Modertrank

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Modertrank
Modertrank.png
Spiele Ocarina of Time
Nutzen Gegenstand im Rahmen des Tauschgeschäftes für das Biggoron-Schwert

Der Modertrank ist eine starke Medizin, die – soweit bekannt – nur von der Hexe Asa hergestellt wird. Der Modertrank wird aus dem Schimmelpilz hergestellt und verdirbt genau wie der Pilz selbst sehr schnell.

Link erhält den Modertrank in Asas Hexenladen in Kakariko nachdem er der Asa einen Schimmelpilz gegeben hat. Diesen erhielt er vom Bruder des Hühnermädchens aus den Verlorenen Wäldern. Wogegen die Medizin hilft ist nicht bekannt, Asa ist aber der Überzeugung, dass sie dem Bruder des Hühnermädchens helfen wird. Sie scheint auch zu wissen warum der junge Mann in die Verlorenen Wälder gegangen ist, sagt aber nichts weiter dazu:

 »

Dieser Taugenichts!
Er mußte unbedingt in den Wald
gehen…

Wenn Du den Dummkopf siehst,
dann gib ihm dies. Es ist die
stärkste Medizin, die ich je
gebraut habe.
Aber sie wirkt nicht bei jedem!

Es heißt, gegen Dummheit ist kein
Kraut gewachsen…
Ich glaube, das ist wahr…

«

—Asa

Link muss den Modertrank nun zurück in den Wald bringen. Er trifft jedoch nicht wie erwartet den Bruder sondern Fado im Wald an. Sie nimmt den Modertrank an sich, erzählt Link, dass der Junge verschwunden sei und sich wahrscheinlich – wie alle anderen Nicht-Kokiris, die den Kokiri-Wald betreten – in eine Pflanze verwandelt hat. Fado gibt Link die Säge, die zurückgeblieben ist.


„Modertrank“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Odd Potion Seltsamer Trank
Französisch Mixture suspecte Verdächtige Mixtur