QR-Code

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dialog beim Speichern oder Laden eines Codes beziehungsweise Bildes im 3DS Mii-Maker

Ein QR-Code (von engl. Quick Response Code) ist ein zweidimensionaler Code, der mit dem Nintendo 3DS Einzug in die Welt von Nintendo gehalten hat.

Funktionen[Bearbeiten]

Mithilfe der QR-Codes können Miis in Form eines Bildes gespeichert und an andere 3DS-Besitzer weitergegeben werden, die ihn mit der Kamera des 3DS wieder einlesen können. Codes, hinter denen sich ein Mii verbirgt, sind durch den Schriftzug „Mii“ in der Mitte des Bildes zu erkennen. Der Name des Miis wird unterhalb des Bildes angezeigt.

QR-Code für den Nintendo Briefkasten im Nintendo eShop

Weiters ist es möglich, Verknüpfungen zum Nintendo eShop mit anderen zu teilen. Diese können genauso wie Codes der Miis eingelesen und durch das Logo des eShops, eine orange Einkaufstasche, erkannt werden.

Andere Codes[Bearbeiten]

Einige Spiele und Zusatzprogramme, wie beispielsweise der Pokédex 3D, verwenden ebenfalls zweidimensionale Codes, meist als AR-Code bezeichnet. Dabei handelt es sich aber nicht um QR-Codes, da diesen die charakteristischen Quadrate an drei Ecken des Codes fehlen.

Weblinks[Bearbeiten]

  • MiiCharacters - Eine Sammlung von bekannten Personen in Form von Miis, englisch