Verirrte Fee (Majora’s Mask)

Aus Zeldapendium
(Weitergeleitet von Verirrte Fee)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit den Verirrten Feen aus Termina. Der Artikel zu den Verirrten Feen aus Labrynna findet sich unter Verirrte Fee (Oracle of Ages).
Verirrte Fee
FeeOrange.png
Volk Feen
Spiele Majora’s Mask
Orte

Die Verirrten Feen sind die verstreuten Teile einer Großen Fee, deren Körper vom Horrorkid unter dem Einfluss von Majoras Maske zerschmettert wurde. Während Link sich durch die Tempel schlägt, ist es seine Aufgabe, die Verirrten Feen zu finden und sie wieder in ihrer jeweiligen Quelle zu vereinigen. Als Dank schenkt ihm die Große Fee etwas.

Fundorte der Verirrten Feen[Bearbeiten]

In Termina gibt es insgesamt fünf Große Feen, wobei die vier Feen in den Tempeln aus jeweils 15 kleinen Feen bestehen. In den folgenden Abschnitten finden sich die Fundorte der einzelnen Verirrten Feen, in der Reihenfolge, in der die Räume normalerweise durchlaufen werden.

Unruh-Stadt[Bearbeiten]

In Unruh-Stadt betritt Link in seiner Gestalt als Deku das erste Mal eine Feen-Quelle. Dort wird er darum gebeten, die Verirrte Fee zu finden und sie zurück in die Quelle zu bringen. Link findet sie tagsüber am Waschplatz, oder nachts in Ost-Unruh-Stadt. Bringt er sie zurück, erhält er zum Dank dafür die Gabe der Magie, die es ihm erlaubt, magische Blasen zu verschießen.

Bringt Link die Fee als Mensch ein weiteres Mal zurück, so erhält er die Feen-Maske. Mit ihr ist es ihm möglich, die Verirrten Feen leichter zu finden: Die Maske beginnt zu schimmern, wenn eine Fee in der Nähe ist. Fliegen die Feen frei herum, so kommen sie sogar automatisch zu ihm, wenn er die Maske trägt.

Dämmerwald Tempel[Bearbeiten]

  1. Direkt beim Eingang
  2. In der Kiste auf der Plattform rechts vom Eingang
  3. Im zentralen Raum am unteren Ende der Rampe (Gegner besiegen)
  4. Im zentralen Raum auf der Plattform mit den fünf Töpfen in der Ecke
  5. In dem Raum mit den beweglichen Blöcken; die Spinne in der Ecke besiegen
  6. Im Bienenstock unter der mittleren Plattform oben im Raum mit den beweglichen Kisten
  7. Im großen Blumenraum, nachdem der Zwischengegner besiegt und der Boss-Schlüssel gefunden wurde
  8. Im großen Blumenraum den Schalter am Baum betätigen (als Deku hinüberschweben); eine Kiste erscheint in der Nähe des Eingangs
  9. Nachdem das Wasser im Raum mit den beweglichen Blöcken neutralisiert wurde, unter dem mittleren Steg
  10. Im Bienenstock neben der Tür, bei der gegen den Gecko gekämpft wurde
  11. Nachdem alle Gegner in dem Raum, in dem sich die vielen Schwarzen Spuke befinden, besiegt wurden, in einer Kiste
  12. Im letzten Raum vor dem Boss in einer rosafarbenen Kugel im Feuer (Kugel mit Pfeil und Bogen zum Platzen bringen und die Fee mit der Feenmaske anlocken)
  13. Im selben Raum auf einem der anderen Vorsprünge auf der rechten Seite
  14. Im selben Raum auf einem Vorsprung rechts vom Eingang
  15. Auf der linken Seite dieses Raumes auf einem Vorsprung

Bringt Link die Feen zur Feen-Quelle im Dämmerwald, nahe der Plattform zum Tempeleingang, so erhält er die stärkere Wirbelattacke. In Majora’s Mask 3D erhält Link statt der Wirbelattacke die doppelte Magieleiste.

Pic Hibernia Tempel[Bearbeiten]

  1. In dem Raum in dem man über die Brücke rollt, in einer Blase unter einem Vorsprung
  2. Im gleichen Raum in einer Blase, die sich in einer Säule befindet (Blase von unten zerschießen)
  3. Im unteren Raum mit den Lavaflächen auf einen Schalter stellen, als Gorone die Kiste nehmen in der sich die Fee befindet
  4. Im Raum mit dem Abgrund befindet sich die Fee an der Stelle, an der man die Karte des Tempels findet
  5. Im selben Raum mit einem Feuerpfeil auf den Schalter schießen, damit sich die mittlere Plattform erhebt. Auf der Seite des Raumesm auf der sich keine Türe befindet, das Auge der Wahrheit benutzen, um eine Treppe zu entdecken, die zur Fee führt
  6. Hinter der ersten Türe, die mit einem kleinen Schlüssel geöffnet werden musste, mit den Feuerpfeilen das Eis schmelzen, das sich am Block und dem Schalter befindet. Den Schalter betätigen und den Block an eine Stelle schieben, von der aus man zum Vorsprung mit der erschienenen Kiste springen kann, und die Fee befreien
  7. Im gleichen Raum eine Bombe auf die Kiste auf der Säule werfen
  8. Ebenfalls in diesem Raum den Block an eine Stelle schieben, von der aus der gegenüberliegenden Vorsprung erreicht werden kann, dann durch die Türe gehen. Dahinter erneut zum gegenüberliegenden Vorsprung springen und die Fee aus der Kiste holen
  9. In dem Raum, in dem die gefrorenen Blöcke auf den Säulen liegen. Mit den Hasenohren zum versteckten Vorsprung zu springen, den man mit dem Auge der Wahrheit sehen kann. Die Fee ist in der Kiste
  10. Im kleinen Rätselraum mit den runden Säulen, die Fee kann mit dem Auge der Wahrheit an der Decke gefunden werden
  11. Alle Eismonster in dem Raum hinter der grünen Türe schmelzen
  12. Hinter einer versteckten Wand in dem Raum, in dem die Schneeballmonster ihr Unwesen treiben
  13. Ein Reptil in dem Raum, der an den Boss-Schlüssel-Raum angrenzt, besiegen
  14. Im selben Raum das zweite Reptil besiegen
  15. Nachdem sich die zentrale Säule zum Boss-Raum hin ausgerichtet hat, über die Kante schauen und mit dem Auge der Wahrheit den versteckten Raum suchen. Mit Anlauf und den Hasenohren zum Raum springen. Die Fee befindet sich in einer Kiste

Die Feen-Quelle befindet sich außen am Tempel, auf dem Weg, der zum Eingang führt. Link erhält dort eine größere Magieleiste, wenn er alle 15 Feen abgibt. In Majora’s Mask 3D erhält Link dort die verbesserte Wirbelattacke.

Schädelbucht Tempel[Bearbeiten]

  1. Alle vier Fackeln im Eingangsraum anzünden. Es erscheint daraufhin eine Kiste mit der Fee
  2. Gleich am Eingang unter Wasser, in einer Blase
  3. Im gleichen Raum befindet sich eine Fee in einer Spinne, die man mit Hilfe eines Pfeils erledigen muss
  4. In dem Raum mit dem großen Propeller befindet sich eine Fee in einer Flasche unten im Wasser
  5. Im selben Raum in einem Fass, man kann sie nur als Gorone holen
  6. Im Raum mit der Karte des Tempels mit dem Enterhaken auf eine Flasche schießen. Die Fee dann mit der Feenmaske anlocken
  7. Im Gang, der zum Raum führt, in dem man den ersten kleinen Schlüssel findet, alle Pflanzen erledigen. Eine Kiste mit der Fee erscheint
  8. In einem Topf im Wasser rechts von der Tür, hinter der man den kleinen Schlüssel findet. Den Topf mit dem Enterhaken zerstören
  9. Im Raum, in dem man die grüne Kurbel betätigt hat, in der nördlichen Ecke bei den gelben Rohren eine Eisplattform entstehen lassen und mit dem Enterhaken an die Decke ziehen. Die Fee ist dort in einer Kiste
  10. In dem Raum, in dem sich das zweite Wasserrad befindet, das Wasserrad stoppen, daraufstellen und mit dem Enterhaken zur Kiste ziehen
  11. Im selben Raum den Enterhaken verwenden, während man auf der sich horizontal bewegenden Plattform steht
  12. Im Raum mit den vielen kleinen Wasserfällen in einem großen Fass unter Wasser
  13. Im gleichen Raum am Rohr entlang nach Süden schwimmen und in den kleinen abgetrennten Bereich fallen lassen. Mit Hilfe des Enterhakens erreicht man die Kiste mit der Fee
  14. Im letzten Raum vor dem Boss in einer Blase unter der grünen Kurbel
  15. Im selben Raum im Tunnel, der zurück in den Propellerraum führt. Die Blase zerplatzen lassen und die Fee mit der Feenmaske anlocken

Die Feen-Quelle befindet sich in der Schädelbucht, von der Höhle der Zoras aus gesehen rechts des Flusses. Von der Großen Fee erhält Link einen Schutz um seine Herzen, der ihn nur noch halb so viel Schaden erleiden lässt.

Felsenturm Tempel[Bearbeiten]

  1. Im ersten Raum des normalen Tempels in den Schalters schießen und mit dem Enterhaken zur Kiste ziehen
  2. Im Raum in dem der erste kleine Schlüssel zu finden ist. Mit dem Enterhaken auf die Zielscheibe an der Decke schießen; die Fee ist in der Kiste
  3. In dem Raum, in dem man den Spiegel ins Licht halten muss. Die Fee findet man bei einem hellen Licht an der Wand
  4. Im selben Raum hinter einem Sonnenblock
  5. Im Lavaraum hinter dem Spiegelraum, als Goronen-Link in die Lava fallen und den Schalter betätigen
  6. Im selben Raum auf einem Vorsprung links vom Eingang, zu dem man als Deku-Link gelangt
  7. Augor nach dem Kampf gegen den Garo-Meister besiegen
  8. Im Wasserraum in dem zwei kleine Schlüssel zu finden sind. Den äußersten Schalter mit Hilfe einer Bombe betätigen, dann mit einem Lichtpfeil auf den Sonnenblock in der Nähe des Eingangs schießen. Die Fee ist in der Kiste
  9. Im Eingangsraum, nachdem der Tempel gedreht wurde. Allerdings muss der Sonnenschalter betätigt worden sein, während der Tempel noch nicht auf dem Kopf stand
  10. Im Wasserraum im umgekehrten Zustand
  11. Im selben Raum
  12. Im Raum, in dem gegen Zaurob gekämpft wird
  13. Nachdem der Tempel in umgekehrtem Zustand bewältigt wurde, zurückdrehen. Die Feen sind bei den ehemaligen Enterhaken-Zielscheiben
  14. Wie Nr. 13
  15. Wie Nr. 13

Die Feen-Quelle befindet sich im Ikana Canyon, links von den Ruinen. Als Belohnung für seine Arbeit erhält Link das Feenschwert.


„Verirrte Fee (Majora’s Mask)“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Stray Fairy Verstreute Fee