Super Smash Bros. Brawl

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Super Smash Bros. Brawl
Verpackung SSBB.png
Entwickler HAL Laboratory
Herausgeber Nintendo
Plattform Wii
Erstveröffentlichung Japan 31. Januar 2008
Vereinigte Staaten von Amerika 9. März 2008
Australien 26. Juni 2008
Europa 27. Juni 2008
Alterseinstufungen USK: USK ab 12 freigegeben
PEGI: empfohlen ab 12 Jahren
CERO: A (Ohne Alterseinschränkung)
ESRB: Teen
ACB: PG
GRB: All

Super Smash Bros. Brawl (auch kurz SSBB) ist ein Kampfspiel von Nintendo mit bekannten Nintendocharakteren, das 2008 veröffentlicht wurde.

Es ist möglich, die Online-Funktion der Wii zu nutzen und über das Internet mit anderen zu spielen.

Steuerung[Bearbeiten]

  • Die Wii-Fernbedienung wird horizontal mit beiden Händen wie ein Gamepad gehalten.
  • Die Wii-Fernbedienung wird mit einer verbundenen Nunchuk-Erweiterung benutzt.
  • Der Classic Controller wird unterstützt.
  • Zusätzlich kann das Spiel mit an der Wii-Konsole angeschlossenen GameCube-Controllern gespielt werden.

Für jede dieser Steuerungsoptionen kann man die Tastenbelegung frei verändern und unter einem Spielerprofil speichern. Dieses Profil kann vor einer Spielrunde in der Charakterauswahl geladen werden.

Eine der größten Neuerungen in Brawl ist die Ultra-Smash-Attacke, ein potenter Angriff, der einmal angewandt werden kann, sobald der Charakter einen speziellen Gegenstand, den Smash-Ball, aufgenommen hat. Dieser hat je nach Spieler eine andere Wirkung.

Spielbare Charaktere[Bearbeiten]

Versteckte Charaktere[Bearbeiten]

The Legend of Zelda-Stages[Bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten]

  • Für die Grafik der Zelda-Figuren im Spiel entschied man sich für den Stil von Twilight Princess.
  • Zelda kann sich auch in Super Smash Bros. Brawl wieder in Shiek verwandeln. „Shiek erscheint zwar nicht in The Legend of Zelda: Twilight Princess, ihr Modell basiert allerdings auf einem Design, das während der Entwicklung dieses Titels angefertigt wurde.“ Smash Bros. DOJO!! - Shiek