Sumpf-Urkunde

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sumpf-Urkunde
Sumpf-Urkunde.png
Spiele Majora’s Mask
Nutzen Tauschobjekt

Die Sumpf-Urkunde ist ein Gegenstand aus Majora’s Mask und Teil eines Tauschgeschäfts. Es handelt sich um ein Dokument über die Besitzrechte eines Deku-Handelsplatzes im Sumpf-Gebiet.

Besitzer[Bearbeiten]

Inhaber der Sumpf-Urkunde ist der Deku beim Sumpf-Infocenter, wo er Wundererbsen verkauft. Wie sein Kollege aus Unruh-Stadt scheint auch dieser Händler unzufrieden zu sein:

 » Ich verkaufe Wundererbsen an Dekus, aber eigentlich möchte ich hier wegziehen. Ich will mein Glück an einem belebteren Ort versuchen. Aber einfach so ein Geschäft eröffnen... Dazu braucht man die richtigen Beziehungen. Du weißt, was ich meine? «

—Deku-Händler

Bietet ihm Link daraufhin die Land-Urkunde an, ist die Freude groß:

 » Oh! Das ist eine Land-Urkunde! Ich wünschte, du würdest sie mir geben. Im Austausch dafür gebe ich dir dieses Land! Abgemacht?

Ich gehe jetzt in die Stadt.

«

—Deku-Händler

Somit ist Link im Besitz der Sumpf-Urkunde. Mit dieser sollte er den Deku im Goronendorf aufsuchen.


„Sumpf-Urkunde“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Swamp Title Deed Sumpf-Besitzurkunde