Vogelruf

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vogelruf
Vogelruf (Noten: )
Fundort: Papuzia
Erlernt von: Stein
Anwendbar: Immer anwendbar
Funktion: Lockt Vögel an

Der Vogelruf ist ein Lied, das Hühner und andere Vögel anlockt. Es kann in Spirit Track im Dorf Papuzia an der Meeresküste erlernt werden. Man benötigt es, um Spul auf Papuzia zu finden und um in den Geheimbahnhof Meer zu kommen. Auch gibt es Truhen und Stempel, die ohne den Vogelruf nicht erreichbar sind.

Auf seiner Suche nach Spul sollte Link in Papuzia in der Nähe der dort kreisenden Vögel das Schatzsucherlied spielen. Sodann taucht ein Stein auf, der im Aussehen einer Rakete ähnelt und - einem Heulstein gleich - ein Lied vorgibt. Spielt Link dieses Lied auf der Flöte des Landes nach, erlernt er dadurch den Vogelruf. Damit kann er Vögel anlocken, die in der Nähe sind. Manche von ihnen tragen eine Holzstange an einem Seil, an der sich Link mit der Peitsche festhalten und durch die Luft getragen werden kann. Auch Hühner werden durch die Melodie angelockt und können zum überfliegen kleinerer Abgründe genutzt werden.

Trivia[Bearbeiten]

  • Spielt Link den Vogelruf in der Nähe von Tauben, fliegt ihm eine auf seine Mütze. Er wird sie erst wieder los, wenn er sich auf dem Boden rollt oder einen Raum betritt.