Steuerkreuz

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Steuerkreuz ist ein Controllerbestandteil, der seit dem NES auf jeder Nintendo-Konsole zu finden ist.

Das Steuerkreuz auf dem Game Boy


Heimkonsole[Bearbeiten]

NES[Bearbeiten]

The Legend of Zelda[Bearbeiten]

Hier wird das Steuerkreuz nur benutzt, um Link zu steuern und Menüpunkte anzuwählen.

The Adventure of Link[Bearbeiten]

Auch hier kann man Link mit dem Steuerkreuz bewegen, allerdings nur nach rechts und links. Nach unten duckt er sich.

SNES[Bearbeiten]

A Link to the Past[Bearbeiten]

Auch hier wird das Steuerkreuz benutzt, um Link zu steuern und Menüpunkte auszuwählen. Jedoch kann man Link erstmals in 8 Richtungen bewegen, indem man das Steuerkreuz in zwei Richtungen gleichzeitig bewegt.

Nintendo 64[Bearbeiten]

Ocarina of Time[Bearbeiten]

In Ocarina of Time wird das Steuerkreuz nicht verwendet.

Majora’s Mask[Bearbeiten]

In Majora’s Mask wird es ebenfalls nicht verwendet.

Game Cube[Bearbeiten]

The Wind Waker[Bearbeiten]

Befindet man sich in The Wind Waker an Land, so kann man das Steuerkreuz nach rechts bewegen um den Kartenausschnitt der Minikarte zu ändern. Bewegt man das Steuerkreuz nach links, schließt sich der Kartenbildschirm, bewegt man es nach oben, ruft man die Seekarte auf. Befindet man sich auf See, kann man mit den Richtungen Links und Rechts die Tageszeit ein- und ausblenden. Die Seekarte ruft man genauso auf wie an Land.

Four Swords Adventures[Bearbeiten]

Hier wird das Steuerkreuz nur verwendet, um einen der vier Links einzeln zu steuern und um zwischen allen vieren durchzuschalten. Benutzt man den Game Boy Advance, kann man mit dem Steuerkreuz gehen.

Twilight Princess[Bearbeiten]

In der Game Cube-Version von Twilight Princess kann man das Steuerkreuz nach oben oder unten bewegen, um die Gegenstand-Auswahl zu öffnen bzw. zu schließen. Bewegt man das Steuerkreuz nach rechts oder links, so öffnet bzw. schließt man dan Kartenbildschirm.

Wii[Bearbeiten]

Twilight Princess[Bearbeiten]

In der Wii Version von Twilight Princess kann man das Steuerkreuz nach oben bewegen, um mit Midna zu reden. Die restlichen Richtungen können als Mensch mit Gegenständen belegt werden. Als Wolf werden die Richtungen Links und Rechts für das Gespür verwendet, während man durch das Bewegen des Steuerkreuzes nach unten wühlen kann.

Skyward Sword[Bearbeiten]

Das Steuerkreuz hat in diesem Spiel weniger funktionen als in seinem Vorgänger. Mit „Oben“ Holt man die Lyra der Göttin heraus. Mit unten kann man zu Phai sprechen. Wenn man etwas mit „Z“ anvisiert und unten drückt, scannt Phai das Objekt.

Handheld[Bearbeiten]

Game Boy[Bearbeiten]

Link’s Awakening[Bearbeiten]

Auch hier wird das Steuerkreuz benutzt, um Link zu steuern und Menüpunkte auszuwählen. Man kann Link auch in 8 Richtungen bewegen, indem man das Steuerkreuz in zwei Richtungen gleichzeitig bewegt.

Game Boy Color[Bearbeiten]

Oracle of Seasons[Bearbeiten]

Auch hier wird das Steuerkreuz benutzt, um Link zu steuern und Menüpunkte auszuwählen. Man kann Link auch in 8 Richtungen bewegen, indem man das Steuerkreuz in zwei gleichzeitig Richtungen bewegt.

Oracle of Ages[Bearbeiten]

Auch hier wird das Steuerkreuz benutzt, um Link zu steuern und Menüpunkte auszuwählen. Man kann Link auch in 8-Richtungen bewegen, indem man das Steuerkreuz in zwei gleichzeitig Richtungen bewegt.

Game Boy Advance[Bearbeiten]

The Minish Cap[Bearbeiten]

Auch hier wird das Steuerkreuz benutzt um Link zu steuern und Menüpunkte auszuwählen. Man kann Link auch in 8-Richtungen bewegen, indem man das Steuerkreuz in zwei gleichzeitig Richtungen bewegt.

Nintendo DS[Bearbeiten]

Phantom Hourglass[Bearbeiten]

In Phantom Hourglass wird das Steuerkreuz nicht mehr benutzt um Link zu steuern, stattdessen wird der Stylus verwendet.

Bewegt man das Steuerkreuz nach links öffnet sich die Menüleiste, von der aus man zum Sammlungs- und Kartenbildschirm gelangen und auf See auch angeln, einen Schatz heben oder den Froschkompass benutzen kann. Bewegt man es nach rechts öffnet sich die Gegenstandsliste, von wo aus man Gegenstände und Elixiere verwenden kann.

Im Multiplayermodus hingegen kann man das Steuerkreuz verwenden um verschiedene Smileys zu senden, dazu zählen ein beleidigtes, ein jubelndes und ein überraschtes Gesicht. Alternativ kann man auch die Knöpfe A, B, X und Y verwenden.