Drachenschlüssel.png

Diesen Schlüssel erhält man, wenn man mit Hilfe von Benny über die Löcher auf dem Federberg fliegt. Der Drachenschlüssel öffnet den Weg zum 4. Labyrinth, der Tanzdrachenhöhle.

Weitere Schlüssel[Bearbeiten]

Hier eine Liste der besonderen Schlüssel und dem Zeldateil, in dem sie vorkommen:

Magischer Schlüssel[Bearbeiten]

Sobald man den Magischen Schlüssel (engl. Magical Key) in The Legend of Zelda gefunden hat, kann man alle verschlossen Türen öffnen ohne weitere Schlüssel finden zu müssen. In The Adventure of Link kann man ebenfalls den Magischen Schlüssel finden, welcher die gleiche Funktion wie der in The Legend of Zelda hat.

Silber-, Gold- und Heldenschlüssel[Bearbeiten]

Silber-, Gold- und Heldenschlüssel tauchen in Four Swords auf, siehe Große Schlüssel.

Schlüssel zum Tempel des Erdlandes[Bearbeiten]

Der Schlüssel zum Tempel des Erdlandes öffnet in Skyward Sword die Türe zum Tempel des Erdlandes.

Zimmerschlüssel[Bearbeiten]

→ Hauptartikel: Zimmerschlüssel

Den Zimmerschlüssel erhält Link in Majora’s Mask. Er öffnet im Gasthof "Zum Eintopf" eins der Gästezimmer im oberen Stockwerk.

The Minish Cap[Bearbeiten]

Friedhofsschlüssel[Bearbeiten]

Der Friedhofsschlüssel ein wichtiger Schlüssel. Man kann ihn von Boris auf dem Friedhof erhalten.

Schlüssel zur Lon-Lon Farm[Bearbeiten]

Der Schlüssel zur Lon-Lon Farm ermöglicht es Link ein Haus zu durchqueren, um an den Hylia-See zu gelangen.

Twilight Princess[Bearbeiten]

Schlafzimmerschlüssel[Bearbeiten]

Der Schlafzimmerschlüssel ist der Masterschlüssel der Bergruine in Twilight Princess.

Torschlüssel[Bearbeiten]

Der Torschlüssel öffnet das verschlossene Tor auf dem Weg nach Kakariko.

Phantom Hourglass[Bearbeiten]

Sonnenschlüssel[Bearbeiten]

Der Sonnenschlüssel wird in Phantom Hourglass benötigt, um zum Tempel des Mutes zu gelangen.

Geisterschlüssel[Bearbeiten]

Der Geisterschlüssel hilft Link, zu Tetra zu gelangen.

Königlicher Schlüssel[Bearbeiten]

Der Königliche Schlüssel wird auf der Insel der Ruinen, die man nur mithilfe der Königlichen Halskette betreten kann, benötigt.

Galerie[Bearbeiten]


In dieser Tabelle findest du den Namen von Schlüssel in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Key Schlüssel