Sing

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sing
Sing.png

Sing ist der Name einer Frau aus der Episode Sing für das Einhorn. Sie ist keine Hylianerin, sondern lebt auf einem ganz anderen Planeten.

Auftreten[Bearbeiten]

Nachdem Prinzessin Zeldas Vater von Ganon entführt wurde, macht Link sich mit der Prinzessin auf ihn zu retten. Innerhalb einer Kammer wird Link plötzlich von mehreren Stalfos angegriffen, mit denen er seine Probleme bekommt. Doch plötzlich erscheint eine Person in einem ungewöhnlichen Anzug, welche mithilfe zweier Dreizackdolche die Stalfos besiegt. Die Dolche können ebenso wie Links Schwert Energiestrahlen verschießen. Plötzlich greift die Person Link an, worauf Zelda sie von hinten festhält. Link nähert sich der Person und nimmt ihr den Helm ab, worauf er erst bemerkt, dass sie eine Frau ist. Sie stellt sich als Sing vor, spricht jedoch eine völlig andere Sprache. Zelda findet jedoch heraus, dass Sings fliegendes Einhorn gestohlen wurde. Es wurde von Ganon zur Fortbewegung entführt und anschließend von seinen Monstern festgehalten. Sing schafft es jedoch das Pferd zu befreien und auf ihm wieder zu reiten, wodurch sie auch Zeldas Vater retten können. Nachdem sie durch Links Zauberflöte zum Schloss von Hyrule fliehen konnte, fliegt sie mit ihrem Einhorn in Richtung Himmel.


„Sing“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Sing