Schwert (Link’s Awakening)

Aus Zeldapendium
(Weitergeleitet von Muschelklinge)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schwert (Link’s Awakening)
Muschelklinge.png
Spiele Link’s Awakening

In Link’s Awakening kann Link zwei Schwerter bekommen, die im Inventar jedoch nur als L-1-Schwert bzw. L-2-Schwert angezeigt werden. Letzteres wird im Spiel auch als „das perfekte Schwert“ betitelt.

L-1-Schwert[Bearbeiten]

Das L-1-Schwert lässt sich mithilfe des Schilds am Torongastrand finden.

L-2-Schwert[Bearbeiten]

Unterschiede zum L-1-Schwert[Bearbeiten]

Äußerlich unterscheidet sich das L-2-Schwert auf dem GameBoy-Bildschirm nicht vom Vorgänger, jedoch ist es stärker. Jeder Schlag mit dieser Waffe besitzt die doppelte Stärke und ist dadurch gefährlicher. Somit besitzt die Wirbelattacke den vierfachen Schaden eines normalen Schwertschlags des Holzschwertes.

Noch dazu kommt, dass das Schwert Energiestrahlen schießt, sollte Link eine volle Energieleiste besitzen. Die schaden wiederrum soviel, wie der Schlag mit dem Muschelschwert, allerdings kann sich nicht mehr als ein Strahl auf dem Bildschirm befinden.

Fundort[Bearbeiten]

Um dieses Schwert zu erhalten, benötigt Link 20 Zaubermuscheln, die er überall in Cocolint finden kann. Hat er sie gefunden, muss er zum Muschelbasar und dem Geist des Gebäudes die Muscheln darbringen. Als Dank erhält er dann die Muschelklinge.

Trivia[Bearbeiten]

  • Da weder im Spiel, noch im Spieleberater oder der Anleitung Namen der Schwerter genannt werden, gibt es nur inoffizielle Bezeichnungen, bspw. für das L-1-Schwert Holzschwert und für das L-2-Schwert Master-Schwert, Magisches Schwert oder Muschelklinge.