Versteckte Inseln in Phantom Hourglass

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf jeder der 4 Seekarten gibt es immer mindestens eine versteckte Insel, diese Inseln sind folgende:

Südwestliche See:[Bearbeiten]

Insel der Lichtgeister[Bearbeiten]

Fährt man südlich von der Insel Molude in den Steinkreis, findet man dort die Insel der Lichtgeister.

Nordwestliche See:[Bearbeiten]

Namenlose Insel[Bearbeiten]

Gleich rechts neben der Insel des Windes liegt die Namenlose Insel.

Sauz' Insel[Bearbeiten]

Wenn man nördlich der Insel des Windes sucht, findet man Sauz' Insel.

Südöstliche See:[Bearbeiten]

Goldgräber-Insel[Bearbeiten]

Wenn man nach Norden fährt, bei den drei im Wasser liegenden Steinen, findet man eine Insel, die sich die Goldgräber-Insel nennt.

Deh-Ess-Insel[Bearbeiten]

Wenn man nach Süden fährt, ist gleich neben der Goronen-Insel die Deh-Ess-Insel.

Nordöstliche See:[Bearbeiten]

Labyrinthinsel[Bearbeiten]

Wenn man weiter nach Norden fährt, findet man zwischen der Insel der Toten und der Insel der Ruinen die Labyrinthinsel.