Romantiker

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Romantiker
Romantiker.png
Volk Hylianer
Spiele Phantom Hourglass
Orte Insel Bonun
Der Romantiker in seiner Hütte

Der Romantiker ist ein Charakter aus Phantom Hourglass. Er hat eine Frau und einen Sohn namens Romani.

Geschichte[Bearbeiten]

Er wohnte mit seiner Familie als Fischer auf der Insel Molude. Dort hatte er ein Refugium, das er oft aufsuchte. Außerdem führte er quasi mehrgleisig Tagebuch - einmal in einem Buch in seinem Refugium und einmal auf vier großen Steintafeln, auf der Insel verstreut. Seine große Leidenschaft war seit jeher die Romantik.

Er versuchte sehr oft, mit seinem Schiff durch eine vom Geisterschiff erzeugte neblige Passage zu manövrieren, was ihm lange misslang. Schließlich schaffte er es, die einzige Route durch den Nebel zu finden. Er verfasste einen Abschiedsbrief an Romani - versteckt in seinem zweiten, verborgenen Refugium, in der Hoffnung, sein Sohn möge seinen Spuren folgen und in seinem ersten Refugium die Aufzeichnungen über das zweite finden. Abgesehen davon reiste er überstürzt ab und hinterlies eine verbitterte, zerbrochene Familie, denn Romani zog sich zurück, anstatt seinem Vater nachzuforschen.

Im neuen Meeresteil angelangt, setzte er vor einer stürmischen, windigen Insel Anker, welche er Insel des Windes nannte. Auch den Tempel des Windes sah er, stellte jedoch weiterhin keine bekannten Forschungen auf der Insel an und erkundete die Meereswelt weiter. Er entdeckte die Insel Bonun, auf der er sich niederließ und die er Insel der Romantik nannte. Auf dieser Insel entdeckte er eine vermeintliche Meerjungfrau, die er als höchst romantisches Wesen klassifizierte, der er jedoch nie näher kommen konnte.

Link, den es später auf die Insel schlägt, gelingt es, das Mädchen namens Joanne zu treffen, welches sich leidenschaftlich gern verkleidet und sich vor dem Romantiker als scheue Meerjungfrau ausgab. Schließlich begibt sie sich, weiterhin unter der Verkleidung der Meerjungfrau, zu ihm und hört sich seine romantischen Geschichten an. Seitdem leben die beiden zusammen im Haus auf der Insel.

Im Spielverlauf[Bearbeiten]

Im Spielverlauf ist es nötig, die Aufzeichnungen des Romantikers zu finden, um es selbst durch den Nebel in der nordwestlichen See zu schaffen. Alle restlichen Kontakte mit ihm sind optional - man erhält von ihm nach dem Sichten von Joanne die Angel und nach einigen Angelerfolgen einen Köder, welcher das Fangen von größeren Fischen möglich macht. Nach einem komplizierten Tauschgeschäft erhält man von ihm außerdem die Schwertrolle.

Trivia[Bearbeiten]

Durch die zahlreichen Aufschriebe, Tagebucheinträge und auch die direkte Präsenz ist der Romantiker einer der bzw. der Charakter, über den das meiste bekannt ist - ironischerweise nur sein Name nicht.