Summsenmann

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Summsenmann
Summsenmann.png
Spiele A Link Between Worlds
Orte Kakariko
Ähnliche Charaktere Tingle

Der Summsenmann ist ein Charakter aus A Link Between Worlds. Er trägt ein Bienenkostüm und auch sein Haus hat die Form einer Biene. Er ist ein Bienensammler und in Kakariko für seine Schrägheit bekannt[1]. Er trägt sein Bienenkostüm da er der Überzeugung ist, dass man zur Biene werden muss, um die Biene zu verstehen. Er will Link um einen Gefallen bitten, dies ist aber nur möglich wenn man eine leere Flasche dabei hat. Bringt man ihm eine Biene, zahlt er dafür 50 Rubine. Besorgt man ihm eine der seltenen goldenen Bienen, bekommt man dafür von ihm das Bienenabzeichen. Für jede weitere goldene Biene erhält man 300 Rubine.

Trivia[Bearbeiten]

  • Im Abspann befindet sich der Summsenmann mit den anderen Einwohnern Kakarikos in der Milchbar.
  • Laut eigener Aussage ist er 50 Jahre alt.


„Summsenmann“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Bee Guy Bienentyp


Zitate[Bearbeiten]

  1. Ich bin der Summsensammler, ein stadtbekannter Exzentriker!Summsenmann