Mipha

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Information.png Dieser Artikel ist Lexikon-artig, also sehr kurz und daher mit Sicherheit unvollständig. Erweitere ihn bitte und entferne diesen Baustein anschließend.
Mipha
Mipha.png
Titel Recke der Zoras
Volk Zora
Geschlecht weiblich
Spiele Breath of the Wild
Orte Vah Ruta
Ähnliche Charaktere Ruto

Mipha war die Prinzessin der Zoras und die Pilotin des Wassertitanen Vah Ruta. Zusammen mit Daruk, Revali, Urbosa und Link bildeten sie die fünf Recken Hyrules. Sie ist die Tochter von König Dorephan und die ältere Schwester von Prinz Sidon. Als die Verheerung Ganon in Hyrule auftauchte, erlag Mipha Ganons Wasserfluch und wurde auf Vah Ruta getötet, während der Titan in Ganons Hände fiel. Zu Beginn von Breath of the Wild ist Mipha daher bereits seit einhundert Jahren tot. Nachdem Link den Titanen von Ganons Fluch befreit hat, erhält er von ihr Miphas Gebet. Danach hält sich Mipha bereit, zusammen mit Vah Ruta Link im finalen Kampf gegen die Verheerung Ganon zu unterstützen. Zusätzlich erfährt man von Prinz Sidon, dass sie Link liebte und ihm daher die Zora-Rüstung herstellte.

Galerie[Bearbeiten]

„Mipha“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Japanisch ミファー, Mifā
Englisch Mipha
Französisch Mipha
Italienisch Mipha
Spanisch Mipha
Niederländisch Mipha
Russisch Мифа, Mifa