Wald-Schrein

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wald-Schrein
Wald-Schrein.png
Spiel The Minish Cap
Level 1
Erhaltener Gegenstand Magischer Krug
Zwischengegner Imos
Endgegner Riesenschleim

Der Wald-Schrein ist das erste Labyrinth in The Minish Cap und befindet sich mitten im Tyloria-Wald, nördlich vom Dorf der Wald-Minish. Es beherbergt eines von vier Elementen.

Der Zugang zum Schrein ist zunächst von Festa blockiert, da sich im Inneren neuerdings Monster tummeln. Nach einem Gespräch mit dem Dorf-Ältesten, lässt Festa Link passieren.

Der Tempel wird vollständig in Minish-Größe bestritten. Ein zentrales Element ist ein großes Fass, das als eine Art Kreuzung dient. Durch Rollen des Fasses eröffnen sich neue Wege. Man erhält hier den von Imos bewachten Magischen Krug, der alles mögliche aufsaugen kann. Dieser Gegenstand ist nötig, um die allgegenwärtigen Sporen der Sporenbirne vom Boden zu entfernen und verschiedene Dinge zum Vorschein zu bringen. Auch manche Gegner lassen sich nur mit dem Krug besiegen. Neben einigen Schalterrätseln gibt es vielerorts elastische Pilze, mit denen sich Link über Wasserflächen katapultieren kann. Eine andere Art sich auf dem Wasser fortzubewegen besteht darin, ein Seerosenblatt zu bensteigen.

Der Endgegner dieses Labyrinths ist ein Riesenschleim, der eigentlich normal groß ist, aber aus der Sicht der Minish riesig wirkt. Die Belohnung ist ein Herzcontainer und das Erd-Element.

Gegner[Bearbeiten]

Name Anmerkungen
Minitendo Glibsch (The Minish Cap).gif
Glibsch
Minitendo Sporenbirne (The Minish Cap).gif
Sporenbirne
Minitendo Marienkäfer-Stachi (The Minish Cap).gif
Marienkäfer-Stachi
Minitendo Brummse (The Minish Cap).gif
Brummse
Minitendo Imos (The Minish Cap).gif
Imos
  • Zwischengegner
Minitendo Grüner Riesenschleim (The Minish Cap).gif
Grüner Riesenschleim
  • Endgegner


„Wald-Schrein“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Deepwood Shrine