Welt der Finsternis

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Welt der Finsternis
PrologiaBahnhof an der BrückeWaldforstenWaldschreinHasenlandSchloss HyruleStadt HyruleWaldtempelAnouki-DorfAnouki-DorfSchneeschreinMalleus' HausEisquellGeheimbahnhof EisGeheimbahnhof SchneeSchneetempelSchneetempelTurm der GötterPapuziaPiratenversteckMeeresschreinMeeresgrundGeheimbahnhof MeerMeerestempelSandschreinSandtempelGoronen-FreizeitparkFeuerschreinGoronendorfFeuertempelGeheimbahnhof BergeMine der GoronenEntlegener GeheimbahnhofWelt der FinsternisKarte Hyrule (Spirit Tracks).png

Klicke auf einen Bahnhof

Gebiet: Waldland
Bewohner: Bombenzüge, Dämonenlok, Marardo, Von Glaiss

Die Welt der Finsternis ist ein Ort in Spirit Tracks. Der Zugang zu dieser Welt kann erst mit dem Licht-Kompass gefunden werden. Er befindet sich im Waldland westlich des Dorfes Prologia. Hier findet der Endkampf gegen den Dämonenkönig Marardo, die Dämonenlok und einige Bombenzüge statt.

In dieser düsteren Welt gibt es etliche Schienenstränge, auf denen mehrere Bombenzüge unterwegs sind. Um diese zu besiegen, muss Link die auf der Strecke verteilten Lichttropfen einsammeln und damit den Zug der Götter stärken.

Die Dämonenlok stammt aus der Welt der Finsternis. Um sie aufspüren zu können, beauftragte Von Glaiss Delok damit, den Licht-Kompass zu erschaffen. In diese düstere Welt zieht sich die Dämonenlok zurück, nachdem Von Glaiss Marardo befreit und dieser Zeldas Körper übernommen hat. Da Marardo noch nicht die volle Kontrolle über den Körper der Prinzessin hat, will er sich dadurch etwas Zeit erkaufen, indem er in die Welt der Finsternis fährt.

Sobald Link den Licht-Kompass erlangt hat, leuchtet die Waldtafel auf und neue Schienen erscheinen, die zum Portal zur Welt der Finsternis führen. Sodann kann sich Link auf den Weg machen, Zeldas Körper zurückzuerorbern und Marardo zu bezwingen.

Galerie[Bearbeiten]


In dieser Tabelle findest du den Namen von Welt der Finsternis in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Dark Realm