Minitendo-Galerie (The Wind Waker)

Aus Zeldapendium
(Weitergeleitet von Minitendo: Präludien)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fotobox.png Bebilderung

Zu diesem Artikel fehlen leider noch einige gute Bilder (Screenshots, Artworks). Beachte beim Ergänzen jedoch die Richtlinien. Erweitere den Artikel und entferne danach diesen Baustein wieder.

Minitendo-Galerie
Minitendo-Galerie Theke (The Wind Waker).jpg
Spiel The Wind Waker
Personen
Gegenstände
  • Minitendo-Figuren
Führt zu
folgenden Orten

Tanntopia

Die Minitendo-Galerie ist ein Ort auf einer der Nebeninseln Tanntopias in The Wind Waker. Hier kann man Figuren von Gegnern und Personen entwickeln lassen, die man auf seiner Reise fotografiert. Die Fotos müssen allerdings mit der Fotobox Deluxe aufgenommen worden sein.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Galerie

[Bearbeiten] Eintritt

Vom Meer aus kann man die Insel zuerst nicht erreichen, da es keine Aufstiegsmöglichkeit gibt. Wenn man vom Deku-Baum das Deku-Blatt erhalten hat, gibt es allerdings eine Möglichkeit. Man muss Tanntopias Inneres durch einen der oberen Höhlenausgänge verlassen. Von oben wird man einen jungen Mann auf der Insel sehen. Wenn man die Insel jetzt per Deku-Blatt anfliegt, bewundert Manni Link für diese akrobatische Einlage und bittet Link, das hydraulische Tor zu öffnen, das eine Höhle versperrt. Wenn Link jetzt mit einer Putput-Frucht eine Möwe leitet und mit ihr einen Kristallschalter auf Tanntopia umlegt, öffnet sich das schwere Tor und legt einen Höhleneingang frei, in den Manni sogleich hineinspringt. Die Minitendogalerie ist nun geöffnet. Außerdem fällt nun eine Leiter hinab, die den Zugang vom Meer aus ermöglicht.

[Bearbeiten] Inneres

Wenn man in das Loch springt, landet man in einem Raum, von dem aus verschiedene Türen abgehen. Außerdem steht dort eine Theke, hinter der Meister Minitendo sitzt. Er erklärt Link, dass die Mitgliederzahl der Minitendo-Galerie stark geschrumpft ist und dass deshalb jeder Mitglied werden kann, der ein Lichtbild abgibt. Wenn Link ihm nun ein gefärbtes Lichtbild überreicht, wird er als Mitglied aufgenommen und kann von nun an alle anderen Räume betreten. Jede Tür, die zu sehen ist, ist von einem Bild umrandet, das die Art der Figuren anzeigt, die sich in dem Raum dahinter befinden. Es gibt folgende Räume:

  • Tanntopia - Die Bewohner Tanntopias
  • Drakonia - Die Bewohner Drakonias
  • Höhle - Einfache Gegner
  • Verwunschene Bastion - Zwischenbosse und Labyrinthbosse
  • Port Monee - Die Bewohner Port Monees
  • Präludien - Die Bewohner Präludiens
  • Das Meer - Bewohner der anderen Inseln und die Leute, die man auf hoher See trifft.

[Bearbeiten] Prozess

Der Prozess, bei dem Meister Minitendo Figuren erschafft, läuft folgendermaßen ab: Link überreicht ihm ein Lichtbild. Dieses Lichtbild darf weder zu groß noch zu klein sein, muss ein Ganzkörperporträt und farbig sein. Wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, nimmt Minitendo das Foto an und bittet Link, die Galerie zu verlassen, um in einem Tag wiederzukommen, da die Art der Herstellung Betriebsgeheimnis ist. In der Info der Figur Minitendos steht, dass das daran liegt, dass er die Figuren nackt und wild herumtanzend fertigstellt. Wenn man am nächsten Tag zurückkehrt, ist die Figur fertig und man erfährt von Minitendo, in welchem Raum sie steht. Dabei ist die Kleine Tag- und Nachtmusik von großem Vorteil.

[Bearbeiten] Legendäre Lichtbilder

Manche Charaktere kann man nicht fotografieren, da sie nur in Zwischensequenzen auftauchen, zum Beispiel Jaboo. Die Lichtbilder dieser Figuren, auch Legendäre Lichtbilder genannt, kann man nachts bei Immanuel Kogfa in Port Monee kaufen. In jeder Mondphase kann man ein Lichtbild kaufen. Jedes Lichtbild kostet 50 Rubine.(In Wind Waker HD 150 Rubine)

[Bearbeiten] Figuren

[Bearbeiten] Tanntopia

Name Fundort Details
Makorus Minitendo (The Wind Waker).png
Makorus zuerst auf Tanntopia, dann im Zephirtempel Herkunft: Tanntopia

Charakter: allzeit hilfsbereit

Er spielt bei den Konzerten, die anlässlich der Zeremonie der Krogs alljährlich aufgeführt werden. Sein Instrument mag ein wenig an ein Cello erinnern, in Wirklichkeit handelt es sich aber um eine Violine…

Fodo Minitendo (The Wind Waker).png
Fodo ein Legendäres Lichtbild Herkunft: Der Wald der Kokiris

Charakter: recht frech

Der Weise vom Volke der Kokiri, der seine Gebete im Zephir-Tempel darbrachte und so dem Master-Schwert die Stärke gab, das Böse vom Antlitz der Erde zu verbannen.

Deku-Baum Minitendo (The Wind Waker).png
Deku-Baum im Inneren von Tanntopia Herkunft: Tanntopia

Terrahüter und Schutzgott Tanntopias

Er lebt schon viele, viele Jahre und sein Wissensfundus ist daher beträchtlich. Allerdings dringen seine Wurzeln tief und er kann sich nicht bewegen, was ihn oft Übergriffen von Parasiten anheim fallen lässt.

Ulmus Minitendo (The Wind Waker).png
Ulmus zuerst auf Tanntopia, dann auf der Nadelfels-Insel Herkunft: Tanntopia

Gehört zum Waldgeistervolk der Krogs

Nach der alljährlichen Zeremonie auf Tanntopia fliegen die Krogs in die weite Welt hinaus und pflanzen die Saat des Deku-Baums, um neue Wälder zu züchten. Seiner Zuständigkeit obliegt die Insel fünf Regionen im Westen und eine Region im Norden.

Payenus Minitendo (The Wind Waker).png
Payenus Tanntopia, Waldapotheke Herkunft: Tanntopia

Gehört zum Waldgeistervolk der Krogs

Er bleibt auf Tanntopia zurück und braut Elixiere aus Früchten des Waldes. Sein Hauselixier entsteht aus Plantagranda-Samen und regeneriert Magische Energie. Ginsterkraut und Haselbusch! Husch!

Celtus Minitendo (The Wind Waker).png
Celtus zuerst auf Tanntopia, dann beim Östlichen Feen-Cordial Herkunft: Tanntopia

Gehört zum Waldgeistervolk der Krogs

Nach der alljährlichen Zeremonie auf Tanntopia fliegen die Krogs in die weite Welt hinaus und pflanzen die Saat des Deku-Baums, um neue Wälder zu züchten. Seiner Zuständigkeit obliegt die Insel eine Region im Westen und drei Regionen im Norden.

Juglanus Minitendo (The Wind Waker).png
Juglanus zuerst auf Tanntopia, dann auf dem Niemandsland Herkunft: Tanntopia

Gehört zum Waldgeistervolk der Krogs

Nach der alljährlichen Zeremonie auf Tanntopia fliegen die Krogs in die weite Welt hinaus und pflanzen die Saat des Deku-Baums, um neue Wälder zu züchten. Seiner Zuständigkeit obliegt die Insel eine Regionen im Westen und eine Region im Norden.

Sorbus Minitendo (The Wind Waker).png
Sorbus zuerst auf Tanntopia, dann auf der Mutter und Kind-Insel Herkunft: Tanntopia

Gehört zum Waldgeistervolk der Krogs

Nach der alljährlichen Zeremonie auf Tanntopia fliegen die Krogs in die weite Welt hinaus und pflanzen die Saat des Deku-Baums, um neue Wälder zu züchten. Seiner Zuständigkeit obliegt die Insel vier Regionen im Westen und vier Regionen im Norden.

Betulus Minitendo (The Wind Waker).png
Betulus zuerst auf Tanntopia, dann auf der Haifisch-Insel Herkunft: Tanntopia

Gehört zum Waldgeistervolk der Krogs

Nach der alljährlichen Zeremonie auf Tanntopia fliegen die Krogs in die weite Welt hinaus und pflanzen die Saat des Deku-Baums, um neue Wälder zu züchten. Seiner Zuständigkeit obliegt die Insel drei Regionen im Westen..

Tilius Minitendo (The Wind Waker).png
Tilius zuerst auf Tanntopia, dann auf Ichthusk Herkunft: Tanntopia

Gehört zum Waldgeistervolk der Krogs

Nach der alljährlichen Zeremonie auf Tanntopia fliegen die Krogs in die weite Welt hinaus und pflanzen die Saat des Deku-Baums, um neue Wälder zu züchten. Seiner Zuständigkeit obliegt die Insel vier Regionen im Westen und zwei Regionen im Norden.

Alnus Minitendo (The Wind Waker).png
Alnus zuerst auf Tanntopia, dann auf der Flugfels-Insel Herkunft: Tanntopia

Gehört zum Waldgeistervolk der Krogs

Nach der alljährlichen Zeremonie auf Tanntopia fliegen die Krogs in die weite Welt hinaus und pflanzen die Saat des Deku-Baums, um neue Wälder zu züchten. Seiner Zuständigkeit obliegt die Insel eine Region im Osten.

Quercus Minitendo (The Wind Waker).png
Quercus zuerst auf Tanntopia, dann auf dem Eiland des Sternenstaubs Herkunft: Tanntopia

Gehört zum Waldgeistervolk der Krogs

Nach der alljährlichen Zeremonie auf Tanntopia fliegen die Krogs in die weite Welt hinaus und pflanzen die Saat des Deku-Baums, um neue Wälder zu züchten. Seiner Zuständigkeit obliegt die Insel im Westen und fünf Regionen im Norden.

Figurenmeister Minitendo Minitendo (The Wind Waker).png
Meister Minitendo der Mann, der die Figuren erstellt Herkunft: unbekannt

Beruf: Leiter der Minitendo-Galerie

Unbestritten der beste Figurenmeister der ganzen Welt. Allerdings durfte ihm noch nie jemand beim Anfertigen seiner Figuren zusehen, da er dies immer ganz nackt und wie vom Teufel besessen umhertanzend zu tun pflegt.

Manni A.C. Minitendo (The Wind Waker).png
Manni A.C. Fan in der Minitendo-Galerie Herkunft: Port Monee

Mag am liebsten: Figuren

Für gewöhnlich trifft man ihn eigentlich nur in seinen vier Wänden an, aber seine Begeisterung für die Minitendo-Galerie hat ihn nun doch ihn nun doch nach draußen getrieben, um endlich offizielles Mitglied zu werden. Manni ist übrigens sein Nachname, und das A. C. steht für Augustus Commodus.

[Bearbeiten] Drakonia

Name Fundort Details
Medolie Minitendo (The Wind Waker).png
Medolie

zuerst in Drakonia, dann im Terratempel

Herkunft: Drakonia

Charakter: treu und aufopferungsvoll

Als Maid des großen Valoo ist sie immer mit mit ganzem Eifer bei der Sache, hat aber auch eine leicht tollpatschige Seite an sich. Ihr größter Schatz ist die Harfe, die sie stets auf dem Rücken trägt.

Lart Minitendo (The Wind Waker).png
Lart ein Legendäres Lichtbild Herkunft: Dorf der Zoras

Die Weise vom Volke der Zora, die ihre Gebete im Terra-Tempel darbrachte und so dem Master-Schwert die Stärke gab, das Böse vom Antlitz der Welt zu verbannen.

Komori Minitendo (The Wind Waker).png
Komori Drakonia, fast immer in seinem Zimmer Herkunft: Drakonia

Seine Großmutter war für ihn alles.

Anfangs war er ohne Selbstvertrauen und sehr in sich gekehrt, dank Link aber fasst er Mut und wuchs zu einem bemerkenswerten jungen Mann heran.

Der Stammesführer Minitendo (The Wind Waker).png
Stammesführer Drakonia, in seinen Raum im zweiten Stock Herkunft: Drakonia

Oberhaupt des Volkes der Orni.

Er ist ein gütiger und geachteter Anführer. Aufgrund seiner Position gibt er sich seinem Sohn gegenüber etwas distanziert, im Inneren seines Herzens aber sorgt er sich um in wie jeder andere Vater auch.

Fringill Minitendo (The Wind Waker).png
Fringill Drakonia, draussen im zweiten Stock, verschwindet wenn Medolie zum Terra-Tempel geht Herkunft: Drakonia

Er macht sich jede Menge Sorgen um Drakonia, die Götter und die Welt, arbeiten hat ihm zum Beispiel aber noch nie jemand gesehen…

Anas Minitendo (The Wind Waker).png
Anas Drakonia, läuft im Hauptraum auf und ab Herkunft: Drakonia

Charakter: sanftmütig

Irgendwie scheint er immer sehr beschäftig zu sein.

Skett und Gackt Minitendo (The Wind Waker).png
Skett und Gackt Drakonia, stehen hinter dem Stammesführer (einer genügt) Herkunft: Drakonia

Beruf: Leibgarde des Stammesführer

Sie sind unbestritten die fähigsten Kämpfer aller Orni und somit prädestiniert für die Leibgarde des Stammesführers. Dass die beiden gerne und oft einer Meinung sind, geht wohl darauf zurück, dass sie sich schon von Kindheit an kennen.

Cathartes Minitendo (The Wind Waker).png
Cathartes Drakonia, beim Postschalter Herkunft: Drakonia

Beruf: Post sortieren

Er ist Postbeamter in der dritten Generation und auch davor schon sollen seine Ururahnen ganz der Post verschrieben gewesen sein.

Beit Minitendo (The Wind Waker).png
Beit Drakonia, erst am Strand, danach beim Postschalter, wenn Link 25 Briefe einsortiert hat Herkunft: ???

Charakter: sehr ernst

Er ist ernst und arbeitet gewissenhaft. Aber er liebt auch seine Mutter sehr und bekommt schnell Heimweh, wenn ihm alles ein wenig über den Kopf wächst. Link ist sein großes Vorbild.

Gyps Minitendo (The Wind Waker).png
Gyps Drakonia, Wache vor den Raum des Stammesführers Herkunft: Drakonia

Ist besorgt, seiner Freundin nicht genug zu bieten.

Er mag einen oberflächlichen Eindruck machen, verehrt in Wirklichkeit aber seine Freundin und ist ein guter, echter Freund, wie man ihn sich nur wünschen kann.

Postbote Larciel Minitendo (The Wind Waker).png
Postbote Larciel wird zusammen mit der Figur des Stammesführers angefertigt Herkunft: Drakonia

Charakter: pflichtbewusst und leidenschaftlich

Er ist sehr charakterstark und bei seinen Volksgenossen geachtet. Auch der Stammesführer vertraut auf seinen Rat.

Valoo Minitendo (The Wind Waker).png
Valoo vom Roten Leuenkönig aus die Spitze von Drakonia fotografieren Herkunft: Drakonia

Hüter des Himmels

Er lebt schon seit langer Zeit auf Drakonia und beschützt das Volk der Orni. Er spricht nur Hyrulisch und außer seiner Maid Medolie kann ihn bei den Orni niemand verstehen.

Cyclos und Zephos Minitendo (The Wind Waker).png
Zephos und Cyclos Cyclos, nur bevor man das Lied "Kanon des Sturmes" erlernt Herkunft: Drakonia

Zwei Götterbrüder, die über den Wind herrschen

Zwei leicht zu begeisternde Götterbrüder, denen Link das Lied des Windes und den Kanon des Sturms verdankt.

Goura Minitendo (The Wind Waker).png
Goura Drakonia, im zweiten Stock draussen erzählt vom Weitflugwettbewerb Herkunft: Drakonia

Beruf: Postbote

Zuständig für Port Monee. Wenn alles glatt läuft, ist er die Ruhe in Person. Gibt es jedoch Probleme, verliert er schnell die Geduld und vergreift sich auch schon mal ziemlich im Ton. Außerdem hat er ein erschreckend schlechtes Personengedächtnis…

Pica Minitendo (The Wind Waker).png
Pica Drakonia, läuft im Hauptraum auf und ab Herkunft: Drakonia

Charakter: stets besorgt

Eigentlich gibt es nichts Besonderes über ihn zu sagen…

Micronis und Accipit Minitendo (The Wind Waker).png
Micronis und Accipit Drakonia, beim Ausgang zum Drachenberg bzw. vor dem Raum des Stammesführers (einer genügt) Herkunft: Drakonia

Beruf: Wachmänner

Sie sind todernst und somit die idealen Wachmänner. Wenn man sie anspricht, plaudern sie offenherzig über diese und das, was sich auf Drakonia so zuträgt.

Orwill Minitendo (The Wind Waker).png
Orwill am Flugplatz Herkunft: Port Monee

Hobby: Verkleiden

Der ältere von zwei Brüdern, deren Bewunderung für das Volk der Orni sogar so weit geht, dass sie den sogenannten VogelmannWettstreit ins Leben gerufen haben.

Willibur Minitendo (The Wind Waker).png
Willibur Am Flugplatz Herkunft: Port Monee

Hobby: Verkleiden

Der jüngere von zwei eigenwilligen Brüdern, die beide gewöhnliche Arbeiter in Port Monee waren, bevor ihre Liebe für den Himmel sie in Orni-Verkleidungen schlüpfen ließ.

[Bearbeiten] Gegner

Welche Fundort Details
Todesgrapscher Heimat: Die Verwunschene Bastion

Charakter: fühlt sich ziemlich einsam

Es packt dich am Kragen und eine Weile darauf befindet man sich plötzlich in einem ganz anderen Raum. Manchmal greift es sich auch eine Vase oder Ähnliches und bewirft dich damit.

Monopendra Minitendo (The Wind Waker).png
Monopendra Drako-Sanktuarium Heimat: Das Drako-Sanktuarium

Er hasst: Wasser

Er hat einen besonders starken Außenpanzer, der selbst gegen Magma völlig resistent ist, nur das Auge ist ungeschützt. Hat er sich zusammengerollt, kann man ihn mit sich herumtragen.

Flederbeißer und Feuerflatterer Minitendo (The Wind Waker).png
Flederbeißer und Feuerflatterer unter anderem im Drako-Sanktuarium Heimat: Das Drako-Sanktuarium

Sie hassen: Schuss- und Bogenwaffen

Eine Fledermaus-Abart, die gerne aus der Dunkelheit heraus angreift. Die Feuerflatterer, die gerne aus Magmalöchern hervorgeschossen kommen, sind besonders gefährlich.

Bokblin Minitendo (The Wind Waker).png
Bokblin Verwunschene Bastion Heimat: Die Verwunschene Bastion

Beute: Glücksamulett

Sein scharfes Haumesser ist ihm genauso recht wie eine klobige Keule, Hauptsache dieser kleine Teufel kann seinem Gegner viel Schaden zufügen! Und auch ohne Waffe schreckt er nicht vor einem Angriff zurück. Wahrlich die Durchtriebenheit in Person!

Roter und Blauer Tod Minitendo (The Wind Waker).png
Roter- und Blauer Tod unter anderem im Terratempel Heimat: Der Turm der Götter

Der stärkere von beiden: Blauer Tod

Der dömonische Flammenkreis des Blauen Todes macht alle Attacken kurzzeitig unwirksam. Mit einem Deku-Blatt aber kann man ihm seinen feurigen Schrecken nehmen.

Ratte und Krabbelratte Minitendo (The Wind Waker).png
Ratte und Krabbelratte Verwunschene Bastion Heimat: Die Verwunschene Bastion

Leibfressen: Universalfutter

Sie kommt meist aus dem Nichts angewuselt und stibitzt einem frech ein paar Rubine. Ihre Unterspezies, die Krabbelratte, ist gar noch tückischer, trägt sie in ihren geschickten Pfoten doch noch eine Bombe mit sich!

Plantagranda Minitendo (The Wind Waker).png
Plantagranda Tanntopia Heimat: Der Verbotene Hain

Beute: Plantagranda-Samen

Sie bedient sich der Mimese als Plantahumpa, um nichts Böses ahnende Wanderer anzufallen und zu verschlingen. Mit starken Angriffen wie beispielsweise einem Sprungangriff lässt sich ihr Stiel freilegen und so macht man sie für den Gnadenstoß verwundbar.

Petiblin Minitendo (The Wind Waker).png
Petiblin Verwunschene Bastion Heimat: Die Verwunschene Bastion

Bevorzugte Angriffsvariante: Alle auf einen!

Dieser kleine Teufel bewegt sich wieselflink und kommt meist mit einer kleinen Heerschar angewuselt. Am besten bekämpft man sie einzeln, bevor sie einen umzingeln.

Schleim Minitendo (The Wind Waker).png
Schleim unter anderem auf der Tapsen-Insel Heimat: Überall

Beute: Schleim-Gelee

Es gibt sie in den verschiedensten Farben und jede Unterspezies hat ihre eigenen Besonderheiten. Allgemein gilt aber wohl, dass ihnen mit Schuss- und Bogenwaffen am besten beizukommen ist.

Killeranas Minitendo (The Wind Waker).png
Killeranas Verbotener Hain Heimat: Der Verbotene Hain

Spezialangriff: Wirbelschlag

Mysteriöse Lebensform, die sich mit propellerartigen Blättern duch die Luft bewegt. Man kann sie durch geschickten Einsatz des Deku-Blattes oder durch Schuss- und Bogenwaffen zu Fall bringen.

Gyorg Minitendo (The Wind Waker).png
Gyorg Meer Heimat: Die See

Er hasst: Schuss- und Bogenwaffen

Ein wahrer Attentäter des Meers, der überall auf See anzutreffen ist. Um nicht von ihm von Bord des Bootes gerammt zu werden, empfiehlt sich ein Angriff aus der Entfernung mit Pfeil und Bogen oder Bomben.

Oktorok Minitendo (The Wind Waker).png
Oktorok Tanntopia Heimat: Tanntopia, die See

Hat noch in keinem Teil gefehlt!

Wenn man sich ihm nähert, taucht er nicht selten gerne ab. Doch wenn man die Brocken, die er einem entgegenspeit, mit Schwert oder Schild zurückschlägt, hat man ihn leicht besiegt.

Killeronos Minitendo (The Wind Waker).png
Killeronos Meer Heimat: Die See

Er hasst: Schuss- und Bogenwaffen

Fliegendes Fischungetüm, das ausschließlich auf See lebt. Um nicht von ihm von Bord des Bootes gerammt zu werden, empfiehlt sich ein Angriff aus der Entfernung mit Pfeil und Bogen.

Gargorack Minitendo (The Wind Waker).png
Gargorack Drakonia Heimat: Das Drako-Sanktuarium

Beute: Goldfeder

Ein lästiger Geselle, der manchmal auch Bokblins und Molblins anschleppt. Mit dem Greifhaken kann man ihn seiner Goldfeder berauben.

Armos Minitendo (The Wind Waker).png
Armos Turm der Götter Heimat: Der Turm der Götter

Wirksame Waffe: Pfeil und Bogen

Eine kleine Steinstatue, die sich wie ferngesteuert auf ihre Opfer stürzt. Schießt man ihr einen Pfeil ins Auge, kommt sie zum Stillstand. Dies sollte man dazu nutzen, ihr von hinten einen Schlag auf den Kristall auf ihrem Rücken zu verpassen.

Armos-Ritter Minitendo (The Wind Waker).png
Armos-Ritter Turm der Götter Heimat: Der Turm der Götter

Wirksame Waffe: Bomben

Eine Mecha-Statue, die zur Abwehr von Eindringlingen gebaut wurde. Um sie außer Gefecht zu setzten, muß man eine Bombe in ihren Rachen versenken.

Kletthula Minitendo (The Wind Waker).png
Kletthula Verbotener Hain Heimat: Der Verbotene Hain

Es hasst: Deku-Blätter

Dieses stachelige Greuel greift immer in Heerscharen an und hängt sich an seine Opfer wie eine Klette. Mit einer Wirbelattacke kann man sich ihrer aber entledigen. Auch sind sie leicht genug, um mit einem Deku-Blatt von dannen gewirbelt zu werden.

Irrlicht Minitendo (The Wind Waker).png
Irrlicht Terratempel Heimat: Der Terratempel

Spezialangriff: Klammern[1]

Da es sich um eine paraphysische Erscheinung handelt, sind alle physischen Attacken wirkungslos. Doch wirft man mit dem Spiegel-Schild einen gebündelten Lichtstrahl darauf, materialisiert es sich.

Remort Minitendo (The Wind Waker).png
Remort Terratempel Heimat: Der Terratempel

Er hasst: Den Spiegel-Schild

Ein Untoter, der tief im Inneren der Erde beheimatet ist. Sein eiskalter Blick lässt seine Opfer hilflos vor Angst erstarren. Gelingt es dir jedoch ihn abzuschütteln, kannst du ihn von hinten angreifen!

[Bearbeiten] Zwischen- und Endgegner

Welche Fundort Details
Molblin Minitendo (The Wind Waker).png
Molblin[2] Fast jedes Labyrinth Heimat: Die Verwunschene Bastion

Beute: Totenkopfkette

Er ist ein sehr starker Gegner, der spielend mit seinem langen Speer umzugehen weiß. Mit diesem Angriff hat er Link unzählige Male auf dessen vier Buchstaben geschickt.

Mothula Minitendo (The Wind Waker).png
Mothula Heimat: Der Verbotene Hain

Wirksame Waffen:Deku-Blatt, Schuss- und Bogenwaffen

Eine riesige Motte, die ekelhaften Flügelstaub verstreut. Reißt man ihr mit einer Schuss- oder Bogenwaffe die Flügel ab, ist sie aber noch nicht besiegt! Dann kommt sie nämlich eilig angelaufen und hetzt ihre Larven auf dich!

Pyromagus Minitendo (The Wind Waker).png
Pyromagus Turm der Götter Heimat: Der Turm der Götter

Magie: Feuer, Beschwörung

Ein Magier, der außerordentlich auf den Gebieten Feuer- und Beschwörungsmagie bewandert ist. Er ahnt den nächsten Schritt seines Gegners voraus und teleportiert sich dementsprechend. Sobald er sich materialisiert hat, sollte man angreifen.

Pyromagus 2 Minitendo (The Wind Waker).png
Pyromagus Zephir-Tempel; Link begegnet ihm nur einmal Heimat: Der Zephirtempel

Magie: Feuer, Beschwörung

Ein hoher Magier, dessen Fertigkeiten in Beschwörungsmagie meisterlich sind. Der einzige Pyromagi, der auch andere Pyromagie beschwören kann.

Schattengarde Minitendo (The Wind Waker).png
Schattengarde Heimat: Turm der Götter

Beute: Ritterwappen

Seine Ritterrüstung ist absolut unzerdringlich. Als einzige Chance bleibt nur, ihm hinten seine Schnalle abzuschlagen und ihn so seiner Panzerung zu berauben.

Finstergarde Minitendo (The Wind Waker).png
Finstergarde Terratempel Heimat: Der Terratempel

Beute: Ritterwappen

Ein Ritter, der komplett durch seinen Rundschild und seine Rüstung geschützt wird. Findet man jedoch eine Gelegenheit, einen Spezialangriff zu landen, verliert er seinen Helm und damit ist sein Ende besiegelt.

Nimbusgarde Minitendo (The Wind Waker).png
Nimbusgarde Ganons Kastell Heimat: Das Schloss von Hyrule

Beute: Ritterwappen

Der Kommandant aller Gardisten. Trägt er einen Mantel, kommt man nicht an seine Rüstungsschnalle heran, also muss man diesen erst abschlagen oder verbrennen.

Stalfos Minitendo (The Wind Waker).png
Stalfos Terratempel Heimat: Der Terratempel

Schwachpunkt: Schädel

Ein untoter Soldat, der einen gigantischen Streitkolben schwingt. Solange man nicht seinen Schädel zerschlägt, setzt sich sein Skelett immer und immer wieder zusammen.

Phantom-Ganon Minitendo (The Wind Waker).png
Phantom-Ganon Heimat: Die Verwunschene Bastion

Wirksame Waffe: Lichtpfeile, Master-Schwert

Eine von Ganondorf erzeugte Illusion von sich selbst. Am besten schleudert man seine magischen Bälle mit dem Schwert zurück und bewirkt so einen Gegenschlag! Man kann seine Bälle aber auch mit einer leeren Flasche zurückschlagen.

Gohma Minitendo (The Wind Waker).png
Gohma Heimat: Das Drako-Sanktuarium

Wirksame Waffe: Greifhaken

Riesiges Schalenuntier, das in der Magma lebt. Solange nicht von oben ein massiver Felsbrocken oder etwas Ähnliches auf ihn fällt, ist die Schale nicht zu knacken.

Carniphora Minitendo (The Wind Waker).png
Carniphora[3] Heimat: Der Verbotene Hain

Leibfressen: Makorus

Eine dämonische Riesen-Schmarotzerpflanze, die im Verboteten Hain heimisch ist. Ihre wabbeligen Tentakel sollte man mit dem Bumerang durchtrennen, um ihr empfindliches Inneres freizulegen.

Quartoxuma Minitendo (The Wind Waker).png
Quartoxuma Turm der Götter (kann auch nach dem Kampf fotografiert werden) Heimat: Der Turm der Götter

Wirksame Waffe: Pfeil und Bogen

Mechanischer Gegner, den die Götter als Prüfung für den Helden bereitgestellt haben. Zuerst sollte man mit Pfeil und Bogen die Zentren seiner Hände angreifen und danach den Mittelpunkt seines Gesichts. So kann man ihn zu Fall bringen. Geht er zu Boden, muss eine Bombe in sein Inneres geworfen werden, um ihn zu zerstören. Seine Nase ist übrigens mit Pfeilen vollgestopft.

Maskenkönig Minitendo (The Wind Waker).png
Maskenkönig Verwunschene Bastion; Link begegnet ihm nur einmal Heimat: Die Verwunschene Bastion

Herr: Ganondorf

Ein riesiger Vogel mit einer eisernen Maske. Zerschlägt man diese mit dem Stahlhammer, legt man damit seinen Schnabel frei, seine einzige Schwachstelle.

Bannsiegelwächter Jalhalla Minitendo (The Wind Waker).png
Bannsiegelwächter Jalhalla Heimat: Der Terratempel

Untergebene: Die Irrlichter

Der Herrscher über alle Irrlichter. Wirft man mit dem Spiegel-Schild einen gebündelten Lichtstrahl auf ihn, geht er zu Boden und man kann ihn packen und werfen.

Bannsiegelwächter Mordo Geira Minitendo (The Wind Waker).png
Bannsiegelwächter Mordo Geira Heimat: Der Zephirtempel

Wirksame Waffe: Enterhaken

Er kann im Sand schwimmen wie ein Fisch im Wasser. Zieht man mit dem Enterhaken seine Zunge zu sich, seine einzige Schwachstelle, eröffnet sich eine Attackemöglichkeit.

Oktalus Minitendo (The Wind Waker).png
Oktalus Meer; es gibt nur 6 Exemplare Heimat: Die See

Wirksame Waffe: Schuss- und Bogenwaffen

Ein legendärer Riesenkrake, von dem es im ganzen Meer nur sechs Exemplare geben soll. Nähert sich ihm ein Schiff, zieht er es in einen tödlichen Strudel hinein. Um einem Wassergraben zu entkommen, sollte man mit einer Schuss- oder Bogenwaffe all seine Augen ausschießen, bevor man im Strudel untergeht.

Kurganon Minitendo (The Wind Waker).png
Kurganon Ganons Kastell Heimat: Ganons Kastell

Wirksame Waffe: Lichtpfeile

Diese monströse Marionette ist Ganondorfs Lakai. Insgesamt macht sie drei Verwandlungsstufen durch, doch allen ist mit den Lichtpfeilen beizukommen. Nicht wer wie wild um sich schießt wird siegreich sein, sondern wer mit Bedacht eine günstige Stelle für seine Attacken sucht.

Ganondorf Minitendo (The Wind Waker).png
Ganondorf ein Legendäres Lichtbild Stützpunkt: Ganons Kastell

Wirksame Waffe: Lichtpfeile, Master-Schwert

Er ist der Erbe des Triforce der Kraft und Befehlshaber über Horden von Monstern und Ungeheuern. Selbst für den heldenhaften Link ist es aussichtslos, sich ihm ganz alleine zu stellen. Er wird auf jeden Fall einen Partner brauchen, um diesen Kampf zu bestehen.

[Bearbeiten] Präludien

Name Fundort Details
Krabbe Minitendo (The Wind Waker).png
Krabbe Präludien, am Strand Herkunft: Unbekannt

Besondere Fähigkeit: Seitwärtsgang

Eine Krabbe!

Masao Minitendo (The Wind Waker).png
Masao Präludien, mäht das Gras vor seinem Haus auf der östlichen Inselhälfte Herkunft: Präludien

Charakter: Sorglose Frohnatur

Beim Arbeiten lässt er es gerne etwas ruhiger angehen, sodass seine Wiese immer mit Unkraut überwuchert ist. Daher ist er ständig am Mähen. Er ist ein ziemlicher Angsthase und schon das kleinste Geräusch reißt ihn nachts aus dem Schlaf. Außerdem sucht er noch eine Frau.

Jaboo Minitendo (The Wind Waker).png
Jaboo ein Legendäres Lichtbild Herkunft: Ichthusk

Hüter des Wassers

Kann nur Hyrulisch, sodass völlig unklar ist, was er eigentlich sagt.

Vadder Orca Minitendo (The Wind Waker).png
Vadder Orca Präludien, im Haus südlich des Stegs Herkunft: Präludien

Besondere Fähigkeit: Schwertkunst

Strebte in jungen Jahren den Werdegang eines Schwertmeisters an, musste aber aufgrund einer Verletzung nach Präludien zurückkehren und wurde Fischer. In seinem Zimmer findet sich aber ein kleines Andenken an die Zeit, als er auf den Pfaden der Schwertkunst wandelte. Eine Partnerin an seiner Seite hat es in seinem Leben nie gegeben.

Vadder Orco Minitendo (The Wind Waker).png
Vadder Orco Präludien, im Obergeschoss des Hauses südlich des Stegs Herkunft: Präludien

Charakter: stockernst

Wird auf Präludien auch scherzhaft als wandelndes Lexikon bezeichnet. Sein Wissen könnte ganze Bände füllen und sein Intelligenzquotient ist astronomisch. Allerdings ist er nervlich ein wenig labil und charakterlich das genaue Gegenteil von seinem jüngeren Bruder, der im Erdgeschoss wohnt. Überraschenderweise soll er aber in jungen Jahren den Weg der Schwertkunst angestrebt haben!

Varsha Minitendo (The Wind Waker).png
Varsha Präludien, auf den Wegen des westlichen Inselteils Herkunft: Port Monee

Charakter: ernst und gewissenhaft

Sie lebte lange in Port Monee, zog jedoch schließlich nach Präludien, da sie sich Sorgen um ihren Großvater Vadder Orco machte. Sie ist eine unermüdliche Arbeiterin und man sieht sie von morgens bis abends Wasser mit ihrem Lieblingskrug auf dem Kopf transportieren.

Möwen Minitendo (The Wind Waker).png
Möwe auf Inseln oder der offenen See Herkunft: unbekannt

Besondere Fähigkeit: vogelfrei

Sie genießt ihre Freiheit über dem großen, weiten Meer, die für sie wahrlich grenzenlos sein muss. Sie ist vollkommen verrückt nach Putput-Früchten und vergisst sich selbst, wenn sie diese zu fressen bekommt.

Aril Minitendo (The Wind Waker).png
Aril wird automatisch mit der Figur von Links Großmutter angefertigt Herkunft: Präludien

Charakter: familienverbunden, freundlich

Die kleine Schwester von Link und beliebt bei allen im Dorf. Sehr lebenslustig und aufgeweckt. Ihr größter Wunsch ist es, schnell groß zu werden, damit sie ihrer Großmutter beim Wasserschöpfen helfen kann. Ihr Schatz ist ein Fernrohr mit den Bildern einiger Möwen.

Links Großmutter Minitendo (The Wind Waker).png
Links Großmutter Präludien, im westlichsten Haus der Insel Herkunft: Präludien

Charakter: manchmal etwas zu besorgt

Sie zieht ihre zwei Enkelkinder liebevoll auf und ist zudem eine großartige Köchin. Besonders ihre Suppe ist vorzüglich und die Basis einer gesunden Ernährung. Manchmal erlaubt sie sich aber einen kleinen Spaß mit Link und spielt ihm den einen oder anderen Streich.

Wildschwein Minitendo (The Wind Waker).png
Wildschwein Herkunft: unbekannt

Besondere Fähigkeit: Im Erdreich graben

Es ist vor allem auf den Wiesen Präludiens heimisch und vollkommen verrückt nach Universalfutter, sodass es nach dessen Verzehr vor Freude gar im Erdreich gräbt.

Rose Minitendo (The Wind Waker).png
Rose Präludien, im höher gelegenen Haus der westlichen Inselhälfte Herkunft: Präludien

Mag am liebsten: Tiere

Mutter von Joel und Til. Sie ist die Natürlichkeit in Person und eine sehr herzliche Mutter. Kommt ihr mal eine Notlüge über die Lippen, überspielt sie diese meist mit einem Lachen.

Abraham Minitendo (The Wind Waker).png
Abraham Präludien, in der Nähe der Wildschweine im Gras oder im/beim höher gelegenen Haus der westlichen Inselhälfte Herkunft: Präludien

Das wichtigste im Leben: seine Familie

Verheiratet und Vater von zwei Kindern. In seinen jungen Jahren war er dank seinem Charme und seiner tiefen Stimme beim weiblichen Geschlecht höchst begehrt. Dann begegnete er aber seiner jetzigen Frau, die sich auf den ersten Blick in ihn verliebte und so lange nicht locker ließ, bis er ihre Gefühle schließlich erwiderte. Er und Rose sind jetzt ein sehr glückliches Paar.

Joel Minitendo (The Wind Waker).png
Joel Präludien, auf der Brücke oder im höher gelegenen Haus Herkunft: Präludien

Mag am liebsten: Äste

Er träumt davon, schnell groß zu werden, um auch so mühelos von Stein zu Stein springen zu können wie Link. Er ist Tils großer Bruder und beide kommen sehr nach ihrem Vater.

Til Minitendo (The Wind Waker).png
Til Präludien, nahe der Brücke oder im höher gelegenen Haus Herkunft: Präludien

Besondere Fähigkeit: Nase hochziehen

Er ist wahnsinnig neugierig und sagt immer sofort, was er denkt. Manchmal kann er einem mit seiner Art aber auch ganz schön auf den Schlips treten. Er ahmt gerne seinen großen Bruder Joel nach. Das ständige Hochziehen seiner Nase scheint er übrigens mit Absicht zu machen.

[Bearbeiten] Port Monee

Name Fundort Details
Minerva Minitendo (The Wind Waker).png
Minerva Port Monee, vor Doc Emmetts Laden Herkunft: Port Monee

Mag am liebsten: Lichtbilder

War früher als "Miss Port Monee" eine Berühmtheit. Als frühere Schönheitskönigin (etwa 40 Jahre her) will sie auf keinen Fall gegen all die jungen Mädchen verlieren!

Anton Minitendo (The Wind Waker).png
Anton Port Monee, läuft durch die Stadt Herkunft: Port Monee

Lieblingssport: Kickboxen

in seinem Alter mag Spazieren gehen kein weit verbreitetes Hobby sein, doch er stählt damit seine Beine. Doch trotzdem gibt es da in letzter Zeit ein Mädchen, bei dem er ganz weiche Knie bekommt!

Brunhilde Minitendo (The Wind Waker).png
Brunhilde Port Monee, am Ende des Weges hinter Suzunaris Stand Herkunft: Port Monee

Ihr Sohn: der Seemann Eberhart

Eine typische Frau mittleren Alters.

Kebop Minitendo (The Wind Waker).png
Kebop Port Monee beim Riesenrad Herkunft: Port Monee

Hassspruch: "Dummheit und Rauch wollen hoch hinaus!"

Sein Markenzeichen ist sein gelber Hut. Aus irgendeinem Grund scheint er von dem Riesenrad und dem Leuchtturm der Stadt fasziniert zu sein.

Garickson Minitendo (The Wind Waker).png
Garickson Port Monee, läuft durch die Stadt Herkunft: Port Monee

Charakter: sehr leidenschaftlich

Auf einer weit entfernten Insel gibt es wohl eine Frau, die er abgöttisch anhimmelt und die unter seinem leidenschaftlichen Charakter zu leiden hat. Was seine Kleidung angeht, so versucht er sich jünger zu machen, als er ist.

Sonja und Vera Minitendo (The Wind Waker).png
Sonja & Vera Port Monee, gegenüber von Suzunaris Stand Herkunft: Port Monee

Hobby: Klatsch und Tratsch

Die beiden sind eigentlich die ganze Zeit nur am Klatschen und Tratschen. In letzter Zeit sollen sie insbesondere von Immanuel Kogfa ganz hingerissen sein! ?

Standverkäufer Suzunari Minitendo (The Wind Waker).png
Standverkäufer Suzunari Port Monee, an seinem Stand Herkunft: Eine sehr kalte Insel

Lieblingsspruch: "Ja, ja..."

Egal, wie heiß es auch immer sein mag, er trägt auch im Sommer den Kapuzenmantel seiner Mutter und steht tapfer schwitzend an seinem Stand. Außerdem trägt er einen phänomenalen Schatz bei sich und dieses Jahr wird er bereits stolze 40 Jahre. So langsam wird es für ihn Zeit, unter die Haube zu kommen. ?

T. Ravolta Minitendo (The Wind Waker).png
T. Ravolta Port Monee, auf einer Klippe vor einem Grab Herkunft: Port Monee

Besondere Fähigkeit: Tanzen

Jugendlicher, der davon träumt, ein großer und berühmter Tänzer zu werden. Tag und Nacht übt er unermüdlich seine Tanzschritte am Grab seines Vaters. Außerdem sucht er noch eine Tanzpartnerin. ?

Fotomeister Immanuel Kogfa Minitendo (The Wind Waker).png
Fotomeister Immanuel Kogfa Port Monee, in seinem Atelier Herkunft: unbekannt

Charakte: etwas undurchsichtig

Wer Lichtbilder schätzt, schätzt auch ihn! Ein Meister seines Faches und aufgrund seiner etwas geheimnisvollen Art sehr beliebt bei den Damen Port Monees.

Die Ganz Kleinen Strolche Minitendo (The Wind Waker).png
Die Ganz Kleinen Strolche Port Monee, auf dem Platz vor dem Riesenrad Herkunft: Port Monee

Erklärtes Lebensziel: Streiche, Streiche und nochmals Streiche!

Sie rühmen sich, Port Monees einzige Straßenbande zu sein und auf ihren Namen "Die Ganz Kleinen Strolche" sind sie sehr stolz! Sie sind von links nach rechts...
"Ivan", der Anführer
Keiner klettert so gut auf Bäume wie er und als Anführer ist immer absolut Verlass auf ihn.
"Jay", der mit dem Fuchsblick
Sozusagen der Denker der Truppe. Sein vorlauter Ton ist sein Markenzeichen.
"Jan" mit den blauen Haaren
Das süße Gesicht ist trügerisch, denn in Wirklichkeit ist er in der Bande fürs Grobe zuständig!
"Johnny" mit der Schweinenase
Er wuchs in der Bourgeoisie auf und hat einen üblen Charakter. Denn heimlich schielt er auf den Posten des Anführers.
Zu viert fürchten sie einfach nichts und niemanden!

Grandmadame des Glücks, Madame Marie Minitendo (The Wind Waker).png
Grandmadame des Glücks Madame Marie Port Monee, in ihrer Schule Herkunft: Port Monee

Glückszahl dieses Jahr: 20

Sie betreibt seit 20 Jahren eine Schule in Port Monee und ist ein herzensguter Mensch. Ihr Hobby ist das Sammeln von Glücksamuletten. Ihr Ziel ist es, ihre Schüler zu Individualität und Kreativität zu erziehen. Das mit Abstand Individuellste an ihr ist aber ganz klar ihre Frisur.

Mary und Shirley Minitendo (The Wind Waker).png
Mary & Shirley Port Monee, auf einer Wiese nahe der Klippe Herkunft: Port Monee

Spitzname: Die zwei Plappermäulchen

Irgendwie schaffen sie es immer, die neusten Gerüchte Port Monees aufzuschnappen. Und da sage noch einer, Kinder seien die Unschuld!

Dolores Vater Minitendo (The Wind Waker).png
DoloresVater Port Monee, erst wenn er reich ist im Obergeschoss des Auktionshauses Herkunft: Port Monee

Charakter: Kaum als gut zu bezeichnen

Er glaubt, er verfüge über einen sehr guten Kleidergeschmack. Eher könnte man seine Garderobe als "unverwechselbar" bezeichnen. Aber auch für Spitzenqualität und Accessoires ist er in höchstem Maße zu begeistern.

Dolores Minitendo (The Wind Waker).png
Dolores Port Monee, im Obergeschoss des Auktionshauses Herkunft: Port Monee

Mag am Liebsten: Liebe und Romantik

Ehemals armes Mädchen das in die Verwunschene Bastion verschleppt worden war. Beim männlichen Geschlecht kommt sie überraschend gut an und steht eher auf die etwas "wildere" Sorte von Mann. Sie hat seit einiger Zeit die Poesie für sich entdeckt und plant, demnächst einen Gedichtband mit dem Titel "Das Herz eines Mädchens" herausbringen.

Felizitas Minitendo (The Wind Waker).png
Felizitas Port Monee, an Suzunaris Stand Herkunft: Port Monee

Charakter: streng

Ehemals reiches Mädchen, das in die Verwunschene Bastion verschleppt worden war. Seit sie verarmt ist, arbeitet sie am Marktstand von Port Monee, um den Unterhalt bestreiten zu können.

Felizitas Vater Minitendo (The Wind Waker).png
FelizitasVater Port Monee, erst wenn er arm ist vor der Tanne am Hafen Herkunft: Port Monee

Mag am liebsten: Geld

Ist leidenschaftlicher Sammler von Fleissner Porzellan-Vasen. Da diese aber förmlich zum Kaputtmachen einzuladen scheinen, muss er ständig Schadensersatz eintreiben.

Seeman Gorm Minitendo (The Wind Waker).png
Seemann Gorm Port Monee, am Hafen Herkunft: Port Monee

Lieblingsgewürz: Pfeffer

Es ist unklar, wie er eigentlich zu seinem Geld kommt, aber Nacht für Nacht findet man ihn bei der Auktion! Für einen Seemann ist er wirklich ein ganz schöner Lebemann!

Seeman Estorik Minitendo (The Wind Waker).png
Seemann Estorik Port Monee, am Hafen Herkunft: Port Monee

Traumberuf: Künstler

Früher träumte er davon Künstler zu werden und zu malen oder Skulpturen anzufertigen. Familiäre Umstände ließen ihn letztendlich Seemann werden. Aber er hat einen gesunden Kunstverstand und ist sehr empfindlich, wenn es um die Harmonie des Stadtbildes geht.

Seeman Eberhart Minitendo (The Wind Waker).png
Seemann Eberhart Port Monee, am Hafen Herkunft: Port Monee

Lieblingstier: Schwein

Er hat kürzlich angefangen, sich ein paar Schweinchen zu halten und ist ihrem Liebreiz vollends erlegen. Außerdem ist er der lebende Beweis, dass etwas Wahres an den Worten dran sein muss, dass Haustier und Herrchen sich immer ähneln...

Seeman Kjaskar Minitendo (The Wind Waker).png
Seemann Kjaskar Port Monee, am Hafen Herkunft: Port Monee

Kocht am besten: Crêpes

Er sieht auf den ersten Blick ziemlich zum Fürchten aus, ist aber in Wirklichkeit ein sehr freundlicher und von Grund auf guter Mann. Zudem weiß er auch noch jede Menge und erteilt bereitwillig und gerne Auskunft. Allerdings ist er auch ein Stimmungsmensch und manchmal zu üblen Scherzen aufgelegt.

Linda Minitendo (The Wind Waker).png
Linda Port Monee, auf dem Platz vor dem Riesenrad Herkunft: Port Monee

Beste Freundin: Varsha

In letzter Zeit hat sich jemand in sie verguckt: Edward ist zwar ihr Sandkastenfreund, ihm gegenüber empfindet sie jedoch keinerlei romantische Gefühle.

Sam Minitendo (The Wind Waker).png
Sam Port Monee, auf einer Bank nahe Suzunaris Stand Herkunft: Port Monee

Lieblingsplatz: die Bank, von der aus er das Meer betrachten kann

Seiner Meinung nach macht Hast nur unglücklich, ergo lebt er mit seinem sonnigen Gemüt auch eher in den Tag hinein. Außerdem ist er eines der Mitglieder der freiwilligen Gesellschaft für Glück und Frohsinn.

Lilian Minitendo (The Wind Waker).png
Lilian Port Monee, in der Kaffee-Bar über Suzunaris Stand Herkunft: Port Monee

Arbeitsplatz: Kaffee-Bar

Da ihr Vater schwer erkrankt ist, hat sie für ihn seine Bar übernommen. Früher hatte sie einen Freund, doch dessen Identität hält sie unter allen Umständen geheim!

Kossak Minitendo (The Wind Waker).png
Kossak Port Monee, in der Kaffee-Bar über Suzunaris Stand Herkunft: Port Monee

Charakter: Hasenfuß

Über ihn gibt es eigentlich nichts zu sagen.

Bombenverkäufer Haubitz Minitendo (The Wind Waker).png
Bombenverkäufer Haubitz Port Monee, in seinem Laden Herkunft: Port Monee

Charakter: überaus launisch

Er ist der einzige Bombenverkäufer weltweit. Rühmt sich, ein wahrer Magus des Schwarzpulvers zu sein und hat zudem eine exzentrische Frisur.

Elixier-Brauer Doc Emmett Minitendo (The Wind Waker).png
Elixier-Brauer Doc Emmett Port Monee, in seinem Laden Herkunft: Port Monee

Leibspeise: Schleim-Gelee

Die Erforschung des Schleims ist sein Lebenssinn. Der Stoff, aus dem seine Elixiere sind, ist das Schleim-Gelee, das er sich gelegentlich auf der Tapsen-Insel besorgt. Er hält sich für einen wahren Künstler unter den Elixier-Brauern und wartet nur auf die Küsse der Muse.

Edward Minitendo (The Wind Waker).png
Edward Port Monee, auf einer Treppe oder auf der Stadtmauer Herkunft: Port Monee

Hat keine Freundin seit: 18 Jahren

Ein Romantiker, der gerne den Nachthimmel betrachtet und mit seiner Sandkastenfreundin Linda Madame Maries Schule besuchte.

[Bearbeiten] Das Meer

  • 13 Fotos/Lichtbilder (Swingle mit eingerechnet)
  • 3 Legendäre Lichtbilder
  • 7 Figuren werden zusammen mit anderen angefertigt
  • und Niko. Er kann als einziger im ersten Durchlauf sowohl fotografiert, als auch mitangefertigt werden.
  • 1 Figur kann nur bis zu einem bestimmten Zeitpunkt erhalten werden (Tetra) (farblich hervorgehoben)
Icon Informationslücke.gif Informationslücke

Zu diesem Abschnitt fehlen leider noch viele Informationen. Vervollständige den Artikel und entferne danach diesen Baustein.

Name Fundort Details
Fee Minitendo (The Wind Waker).png
Fee Feen-Cordial Herkunft: ?

Erster Eindruck: gut

Sie ist ein Schutzengel und rappelt einen wieder auf, wenn man im Kampf zu Boden geht. Man kann sie auch praktischerweise in einer Flasche mitnehmen.

Große Fee Minitendo (The Wind Waker).png
Große Fee ein Legendäres Lichtbild Herkunft: Treppstieg-Insel

Besondere Fähigkeit: vermag zu neuen Kräften zu verhelfen

Sie vermag es, einen Helden mit mehr Kräften auszustatten. Sieben von ihnen verstecken sich, jede in einer Meeresregion.

Feen-Königin Minitendo (The Wind Waker).png
Feen-Königin ein Legendäres Lichtbild Herkunft: Feen-Cordial

Besondere Fähigkeit: speist die Kräfte von Feuer und Eis in Pfeil und Bogen.

Sie hat den Körper eines Kindes, doch ihre Persönlichkeit ist noch großartiger als die der Großen Feen. Sie ermöglicht es <<Spielername>>, auch Feuer- und Eispfeile zu benutzen.

Fliegende Händler Minitendo (The Wind Waker).png
Fliegender Händler Ichthusk, Isla Bomba oder Mutter und Kind-Insel Herkunft: unbekannt

Leibspeise: Felsen

Er ist auf der Suche nach raren Waren, um damit seinen eigenen Stand eröffnen zu können. Keiner weiß, woher er kommt und wohin er geht.

Fritz Gugl Minitendo (The Wind Waker).png
Fritz Gugl der Mann mit dem Fernrohr auf verschiedenen Inseln Herkunft: ???

Mag am liebsten: sein Fernrohr

Nachdem er seinen Beruf an den Nagel hing, hatte er eine erleutende Begegnung mit einem Fernrohr und bereist seitdem die Welt, um alle möglichen Orte zu erkunden. Mit einem Fernrohr gibt es beinahe unendlich viel zu entdecken und genau nach diesem Credo lebt er auch.

Mokko Minitendo (The Wind Waker).png
Mokko Pirat; wird zusammen mit Tetra angefertigt
Niko Minitendo (The Wind Waker).png
Niko Pirat; während das Piratenschiff bei Port Monee vor Anker liegt oder er wird zusammen mit Tetra angefertigt Charakter: Strahlemann

Was er hasst: Gonzos Unterwäsche

Er ist der Unterste in Tetras Mannschaftsrangordnung und bekommt daher immer die Aufgaben zugeschoben, die sonst keiner machen will. Er ist noch sehr jung und kindisch und macht sich daher keinerlei Sorgen um die Zukunft, dennoch hat er ein erstaunliches Verantwortungsgefühl. Zu Leuten, die hierarchisch unter ihm rangieren, ist er fair und brüderlich.

Zuko Minitendo (The Wind Waker).png
Zuko Pirat; wird zusammen mit Tetra angefertigt
Narzo Minitendo (The Wind Waker).png
Narzo Pirat; wird zusammen mit Tetra angefertigt
Seneka Minitendo (The Wind Waker).png
Seneka Pirat; wird zusammen mit Tetra angefertigt
Gonzo Minitendo (The Wind Waker).png
Gonzo Pirat; wird zusammen mit Tetra angefertigt
Tetra Minitendo (The Wind Waker).png
Tetra Piratenmädchen; nur während (im ersten Durchlauf) oder bis (im zweiten Durchlauf) sie mit Link unterwegs ist
Neptunos Minitendo (The Wind Waker).png
Neptunos Fisch, der die Seekarte zeichnet Herkunft: Meer

Charakter: aufrichtig

Er soll noch aus früheren Tagen in der Schuld des Roten Leuenkönigs stehen. Deswegen hilft er <<Spielername>> auch, indem er sozusagen ein Informations-Fischnetz für ihn aufgebaut hat. Allerdings sind dessen Informationen manchmal etwas zweifelhaft. Er leidet seit Ewigkeiten an einer schlimmen Flossenverspannung und die Tatsache, dass er sich ständig im kalten Wasser unterkühlt, macht es auch nicht besser.

Dafnes Nohansen Hyrule Minitendo (The Wind Waker).png
König von Hyrule ein Legendäres Lichtbild Er war nicht in der Lage, sein Königreich Hyrule vor dem Übergriff des Bösen zu beschützen und musste dessen Geschick letztendlich in die Hände der Götter legen.

Er tritt in Gestalt des Roten Leuenkönigs auf.

Sein Name ist Dafnes Nohnsen Hyrule[4] und diesem würdevollen Klang wird er in Person allemal gerecht.

Link und der Rote Leuenkönig Minitendo (The Wind Waker).png
Link & Roter Leuenkönig Belohnung für eine komplette Figurensammlung (Swingle zählt in The Wind Waker nicht mit)
Prinzessin Zelda Minitendo (The Wind Waker).png
Prinzessin Zelda wird mit dem König von Hyrule angefertigt

Sie ist die rechtmäßige Thronerbin des Königshauses von Hyrule und die wahre Identität der Piratenkapitänin Tetra.

Tauch und Co. Minitendo (The Wind Waker).png
Tauch & Co. kleines U-Boot mit Besatzung; z.B. in der Nähe der Tapsen-Insel Herkunft: Treppstieg-Insel

Besondere Fähigkeiten: Schätze aus den Tiefen des Meeres bergen

Als sie eines Tages unverhofft einen Schatz in den Tiefen des Meeres fanden, gründeten sie kurzerhand Tauch & Co. Von ihrem ersten Schatz konnten sie sich aber nicht viel mehr als ein Set Taucherglocken kaufen und nun haben sie es auf den legendären Schatz abgesehen.

Salvatore Minitendo (The Wind Waker).png
Salvatore auf Isla Binokular oder beim Schiffeversenken-Spiel auf Port Monee Herkunft: Port Monee

Besondere Fähigkeit: Malen

Er wollte früher Maler werden, doch diese Phase währte nicht lange und er kehrte wieder nach Hause zurück, wo ihm dann die Idee für seinen jetzigen Beruf kam. Kurzzeitig boomte sein Geschäft dermaßen, dass er sogar zu einer eigenen Insel kam und eine Ladenkette hatte. Doch der Boom flaute eines Tages wieder ab. Zur Zeit grübelt er verbissen über neue Geschäftsideen nach.

Seeman Geronissimo Minitendo (The Wind Waker).png
Seemann Geronissimo Seemann mit Pferdeschwanz; tagsüber beim Nautodrom, nachts im Lilians Kaffee-Bar Herkunft: Port Monee

Fürchtet sich vor: Neptunos

Er verdient sich tagsüber seinen Lebensunterhalt als Betreiber des Nautodroms im Südosten, nachts gönnt er sich gerne einen guten Kaffee in der Kaffee-Bar Port Monees.

Terry Minitendo (The Wind Waker).png
Terri auf seinem Boot (Terri-Karte) Herkunft: unbekannt

Mag am liebsten: Insekten, vor allem Hirschkäfer

Er ist der geborene Händler und sein Geschick im Umgang mit Kunden ist branchenprägend. Jedes Mittel ist ihm recht, um seinen Kunden seine Waren aufzuschwatzen. Sein größter Traum ist eine Ladenkette.

Tingle Minitendo (The Wind Waker).png
Tingle auf seinem Turm Herkunft: ???

Mag am liebsten: Verschlüsselte Karten entschlüsseln, Feen

Er hat überhaupt erst mit dem Entschlüsseln von Karten begonnen, weil er das Volk der Feen treffen will, doch seitdem ist es sein liebster Zeitvertreib. Leider hat er auch einiges auf seinen Reisen verloren. Er ist ständig damit beschäftigt, Reisekapital für seine Expedition zum Volk der Feen aufzutreiben. Er wollte unbedingt noch in seinen 30ern in See stechen, weshalb seine Expedition auch etwas überstürzt war und er jetzt mit 35 Jahren eine gewisse Nervosität verspürt.

Jingle Minitendo (The Wind Waker).png
Jingle auf Tingles Turm Herkunft: ???

Lieblingsspruch: Wenn schon, denn schon!

Tingles jüngerer Bruder und Zwilling von Swingle. Seit ihm sein älterer Bruder zum ersten Mal das Karten entschlüsseln beigebracht hat, unterstützt er ihn treu. Doch nur in den Momenten, in denen er das Blumenbeet pflegt, blüht er zu seinem wahren Selbst auf.

David Jr. Minitendo (The Wind Waker).png
David Jr. auf Tingles Turm Herkunft: Port Monee

Beruf: Schatzsucher

Er machte sich im Alter von 17 Jahren mit dem Floß seines Vaters David auf, um das Geisterschiff zu finden, von dem ihm sein Vater immer berichtet hat. Er wurde aber sofort schwer seekrank und strandete auf Tingles Insel. Jingle sagt immer zu ihm: "Bevor du auf Schatzsuche gehst, stähle erst mal deinen Körper!" Und so dreht er tagein, tagaus am Turm und stählt sich. Nur die Garderobenauswahl sagt ihm ganz und gar nicht zu.

Swingle Minitendo (The Wind Waker).png
Swingle auf Tingles Insel, erst nach Vollendung des GBA-Events auf Präludien (In The Wind Waker) bzw. nachdem man die fünf Tingle-Statuen besitzt (In The Wind Waker HD) (seine Figur kann nicht als letzte angefertigt werden) Herkunft: ???

Beruf: Holzbildhauer

Tingles jüngerer Bruder und Zwilling von Jingle. Erbaute den Tingle-Turm im Alter von zehn Jahren. In dessen Spitze befindet sich sein Atelier. Er macht sich große Sorgen, ob das Figuren-Set[5] ohne seine Figur überhaupt komplettiert werden kann und ist zudem ein begeisterter Anhänger des alten Tingleceiver-Modells.

[Bearbeiten] Trivia

  • Minitendo stellt seine Figuren ausschließlich aus Buntgestein her. Buntgestein findet man nur in der Nähe Tanntopias.
  • Wenn man Minitendo ein Lichtbild von ihm selbst gibt, sagt er etwas anderes als bei den anderen Figuren.
  • Man kann die Statue von Swingle nicht als letztes abgeben, da er nicht notwendigerweise fotografiert werden muss und die Galerie auch ohne die Swingle-Statue fertiggestellt ist.
    • In The Wind Waker HD braucht man die Swingle-Statue.
  • Hinter Minitendos Tresen kann man diverse Masken aus Majora’s Mask erkennen.
  • In der Beschreibung der Figur Brunhilde steht ihr Sohn wäre Seeman Eberhart
  • In der Beschreibung der Figur Links Großmutter steht „Link Großmutter“
  • Startet man den zweiten Duchlauf bei The Wind Waker, besitzt Link gleich zu Beginn die Foto-Box Deluxe und es ist möglich, Bilder von fehlenden Charakteren und Monstern für die Minitendo-Galerie zu schießen. Alle Figuren, die im ersten Durchlauf gesammelt wurden, bleiben erhalten. Allerdings sind die beiden Väter von Dolores und Felizitas nur in ihrer ersten Erscheinungsform zu sehen, bis die Töchter erneut von Link gerettet worden sind.

[Bearbeiten] Anmerkungen

  1. Inkorrekter Spezialangriff: Irrlichter verwirren ihre Gegner, Remorts klammern.
  2. dieser Moblin heißt Molblin
  3. Carniphora wird fälschlicherweise als Quartoxuma bezeichnet.
  4. Der Name des Königs müsste richtig lauten "Daphnos Johanson von Hyrule" (siehe Diskussion:Daphnos Johanson von Hyrule)
  5. der Minitendo-Galerie