Tingleceiver

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tingleceiver

Der Tingleceiver ist ein Gegenstand in The Wind Waker, den man von Tingle erhält. Um ihn verwenden zu können, benötigt man einen Game Boy Advance und ein GC-GBA-Verbindungskabel zum GameCube, er wird jedoch nicht zwingend im Spielverlauf benötigt. Mit dem Tingleceiver kann man Tingle rufen und mit ihm zum Beispiel Bomben legen, was manchmal sehr praktisch sein kann. Jedoch sind all seine Aktionen mit Kosten verbunden.

Gegenstände, die man kaufen kann[Bearbeiten]

Link benutzt den Tingleceiver, um eine Tinglebombe zu legen
Gegenstand Kosten Beschreibung
Rotes Handbuch 0 Rubine Eine Anleitung zum Einsatz des Tingleceivers. Sie verschwindet, wenn man den Swingleceiver erhält.
Möwenfeder 0 Rubine Erweiterte Kartenfunktion: Man wählt den Zielort auf der GBA-Karte, Tingle weist dann den Weg.
Swingleceiver 0 Rubine Nach dem Swingle-Event wird der Sofortkauf von Gegenständen möglich: 3-mal Universalfutter, 10-mal Bomben oder 10-mal Pfeil
Tingle-Uhr 0 Rubine Zeigt die Uhrzeit im Spiel an.
Tinglebombe 10 Rubine Nötig um Felsen zu zerstören, Gegner anzugreifen und versteckte Truhen zu finden. An manchen Orten nicht einsetzbar.
Meer und Sand 40 Rubine Nach Erhalt des Deku-Blatts, zufälliger Effekt:
  • Füllt Lebensenergie und Magie vollständig auf
  • nichts geschieht, Rubine werden verbraucht
  • Tingleschild für die Dauer von 20 Sekunden
  • Tingleschild und Tingleballon gleichzeitig, 10 Sekunden lang
Roter Tingeling 20 Rubine Füllt Lebensenergie auf. Lässt sich nicht unmittelbar hintereinander wiederholen.
Grüner Tingeling 40 Rubine Nach dem Erhalt des Deku-Blattes einsetzbar. Füllt Magie zum Teil auf. Lässt sich nicht unmittelbar hintereinander wiederholen.
Blauer Tingeling 80 Rubine Nach Erhalt des Deku-Blatts einsetzbar. Füllt Lebensenergie und Magie vollständig auf. Lässt sich nicht unmittelbar hintereinander wiederholen.
Tingleballon 30 Rubine Einsetzbar, nachdem Tingle auf dem Turm aufgesucht wurde. Link kann fünf Sekunden lang in der Luft gehen. Die Wirkung entfaltet sich nach Tingles Abzählen, die verbleibende Zeit ist auf dem GBA zu sehen.
Tingleschild 40 Rubine Einsetzbar, nachdem Tingle auf dem Turm aufgesucht wurde. Ähnlich wie die Magische Barriere, allerdings nur für zehn Sekunden. Link wird dann durch gegnerische Angriffe zwar weggestoßen, verliert dabei aber keine Energie. Wirkt nicht gegen den Blauen Tod. Die verbleibende Zeit ist auf dem GBA zu sehen.

Zollfrei einkaufen[Bearbeiten]

Zollfreies Einkaufen bedeutet, dass man bestimmte Sachen durch den Tingleceiver billiger kaufen kann.

Zollfrei einkaufen 1[Bearbeiten]

Lässt man Link auf Port Monee auf das gespannte Tuch klettern, das über dem Eingang der Schule hängt, meldet sich Tingle. Wenn man nun auf dem GBA das Gegenstand-Menü aufruft, dann kann man folgende Utensilien günstiger erstehen:

  • Tingleballon (20 statt 30 Rubine)
  • Tingleschild (30 statt 40 Rubine)
  • Meer und Sand (30 statt 40 Rubine)

Zollfrei einkaufen 2[Bearbeiten]

Begibt man sich zur Verwunschenen Bastion, dort in die Etage 1F in den östlichen Raum, klettert man anschließend die Leiter hoch und lässt sich dann in den großen Topf fallen, meldet sich wieder Tingle. Ruft man nun auf dem GBA das Gegenstand-Menü auf, dann gibt es folgende Utensilien günstiger:

  • Roter Tingeling (10 statt 20 Rubine)
  • Grüner Tingeling (20 statt 40 Rubine)
  • Blauer Tingeling (40 statt 80 Rubine)

Das Swingle-Event[Bearbeiten]

Das Swingle-Event hat mit dem Tingleceiver zu tun. Dieses Event wird aktiviert, wenn man den Tingleceiver eingeschaltet hat und man sich auf Präludien befindet.

Begibt sich Link mit Tingle an den Strandabschnitt nahe dem Haus der Großmutter auf Präludien, erscheint dort Swingle und gibt dem Helden folgende Anweisungen:

Level 1
Gehe ins Freibad
Damit ist gemeint, dass Link in das Wasserbecken neben Großmutters Haus hüpfen soll.
Level 2
Gehe die Leiter hinab, die niemand benutzt
Unter dem hohen Turm, auf dem Link das Abenteuer gestartet hat, befindet sich eine Leiter, die ins Wasser ragt. Link muss hinuntersteigen.
Level 3
Auf dem höchsten Felsen
Vor der Brücke zum Feenwald befinden sich Felsen. Link soll dort hinaufklettern.
Level 4
Von der Hängebrücke springen
Der Held muss langsam zur Hängebrücke gehen und von der Felskante aus hinabfallen.

Hat Link alle Hinweise richtig befolgt, erhält Tingle den Swingleceiver. Nun kann er für Link jederzeit Gegenstände kaufen, ohne dass dieser extra Terris Laden aufsuchen muss.

Tingle Statuen[Bearbeiten]

Fundort Beschreibung
Tinglestatue Drako-Sanktuarium TWW.jpg Drako-Sanktuarium Man geht zum nördlichsten Raum im Erdgeschoss, aktiviert den Tingleceiver und zündet eine Tinglebombe. In der erscheinenden Kiste findet man die Drakonis-Tingle-Statue.
Tingle Statuen Verbotener Hein.jpg Verbotener Hain Am Anfang springt man in den Krug und fliegt bis ganz nach unten in die Tiefe. Link geht durch die Tür, und rechts weiter durch die nächste. Der Held lässt hier die Pflanze abstürzen und geht nach rechts. Man aktiviert den Tingleceiver und zündet bei den drei Bäumen eine Tinglebombe. In der erscheinenden Kiste findet man die Verbotene-Tingle-Statue.
Tingle Statue Turm der Götter.jpg Turm der Götter Man betritt den Turm der Götter, klettert geradeaus hoch und geht durch die Tür. Hier sind mehrere bewegliche Plattformen, nur die oberste steht still. Nun aktiviert man den Tingleceiver und zündet auf der Plattform eine Tinglebombe. In der erscheinenden Kiste findet man die Göttliche-Tingle-Statue.
Tingle Statue Terra-Tempel.jpg Terra-Tempel Im Terra-Tempel, ein Stockwerk tiefer, geht man zur Brücke und fliegt zu den hängenden Plattformen. Im Eck aktiviert man den Tingleceiver und zündet bei den Krügen eine Tinglebombe. In der erscheinenden Kiste findet man die Terra-Tingle-Statue.
Tingle Statue Zephir-Tempel.jpg Zephir-Tempel Vom Eingang geht man drei Türen geradeaus, besiegt den Pyromagus und springt hinunter. Hier aktiviert man den Tingleceiver und zündet eine Tinglebombe. In der erscheinenden Kiste findet man die Zephir-Tingle-Statue.

Belohnung[Bearbeiten]

Als Belohnung erhält man oben auf Tingels-Turm 500 Rubine für alle fünf Statuen.

Trivia[Bearbeiten]