Wecklied

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Informationslücke.gif Informationslücke

Zu diesem Abschnitt fehlen leider noch viele Informationen. Vervollständige den Artikel und entferne danach diesen Baustein.

Wecklied
Wecklied (Noten: )
Fundort: vor dem Waldschrein
Erlernt von: Stein
Anwendbar: Immer anwendbar
Funktion: Weckt Steine und schlafende Personen auf

Mit dem Wecklied lassen sich Statuen aufwecken, die hilfreiche Tipps und/oder die Zahl der verbliebenen Schatztruhen auf dem jeweiligen Stockwerk eines Tempels geben. Das Lied wird auf der Flöte des Landes in Spirit Tracks gespielt und muss zunächst bei einem der raketenförmigen Steine vor dem Waldschrein gelernt werden. Die Wirkung hat Ähnlichkeit mit dem Sonate des Erwachens aus Majora’s Mask. Es ist eines der wenigen Lieder, die keinen wichtigen Inhalt zum Spiel beitragen. Sobald das Lied gespielt und die darauf folgende Antwort gegeben ist, fliegt der Stein davon.