Roulette-Insel

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Roulette-Insel
Roulette.jpg
Spiele Skyward Sword
Bewohner Dodo
Gegenstände Herzteil
Orte Wolkenmeer

Die Roulette-Insel ist eine kreisförmige Insel im Westen des Wolkenmeeres. Sie sieht aus wie eine gigantische Roulettescheibe. Sie dient auch einzig und allein diesem Zweck. Ihr Bewohner Dodo veranstaltet hier das Minispiel Sturzroulette.

Roulette-Scheibe[Bearbeiten]

Nach dem Ranelle-Steinwerk kann man hier mit Dodo reden. Er allerdings ist ziemlich verzweifelt, da ihm seine Roulette-Scheibe unter die Wolken gefallen ist. Mithilfe des Roboters Trapo kann man sie in der Wüste Ranelle lokalisieren und zurück zu Dodo bringen. Das Minispiel Sturzroulette wird nun eröffnet.

Sturzroulette[Bearbeiten]

Das Minispiel kostet 20 Rubine. Hat man diese bezahlt, öffnet sich eine Klappe in der Mitte. Link muss sich nun in diese Klappe fallen lassen um von einer Kanone in die Lüfte geschleudert zu werden. Nun muss man während des Falls durch die Ringe fallen, um Punkte zu erhalten. Die Ballons mit Dodos Gesicht darf man aber nicht treffen. Nun muss man noch auf einem farbigen Feld landen um Rubine zu erhalten. Blaue Felder bringen z.B. 5 Rubine, multipliziert mit der Zahl der durchflogenen Ringe. Rote Felder bringen 20 Rubine, bei schwarzen Feldern verliert man Rubine. Hat man alle fünf Ringe durchflogen und landet man danach auf dem blau-roten Feld erhält man ein Herzteil.

„Roulette-Insel“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Japanisch ルーレッ島 (Rūrettou) Roulette-Insel
Englisch Fun Fun Island Spaß-Spaß-Insel