Phirone (Gebiet)

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Phirone
Faronprovince.jpg
Spiele Twilight Princess
Bewohner
Gegenstände
Orte Phirone


Phirone ist ein Gebiet in Twilight Princess. Es gehört neben Latoan, Eldin und Ranelle zu den 4 Gebieten im Spiel, in denen die gleichnamigen Lichtgeister wohnen. Wie auch in den anderen Gebieten wurde hier dem Lichtgeist Phirone sein Strahlentau gestohlen und ist überall in diesem Gebiet verteilt. Hier befindet sich unter anderem der Waldschrein, der unterste Teil der Ebene von Hyrule und der Heilige Hain, der vom Horror Kid bewohnt wird.

Im Spiel[Bearbeiten]

Link betritt das Gebiet zum ersten Mal, wenn es in Schatten liegt. Nach der Wiederbeschaffung des Lichts und dem Meistern des Waldschreins erhält er den ersten Schattenkristall. Später im Spiel, nachdem er von Zanto in einen Wolf verwandelt wurde, erhält Link hier das Masterschwert und damit die Möglichkeit, sich auf Wunsch in einen Wolf zu verwandeln. Außerdem muss Link später wieder hierhin zurückkehren, um in den Zeitschrein zu gelangen.

Während der Credits sieht man Link hier auf Epona reiten.