Sumpfpalast (A Link to the Past)

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sumpfpalast
Eingang Sumpfpalast (A Link to the Past).png
Spiel A Link to the Past
Level 2
Benötigter Gegenstand Schwimmflossen
Erhaltener Gegenstand Enterhaken
Endgegner Arrghus

Der Sumpfpalast ist das zweite Labyrinth der Schattenwelt in A Link to the Past. Er befindet sich ganz im Süden des Landes.

Um den Palast betreten zu können, muss Link zunächst mithilfe des Zauberspiegels in die Lichtwelt zurückkehren. Dort kann er im Inneren des Palasts an einem Hebel ziehen, welcher die Schleuse öffnet und den Gang flutet. Zurück in der Schattenwelt erreicht Link nun die zuvor unerreichbare Leiter. Dazu muss Link im Besitz der Schwimmflossen sein. Um alle Räume erreichen zu können, wird außerdem der Enterhaken benötigt, welcher in diesem Tempel zu finden ist.

Der Endgegner hier ist Arrghus, eine große einäugige Qualle, welche sich in einer schützenden Hülle verbirgt. Ist der Gegner besiegt, erlangt Link einen weiteren Kristall mit einer der Sieben Maiden.