Vire

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vire
Vire-Zwischenboss.png
Spiele
Lebensräume
Effektive Waffen Schwert

Vire ist ein Fledermaus-Dämon, der in Link’s Awakening, Oracle of Ages und Oracle of Seasons als Gegner auftritt.

Link’s Awakening[Bearbeiten]

In Link’s Awakening fliegt Vire im letzten Labyrinth, dem Reptilfelsen umher. Während er fliegt spuckt er Feuerbälle und nach 3-4 Bällen stürzt er auf Link. Nach drei Treffern verwandlt sich Vire in zwei Fledermäuse, die leicht zu bezwingen sind.

Oracle of Ages / Seasons[Bearbeiten]

In beiden Spielen ist Vire der loyale Handlanger von Veran bzw. Onox. In beiden Spielen ist Vire der Zwischenboss des sechsten Labyrinths (Nixenhöhle bzw. Antike Ruinen). Er ist genauso zu besiegen wie in Link’s Awakening.

In einem Passwortspiel trifft man Vire zusätzlich in Ambis Turm bzw. in der Nähe der Versunkenen Stadt (bei der Suche nach den vier Juwelen).


Trivia[Bearbeiten]

  • Sein Name stammt vermutlich vom Englischen Vampire


„Vire“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Vire