Wii-Fernbedienung

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wiimote.jpg

Die Wii-Fernbedienung (auch Wii-Remote oder Wii-Mote) ist das Steuerungselement für die Nintendo-Konsole Wii. Anders als ihre Vorgänger ist sie kein Gamepad, sondern ermöglicht bewegungsgesteuerte Spiele.

Steuerung[Bearbeiten]

Mit Hilfe der Sensorleiste, die am Fernsehbildschirm angebracht werden kann, und einer Infrarotkamera in der Fernbedienung kann jede Bewegung, die ausgeführt wird, registriert und entsprechend umgesetzt werden. Ein Beschleunigungssensor erfasst Drehungen und komplexere Bewegungen, wie z.B. Schläge.

Der A-Knopf befindet sich mittig auf dem oberen Teil der Wii-Fernbedienung, der B-Knopf unterhalb. Ein Steuerkreuz, sowie die 1- und 2-Knöpfe. Die Rückkehr zum Wii-Menü ermöglicht der Home-Knopf, das Aussschalten des Systems der Power-Knopf. Start und Select werden hier durch + und - ersetzt.

Erweiterungen[Bearbeiten]

Der Wii MotionPlus-Aufsatz

An der Unterseite besitzt der Controller einen Steckkontakt für zusätzliche Steuerungselemente.

Wii MotionPlus[Bearbeiten]

Der Nunchuck

Die Wii MotionPlus ist ein Aufstecksatz, der die Bewegungserfassung deutlich verbessert.

Wii RemotePlus[Bearbeiten]

Bei neueren Wii-Fernbedienungen ist das Element bereits in die Fernbedienung verbaut. Als Kennzeichnung trägt diese

 » Wii MotionPlus inside «
unter dem Wii-Logo.

Nunchuck[Bearbeiten]

Der Classic Controller

Der Nunchuck besitzt einen Analogstick und der C-Knopf und Z-Trigger, die praktisch das Gegenstück zu A- und B-Knopf bilden. Der Name stammt von der ostasiatischen Schlagwaffe Nunchaku.

Classic-Controller[Bearbeiten]

Das Wii-Wheel

Der Classic Controller ermöglicht die Verwendung von GameCube-Spielen, sowie Spielen der Virtual Console. Ersatzweise kann dazu auch ein GameCube-Controller verwendet werden. Als verbesserte Version ist der Classic Controller Pro erhältlich.

Wii-Wheel[Bearbeiten]

Das Wii-Wheel ist eine Lenkrad-förmige Halterung für die Wii-Fernbedienung, die es ermöglicht, Spiele, wie z.B. Mario Kart Wii zu spielen. Ersatzweise kann auch nur der Controller verwendet werden, muss dann allerdings waagerecht gehalten werden.

Andere Versionen[Bearbeiten]

Die Goldene Wii-Mote, die es zu Skyward Sword geben wird.

Passend zu Skyward Sword wird auch eine goldene Wii-Fernbedienung mit einem aufgedruckten Triforce verkauft.

Hülle[Bearbeiten]

Die Schutzhülle der Wii-Fernbedienung ist in zwei Größen erhältlich:

  • Standard
  • Wii MotionPlus-Größe

Weblinks und Quellenangaben[Bearbeiten]

Wikipedia


„Wii-Fernbedienung“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Wii Remote Wii Fernbedienung