Teenas Assistentin

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Teenas Assistentin
Teenas Assistentin.png
Volk Zora
Spiele Twilight Princess
Orte Oberlauf Zora-Fluss

Teenas Assistentin ist eine Zora-Dame, die das Kanu-Abenteuer mit Teena leitet. Optisch unterscheidet sie sich jedoch nicht von den normalen Artgenossen, jedoch trägt sie keine Ausrüstung.

Geschichte[Bearbeiten]

Link trifft diesen Zora während der Beseitigung von Schutt auf Teenas Kanustrecke. Kurz vor einer vertsteilung, schwimmt sie, wo sie versucht eine Felswand zu zerstören. Mithilfe von Bombenpfeilen kann er dann der Assistentin helfen, wo er dann bis zum Schluss noch von dem Zora begleitet wird. Währenddessen wirft diese außerdem mit Rubinen hinter sich. Am Ende der Strecke überreicht sie dann Link eine Bombentasche und bringt das Kanu zurück zu ihrer Chefin. Dabei bedankt sie sich und macht bekannt, dass das Kanu-Abenteuer wieder geöffnet hat.[1][2]

Bei jedem weiteren Kanu-Abenteuer schwimmt die Assistenten neben Link her und zeigt ihm den Weg. Am Ende der Strecke überreicht sie dann dem Helden mit dem scharfen Blick eine Belohnung, sollte er genug Punkte erzielt haben.

Die Assistentin hält ihre Chefin für einen Geizhals und beklagt sich öfters über ihren Launenwandel. Dennoch scheinen die beiden gut befreundet zu sein.[3]

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. Du hast uns wirklich sehr geholfen. Jetzt kann die Chefin endlich ihr Geschäft wiedereröffnen. - Teenas Assistentin
  2. Dank dir konnte ich endlich mein Geschäft wiedereröffnen. - Teenas Assistentin
  3. Während wir geschlossen hatten, wurde ihre Laune immer schlimmer. Es war kaum noch auszuhalten... - Teenas Assistentin