Varsha

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Varsha
Varsha.png
Volk Hylianer
Spiele The Wind Waker
Orte Präludien

Varsha ist ein Nebencharakter aus The Wind Waker. Die junge Frau lebt in Präludien und ist für ihren Wasserkrug bekannt, den sie unermütlich auf ihrem Kopf balanciert. Sie ist auf der ganzen Insel bekannt und für ihr nettes Verhalten berühmt. Ist aber Link so gemein und zerschlägt der Dame den Krug, so verlangt sie 10 Rubine Schadensersatz. Für den weiteren Spielverlauf ist sie aber nicht wichtig.

Wie jeder Charakter hat auch sie eine Figur in der Minitendo-Galerie.

Name Fundort Details
Varsha Minitendo (The Wind Waker).png Varsha Präludien, auf den Wegen des westlichen Inselteils. Herkunft: Port Monee

Charakter: ernst und gewissenhaft Sie lebte lange in Port Monee, zog jedoch schließlich nach Präludien, da sie sich Sorgen um ihren Großvater Vadder Orco machte. Sie ist eine unermüdliche Arbeiterin und man sieht sie von morgens bis abends Wasser mit ihrem Lieblingskrug auf dem Kopf transportieren.

Trivia[Bearbeiten]

  • Unter Fans ist sie auch als "Krug-Dame" bekannt.
  • In der japanischen Version von Four Swords Adventures hat sie einen kleinen Auftritt.


„Varsha“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Sue-Belle
Französisch Hydrie
Spanisch Helena