Piranha-Killer

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
 »

Blubber blubber! Blub blub blub! Fudddder! Blubb! Blubber blubber!

«

—Piranha-Killer

Piranha-Killer
AnglerFisch.gif
Spiele Link’s Awakening
Labyrinth Wundertunnel
Schwächen Seine leuchtende Antenne am Kopf
Der Piranha-Killer im Wundertunnel.

Piranha-Killer ist der Endgegner des Wundertunnels in Link’s Awakening und bewacht die Neptunharfe. Es ist der einzige Endgegner in diesem Spiel, welcher unter Wasser bekämpft wird.

Seine einzige Schwachstelle ist seine leuchtende Antenne, die aus seinem Kopf wächst. Man schwimmt daher immer etwas oberhalb von ihm und schlägt mit dem Schwert auf die Antenne. Direkt vor ihm schwimmen ist nicht von Vorteil, da er manchmal ruckartig nach links schwimmt und man dann verletzt wird. Nach einigen Schlägen erscheinen kleine angreifende Fische, welche mit ein paar Schwerthieben schnell besiegt sind.

Hat man die Antenne einige Male getroffen, ist er besiegt und hinterlässt einen Herzcontainer. Nun kann man wieder nach oben schwimmen und die Neptunharfe nehmen. Der Piranha-Killer ist ein sehr einfacher Bossgegner, der mit der Wirbelattacke leicht zu besiegen ist.

„Piranha-Killer“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Angler Fish Anglerfisch