Strahlentau

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Strahlentau
Strahlentau.jpg
Link sammelt Strahlentau
Spiele Twilight Princess

Der Strahlentau ist das manifestierte Licht der Lichtgeister, das ihnen ihre Kraft verleiht. Dieses Licht wurde den Lichtgeistern von den Dämonen der Finsternis geraubt und muss mithilfe des Tiegel des Lichts von Link eingesammt werden.

Die Lichtgeister wurden einst von den Göttern beauftragt, Hyrule mit Licht zu erfüllen. Aus diesem Licht schöpfen sie ihre Kraft. Als die Wesen der Finsternis in Hyrule eindrangen, raubten sie den Lichtgeistern ihr Licht, das in Form des Strahlentaus in alle Richtungen verstreut wurde. Aus Hyrule wurde sodann eine Schattenwelt.

Link wird beauftragt, die Schattenkäfer, die sich an den Strahlentau klammern, aufzuspüren und sie zu besiegen. Den Strahlentau, der daraufhin freigesetzt wird, soll er mithilfe des Tiegels des Lichts einsammeln und zurück zum entsprechenden Lichtgeist bringen. Lediglich in seiner Wolfsgestalt ist Link mithilfe seines Gespürs in der Lage, die ansonsten unsichtbaren Schattenkäfer zu sehen und sie anzugreifen. Kann Link den kompletten Strahlentau einsammeln und zum Lichtgeist bringen, kehrt das Licht in das von Finsternis erfüllte Gebiet Hyrules zurück.


„Strahlentau“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Tears of Light Lichttropfen