Moblin mit Schild

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Moblin mit Schild
Moblin mit Schild.png
Spiele Skyward Sword
Lebensräume Erdland
Schwächen Schwert

Moblins mit Schild sind große, dicke Bokblins, die Speer und Schild bei sich tragen. Mit dem Speer schlägt er immer mal zu. Sie erscheinen im Erdland, sobald Link die Heiligen Flammen sucht. Versucht man sie zu besiegen, macht man dies am besten, indem man, sobald er das Schild in der Nähe des Bodens hat, an diesem hochrennt, wie an einer Wand. Link wird dann hinter den Moblin springen. Dieser ist dann verwirrt. Nun hat man ein wenig Zeit ihn von hinten mit dem Schwert zu verletzen. Diese Taktik hat den Vorteil, das der Moblin Link nicht unter sich zerquetschen kann, da man ja hinter ihm steht, der Moblin aber immer nach vorne fällt.

Das Material der Schilde, die diese Moblins bei sich tragen, ist entweder Holz oder Eisen.

Moblin mit Holzschild[Bearbeiten]

Diese Moblins tragen einen Holzschild. Dieser ist allerdings extrem instabil und kann mit dem Schwert Stück für Stück auseinandergeschlagen werden. Hat der Moblin danach genug Schläge eingesteckt, stirbt er, kann aber während er umfällt noch immer Schaden verursachen, indem er Link unter sich begräbt. Diese Moblinspezies tritt zuerst im Großen Baum auf.

Moblin mit Eisenschild[Bearbeiten]

Ein Moblin mit Eisenschild sieht genauso aus wie einer mit Holzschild, nur dass der Schild unzerstörbar ist. Er ist nicht stärker als jener mit Holzschild und hat auch sonst keine besonderen Fähigkeiten. Zum ersten Mal trifft man diese Moblinabart auf der Insel, auf der sich Bokas Haus befindet.


In dieser Tabelle findest du den Namen von Moblin mit Schild in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Wooden Shield Moblin, Metal Shield Moblin Holzschild-Moblin, Metallschild-Moblin