Stammesführer der Orni

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stammesführer der Orni
Stammesführer der Orni Artwork (The Wind Waker).png
Volk Orni
Spiele The Wind Waker
Orte Drakonia

Der Stammesführer der Orni ist das Oberhaupt des vogelähnlichen Volkes und der Vater von Komori. Er hat meistens viel zu tun, weshalb er wenig Zeit für seinen Sohn hat. Er ist sehr weise und vertraut oft auf den Rat von Larciel. Sein richtiger Name wurde nie erwähnt.

Vorkommen[Bearbeiten]

Erst durch Larciel erfuhr er über Links Schicksal. Er will alles mögliche tun, was in seiner Macht steht, um Link zu helfen. Zuerst musste er sich um Valoo kümmern, der außer sich vor Wut ist. Nach dem Gespräch mit Link machte er sich auf dem Weg. Nachdem Link Gohma besiegt hatte, erzählte die vor kurzem befreite Medolie dem Stammesführer über Links Rettung. Kurz darauf hörte Valoo auf zu toben und der dunkle Nebel verschwand.

Nachdem Link die Zeremonie der Krogs rettete, bekam er vom Stammesführer Post, in der ein Herzteil war.

Der Stammesführer hält sich die gesamte Zeit über im Raum oben im ersten Stockwerk in Drakonia auf, neben ihm sind seine Leibwächter Skett und Gackt.

Minitendo-Figur[Bearbeiten]

  • Herkunft: Drakonia

Oberhaupt des Volkes der Orni. Er ist ein gütiger und geachteter Anführer. Aufgrund seiner Position gibt er sich seinem Sohn gegenüber etwas distanziert, im Inneren seines Herzens aber sorgt er sich um in wie jeder andere Vater auch.