Tauschhaken

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tauschhaken
Tauschhaken.png
Spiele Oracle of Ages

Der Tauschhaken ist ein Gegenstand aus Oracle of Ages. Link erhält ihn im vierten Labyrinth, der Schädelhöhle.

Der Tauschhaken ist ein blauer Haken, der von einer Kette aus in gerader Richtung auf ein Ziel abgefeuert werden kann. Er ähnelt insofern dem Enterhaken, allerdings ist die Funktionsweise anders.

Wenn der Tauschhaken ein Ziel (eine Vase oder einen speziellen rautenförmigen Block) trifft, wird es kurz angehoben. Link und das Ziel tauschen den Platz und landen wieder auf dem Boden. Falls das Ziel eine Vase ist, wird es dadurch zerstört, sobald es wieder auf dem Boden landet. Auch mit einigen Gegnern kann der Platz gewechselt werden, viele kleinere Gegner erleiden allerdings stattdessen Schaden oder werden ganz zerstört (zum Beispiel ein Moldorm). Der Tauschhaken ist zum Lösen einiger Rätsel unabdingbar, außerhalb der Dungeons kommt er aber nur selten zum Einsatz (beispielsweise auf dem Weg ins Zora-Dorf).
Auch ist der Tauschhaken einer der wenigen Gegenstände, die unter Wasser eingesetzt werden können.

Fern-Tauscher[Bearbeiten]

Den Fern-Tauscher erhält Link im siebten Labyrinth, Jabu-Jabus Bauch. Er funktioniert wie der normale Tauschhaken, nur dass seine Reichweite erheblich größer ist; er reicht nun über den gesamten Bildschirm.


„Tauschhaken“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Switch Hook Tauschhaken