Ralis

Aus Zeldapendium
(Weitergeleitet von Prinz Ralis)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ralis
Prinz Ralis.png
Volk Zora
Spiele Twilight Princess
Andere Auftritte Super Smash Bros. Brawl
Orte

Prinz Ralis ist in Twilight Princess der Sohn von Lucida, der Königin der Zoras. Als Zoras Reich angegriffen wird, schickt Lucida ihn fort, um Prinzessin Zelda um Hilfe zu bitten. Ralis wird auf seiner Reise jedoch verletzt und geht verloren, während seine Mutter als Warnung für das Zoravolk hingerichtet wird.

Geschichte[Bearbeiten]

Als Link und Midna die Zoras aus ihrem Eisgefängnis befreien, erscheint ihnen Lucidas Geist und bittet die beiden, Ralis zu finden und zu retten. Sie finden ihn letztendlich in Hyrule-Stadt, wo Ilya und Thelma sich hingebungsvoll um den jungen Zora kümmern. Der städtische Arzt jedoch behauptet, dem Zora nicht helfen zu können, da er einem anderen Volk angehört. Thelma bemerkt daraufhin, dass sie von einem Priester in Kakariko weiß, der Goronen und sogar Zoras heilen könne. Ilya ist voller Hoffnung und auch die Soldaten Hyrules wollen den beiden Frauen helfen, den gefährlichen Weg heil hinter sich zu bringen. Als sie jedoch hören wie gefährlich der Weg ist, suchen sie das Weite. Es ist nun an Link, die drei unversehrt nach Kakariko zu begleiten. Ist dies geschafft, führt der Geist Lucidas Link zum Heiligtum der Zoras, welches hinter dem Friedhof Kakarikos liegt. Dort übergibt sie ihm das Zora-Gewand, mit dessen Hilfe er unter Wasser atmen kann.

Hat Link anschließend erfolgreich den Seeschrein abgeschlossen, wird Ralis geheilt und nach der Erklärung der Umstände beim Friedhof zu finden sein.

Um den Weg zur Bergruine zu finden, muss Link eine Dunstforelle fangen. Zeigt er Ralis das Bild des Schneemenschen mit dem Fisch, erhält er von dem Zora die Korallenohrringe. Damit kann dieser seltene Fisch leicht geangelt werden. Ralis kehrt nun in Zoras Reich zurück und nimmt seinen Platz als König ein.

Aussehen und Sonderheiten[Bearbeiten]

Prinz Ralis unterscheidet sich in vielen Dingen erheblich von den normalen Zoras. So ist der junge Prinz erheblich kleiner als die normalen Zoras, was darauf zurückzuführen ist, das er ein junges Kind ist. Merkwürdigerweise ist er auch das einzige Kind und der einzige männliche Zora in Zoras Reich. Seine Kopfflosse geht auch nicht wie bei den normalen Zoras nach unten, sondern nach oben. Oben hat er des Weiteren eine kleine Muschel, ob dies Schmuck oder ganz normal ein Körperteil ist, ist nicht bekannt. In seinem Gesicht hat er als einziger eine rote Bemalung um die Wangen. Die Perlen, die auch alle anderen Zoras über den Augen haben, sind bei ihm horizontal statt vertikal angeordnet. Die beiden Flossen, die er als Ohren hat, enden in einem Dreieck, anstatt dem Ring der normalen Zoras. Um den Hals herum trägt er prächtigen Schmuck. Es handelt sich um ein Halsband, das mit drei Ketten aus Gold verbunden ist. Wie jeder Zora hat auch Ralis Flossen an den Armen. Diese sind jedoch sehr klein und vermutlich kann er damit nicht so schnell schwimmen wie andere seines Volkes. An seiner Hüfte trägt er eine runde Flasche, die mit einem Seil angebunden worden ist. Sie hat drei Verschlüsse und weiße Streifen. Vermutlich hat er Wasser darin, damit er nicht austrocknet. An seinem linken Fuß befindet sich wieder vergoldeter Fußschmuck mit einem kleinen blauen Edelstein.

In Super Smash Bros. Brawl[Bearbeiten]

Auch als Trophäe ist Ralis erhältlich. Sie fasst alle Infos nochmal zusammen und gibt bekannt, dass er ein großer Angler ist.

Name Details Fundort
Ralis Trophäe.png Ralis Prinz und Oberhaupt des Volkes der Zora, das die Gewässer von Hyrule bevölkert. Ralis ist der Sohn von Königin Lucida, die von Kreaturen aus dem Schattenreich hingerichtet wurde. Als einziges Andenken ist Ralis nur ein Korallenohring seiner Mutter geblieben, den er wie einen Schatz hütet. Er gilt weit und breit als meisterhafter Angler von Dunstfischen. Selbst unter den Zoras! Zufall

Trivia[Bearbeiten]

  • Der Ralis-Teich in Breath of the Wild ist nach Ralis benannt. Der Ort befindet sich auf dem Gebiet der Zoras und in der Nähe befinden sich mehrere Orte, die ebenfalls nach Zoras benannt sind.


„Ralis“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Japanisch ラルス, Rarusu
Englisch Prince Ralis Prinz Ralis
Französisch Prince Lars Prinz Lars