Sechs Wächter des Eisfeldes

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die sechs Wächter des Eisfeldes müssen bezwungen werden, damit sich der Weg zum Tempel des Eises öffnet. Wie der Name schon sagt, sind es sechs Yuk, die quer über das Eisfeld verstreut sind. Sie müssen genauso bezwungen werden, wie die normalen Yuk, also mit Bomben bewerfen, wenn sie einatmen. Nachdem man den Eispalast vollendet hat, befinden sich die Yuk wieder dort, sind diesmal aber friedlich.