Mondträne

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mondträne
Mondträne.png
Spiele Majora’s Mask

Eine Mondträne ist ein Stück Mondgestein aus Majora’s Mask. Es handelt sich um einen tropfenförmigen, blau schimmernden Edelstein, der bei vielen Stadtbewohnern in Unruh-Stadt hoch im Wert steht. Sein Glanz soll strahlender sein als Sternenstaub am nächtlichen Himmel.

 » Da es scheint, als würden diese Steine aus dem Auge des Mondes fallen, nenne ich sie Mondtränen." «

—Professor Shikashi

Fundort[Bearbeiten]

Link kommt in den Besitz der Mondträne, wenn er im Observatorium durch das Teleskop blickt und das Horrorkid auf dem Uhrturm entdeckt. Vom Mond fällt kurz darauf die Mondträne herab und landet direkt außerhalb des Observatoriums.

Funktion[Bearbeiten]

Die Mondträne ist Teil eines Tauschgeschäfts. Der Deku-Händler in Unruh-Stadt möchte den Stein als Geschenk für seine Frau und bietet zum Tausch dafür die Land-Urkunde an.

Siehe auch[Bearbeiten]


„Mondträne“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Moon's Tear Mondträne