Minitendo-Galerie (The Minish Cap)

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier ist eine Übersicht über die Minitendo Figuren in The Minish Cap.

Titel Details
Minitendo Link (The Minish Cap).gif
Link Kind, das in Hyrule lebt. Kennt Prinzessin Zelda schon lange.
Minitendo Ezelo und Link (The Minish Cap).gif
Ezelo & Link Kind, das gemeinsam mit Ezelo Abenteuer erlebt, um Zelda zu retten.
Minitendo Prinzessin Zelda (The Minish Cap).gif
Prinzessin Zelda Die fröhliche Prinzessin von Hyrule. Kennt Link schon sehr lange. Sie bereitet dem Minister Sorgen, weil sie so oft wegläuft, um in der Stadt zu spielen.
Minitendo Ezelo (The Minish Cap).gif
Ezelo Rätselhaftes Wesen, das wie eine Mütze aussieht. Sucht nach einem Weg, den Fluch des Hexenmeisters unwirksam zu machen. Behandelt Link wie ein Kleinkind, mag Link aber eigentlich sehr.
Minitendo Hexenmeister Vaati (The Minish Cap).gif
Hexenmeister Vaati Vaati nach der Verwandlung, die er mit Hilfe von Ezelos Mütze vollzog. Er sucht nach dem Force, um das mächtigste Wesen der Welt zu werden.
Minitendo König Dartus (The Minish Cap).gif
König Dartus König von Hyrule. Er war früher hervorragender Schwertkämpfer. Als junger Mann trat er im Schwertkampf-Turnier gegen Alberich an und erkämpfte ein Unentschieden.
Minitendo Minister Friedrich (The Minish Cap).gif
Minister Friedrich Die große Stütze für das Land Hyrule. Kümmert sich auch um Zeldas Erziehung. Ein schwieriger Job, weil Zelda immer wieder einfach wegläuft.
Minitendo Alberich (The Minish Cap).gif
Alberich Bester Schmied von ganz Hyrule. Als junger Mann war er Schwertkämpfer. Guter Freund von König Dartus. In ihrer Jugend traten die beiden oft und gerne gegeneinander im Schwertkampf an.
Minitendo Hagar (The Minish Cap).gif
Hagar Bürgermeister von Stadt Hyrule. Sammelt leidenschaftlich Masken. Im Garten hat er einen Zufluchtsort im Falle eines Angriffs durch Monster.
Minitendo Weilfried (The Minish Cap).gif
Weilfried Der zweite Postangestellte. Soll Eilfried helfen, weil der so viel zu tun hat. Er arbeitet so schnell, wie er gerade Lust hat. Ganz anders als Eilfried.
Minitendo Eilfried (The Minish Cap).gif
Eilfried Eifrig und gewissenhaft verrichtet er alle Arbeiten, die in der Post anfallen. Seinen Stempel darf keiner außer ihm benutzen. Er trägt ihn am Handgelenk.
Minitendo Schlumm (The Minish Cap).gif
Schlumm Besitzer von Schlumms Schuhladen. Er kann im Schlaf Schuhe herstellen! Seine Schuhe sind von höchster Qualität. Auch Zelda trägt sie gern.
Minitendo Blöm (The Minish Cap).gif
Blöm Unfreundlicher Professor, der sich nur für die Minish-Forschung interessiert. Er ahnt nicht, dass er sein Haus mit einem Minish teilt.
Minitendo Meister Minitendo (The Minish Cap).gif
Meister Minitendo Besitzer des Minitendo-Ladens. Hervorragender Figurenmacher. Das Sammeln von Mysteriösen Muscheln ist sein Hobby.
Minitendo Ernst Minitendo (The Minish Cap).gif
Ernst Minitendo Besitzer des Glücksspiel-Ladens. Jüngerer Bruder von Meister Minitendo. Träumt von einem ehrlichen Leben, hat aber trotzdem diesen Laden eröffnet.
Minitendo Aiya (The Minish Cap).gif
Aiya Besitzer von Aiyas Item-Laden in der Stadt. Er hat so viel zu tun, dass er sich kaum um seinen Hund Schnappzu kümmern kann.
Minitendo Shimaro (The Minish Cap).gif
Shimaro Besitzer von Shimaros Laden. In seinem Marionettenspiel kann man gegen Dungeon-Monster kämpfen, als wären sie echt.
Minitendo Gorman (The Minish Cap).gif
Gorman Er möchte sein Haus in der Stadt vermieten, ist aber so arrogant, dass sich kein Mieter findet. Er selbst weiß nicht, woran es liegt.
Minitendo Anju (The Minish Cap).gif
Anju Junge Frau, die in Stadt Hyrule viele Hühner aufzieht. Sie ist dankbar, wenn man ihre ausgebüchsten Hühner zurückbringt.
Minitendo Rokkoli (The Minish Cap).gif
Rokkoli Gemüsehändler von Stadt Hyrule. Verkauft nur frisches Gemüse. Streitet sich mit Bruna darüber, was gesünder ist: Gemüse oder Obst.
Minitendo Bruna (The Minish Cap).gif
Bruna Obsthändler von Stadt Hyrule. Preist mit lauter Stimme seine Ware an. Er hasst Gemüse und hat keine Melonen, weil Melonen angeblich Gemüse sind.
Minitendo Terri (The Minish Cap).gif
Terri Obwohl er ein Erwachsener ist, findet er leicht Tyrup, der von den Minish hergestellt wird. Ein geschickter Verkäufer.
Minitendo Briefträger (The Minish Cap).gif
Briefträger Sehr fleißiger Briefträger. Bringt jeden Tag pünktlich die Post.
Minitendo Eremit (The Minish Cap).gif
Eremit Eremit, der auf dem Gongol-Berg lebt. Besitzt viele Glücksfragmente. Ist stolz darauf, dass er einmal im Schwertkampf-Turnier gewonnen hat.
Minitendo Monster-Frau (The Minish Cap).gif
Monster-Frau Sie lebt ohne Poemuns Erlaubnis in seinem Haus auf der Beele-Hochebene. Sie mag es nicht, wenn es hell ist. Wer ist sie wirklich?
Minitendo Boris (The Minish Cap).gif
Boris Kümmert sich um den Friedhof im Tal der Königsfamilie. Er hat eine Gabe. Er kann mit Gespenstern reden. Er vereint Fragmente, die er beim Graben findet, mit Gespenstern.
Minitendo König Gustaf (The Minish Cap).gif
König Gustaf Der König von Hyrule aus ferner Vergangenheit. Beschützt als Geist Hyrule und ist mit dem Volk des Windes befreundet.
Minitendo Syrup (The Minish Cap).gif
Syrup Hexe, die im Tyloria-Wald lebt. Verkauft magisches Zubehör. Sucht einen Schüler, den sie in der Kunst der Magie unterweisen kann.
Minitendo Hohe Feenkönigin (The Minish Cap).gif
Hohe Feenkönigin Die Hohe Feenkönigin vom Tyloria-Wald. Von ihr erhält man die Große Geldbörse.
Minitendo Hohe Schimmer-Fee (The Minish Cap).gif
Hohe Schimmer-Fee Hohe Schimmer-Fee vom Gongol-Berg. Von ihr erhält man die Große Bombentasche.
Minitendo Hohe Libellen-Fee (The Minish Cap).gif
Hohe Libellen-Fee Hohe Libellen-Fee vom Tal der Königsfamilie. Sie verschenkt den Großen Pfeilköcher.
Minitendo Poemun (The Minish Cap).gif
Poemun Dichter, der auf der Beele-Hochebene lebt. Als er von einer langen Reise nach Hause kommt, hat eine Fremde einfach sein Haus besetzt.
Minitendo Nayru (The Minish Cap).gif
Nayru Sie will nach Stadt Hyrule umziehen. Es besteht eine Verwandtschaft mit dem Priester von Labrynna.
Minitendo Farore (The Minish Cap).gif
Farore Sie will nach Stadt Hyrule umziehen. Ist immer freundlich und hilfsbereit. Sie leidet innerlich darunter, dass sie oft ausgenutzt wird.
Minitendo Din (The Minish Cap).gif
Din Sie will nach Stadt Hyrule umziehen. Berühmte Tänzerin aus Holodrum.
Minitendo Glücksschmetterling (The Minish Cap).gif
Glücksschmetterling Er bringt demjenigen Glück, der ihn einfängt. Ein seltener Schmetterling. Sollte unbedingt eingefangen werden, wenn man ihm begegnet!
Minitendo Ghinia (The Minish Cap).gif
Ghinia Ein Monster, das trotzdem Fragmente vereinen möchte. Komischer Ghini. Hat sehr viele Fragmente. Man kann mehrmals Fragmente mit ihm vereinen.
Minitendo Festa (The Minish Cap).gif
Festa Priester, der im Dorf der Minish im Tyloria-Wald lebt. Er versteht die Sprache der Menschen. Er erkennt sofort, dass Link ein Mensch ist, weil er sich sehr für Menschen interessiert.
Minitendo Ginsta (The Minish Cap).gif
Ginsta Der Älteste der Wald-Minish. Wohnt schon lange in der Welt der Menschen. Weiß, wo die vier Elemente sind. Er und der alte Stadt-Minish sind Zwillinge.
Minitendo Wald-Minish (The Minish Cap).gif
Wald-Minish Erwachsene können sie nicht sehen. Sie möchten Menschen Freude machen. Sie stellen praktische Werkzeuge her, die sie heimlich, still und leise in der Umgebung der Stadt ablegen.
Minitendo Lexta (The Minish Cap).gif
Lexta Ältester der Stadt-Minish, der in einem Buch haust. Zwillingsbruder von Wald-Minish Ginsta. Die Feder in seiner Hand errang er in seiner Jugend beim Kampf gegen ein Huhn.
Minitendo Stadt-Minish (The Minish Cap).gif
Stadt-Minish Minish, die Menschen sehr mögen, und deshalb in die Stadt gezogen sind. Sie wollen den Menschen helfen. Manchmal werden sie auch zur Last…
Minitendo Melta (The Minish Cap).gif
Melta Er kennt sich mit Metallen aus. Um noch mehr über Metalle zu lernen, lebt er mit seinen sieben Schülern im Gongol-Berg. Er hat eine etwas raue Art, aber auf ihn ist wirklich Verlass.
Minitendo Berg-Minish (The Minish Cap).gif
Berg-Minish Die sieben Schüler von Melta sind aus dem Wald zum Gongol-Berg umgezogen. Das Eisenerz-Lied ist das Markenzeichen der echten Berg-Minish.
Minitendo Gorone (The Minish Cap).gif
Gorone Sie lebten ursprünglich am Gongol-Berg im Westen von Hyrule. Sie ernähren sich von Felsen und Eisen. Es gibt nur noch wenige von ihnen und sie leben unbemerkt in Höhlen.
Minitendo Minish Vaati (The Minish Cap).gif
Minish Vaati Vaati als Minish, bevor er zum Hexenmeister wird. War schon immer von der bösen Seite der Menschen fasziniert.
Minitendo Hofstaat (The Minish Cap).gif
Hofstaat Treue, fleißige Diener des Königshauses von Hyrule. Sie sind aufrichtig und freundlich, so wie die Mitglieder der Königsfamilie.
Minitendo Bücherei (The Minish Cap).gif
Bücherei Die königliche Bücherei. Beliebter Treffpunkt für die Bürger der Stadt. Nicht nur die Angestellten empfinden es als sehr ärgerlich, dass viele Bücher nicht zurückgebracht werden.
Minitendo Magnus mit Brüdern (The Minish Cap).gif
Magnus mit Brüdern Sie haben alle schon einmal das Schwertkampf-Turnier gewonnen. Wenn die Zeit reif ist, lehren sie Link diverse Schwert-Techniken.
Minitendo Krümel und Kondita (The Minish Cap).gif
Krümel und Kondita Das Bäcker-Ehepaar von Hyrule. Am beliebtesten ist ihr Glücks-Brot. Wenn man Glück hat, kommen aus dem Brot tolle Items hervor.
Minitendo Schulklasse (The Minish Cap).gif
Schulklasse Schule für die kleinen Kinder in Hyrule. Link und Zelda waren auch hier. Die Lehrerinnen sind Zwillinge und heißen Edna und Edwina.
Minitendo Café Micha (The Minish Cap).gif
Café Micha Ort, an dem sich alle entspannen. Hier erhält man viele Informationen. Manches von dem, was die Leute erzählen, kann später nützlich sein.
Minitendo Hotel (The Minish Cap).gif
Hotel Jeder Gast erhält ein Geschenk. Gemütliche Lobby im 2. Stock.
Minitendo Til mit Freunden (The Minish Cap).gif
Til mit Freunden Der in der Mitte heißt Til. Sie gehen immer in der Stadt spazieren. Sie kennen die Stadt gut und haben einige interessante Informationen.
Minitendo Handwerker (The Minish Cap).gif
Handwerker Der Handwerksmeister und seine Leute. Er ist etwas unhöflich, aber geschickt. Seine Leute sehen aus wie Männer, benehmen sich aber wie Mädchen.
Minitendo Junges Liebespaar (The Minish Cap).gif
Junges Liebespaar Die beiden sind Nachbarn in Hyrule und heißen Gernhund und Magmiez. Sie wollen heiraten, aber ihre Haustiere verstehen sich nicht.
Minitendo Friedliches Hyrule 1 (The Minish Cap).gif
Friedliches Hyrule 1 Szenen des friedlichen Hyrule, Nr. 1, von Meister Minitendo
Minitendo Friedliches Hyrule 2 (The Minish Cap).gif
Friedliches Hyrule 2 Szenen des friedlichen Hyrule, Nr. 2, von Meister Minitendo
Minitendo Friedliches Hyrule 3 (The Minish Cap).gif
Friedliches Hyrule 3 Szenen des friedlichen Hyrule, Nr. 3, von Meister Minitendo
Minitendo Kikeriki! (The Minish Cap).gif
Kikeriki! Fröhliche Stimme und ein süßer Kamm. Zurzeit das beliebteste Haustier in Stadt Hyrule. Sie sind lieb, aber wenn man sie zu sehr ärgert… Die Küken lieben kleine Insekten.
Minitendo Lon Lon-Farm (The Minish Cap).gif
Lon Lon-Farm Kleine Farm am Rande von Stadt Hyrule. Talon und Malon, Vater und Tochter, bewirtschaften sie zusammen. Die Milch, die die hübsche Malon in der Stadt verkauft, gilt als sehr lecker.
Minitendo Volk des Windes (The Minish Cap).gif
Volk des Windes Volk, das die Ruine des Windes gebaut hat. Jetzt leben sie über den Wolken.
Minitendo Geist und Opa Gasto (The Minish Cap).gif
Geist und Opa Gasto Man kann ihn treffen, indem man Fragmente vereint. Beim ersten Treffen ist er gerade von einem bösen Geist befallen. Wird er vom Geist befreit, passiert etwas Gutes! Also ist Hilfe angesagt!
Minitendo Tingle mit Brüdern (The Minish Cap).gif
Tingle mit Brüdern Jüngere Zwillingsbrüder von Tingle (grün): Jingle (lila) und Swingle (blau). Sie glauben, dass man Feen treffen kann, wenn man Fragmente vereint. Sie tragen Informationen über Fragmente auf der Karte ein. Der weiß gekleidete David Jr. ähnelt ihnen, ist aber nicht ihr Bruder.
Minitendo Karo und Toffel (The Minish Cap).gif
Karo und Toffel Sie bauen Hyrule-Gemüse an. Rokkoli ist ihr bester Kunde.
Minitendo Händler-Gorone (The Minish Cap).gif
Händler-Gorone Gorone, der erscheint, sobald man gewisse Fragmente vereint hat. Er verkauft Glücksfragmente. Sie sind zwar teuer, aber er verkauft oft auch sehr seltene Stücke.
Minitendo Schaber und Nack (The Minish Cap).gif
Schaber & Nack Gespenster im Tal der Königsfamilie. Schaber trägt eine blaue Mütze, Nack eine rote. Schaber ist in der Stadt, um Menschen zu erschrecken. Leider hat niemand Angst vor ihm. Das macht ihn ganz traurig.
Minitendo Glibsch (The Minish Cap).gif
Glibsch Treten in Minish-Dungeons auf. Fallen plötzlich von der Decke herab. Bewegen sich langsam. Man sollte sich eines nach dem anderen vornehmen.
Minitendo Scherenkäfer (The Minish Cap).gif
Scherenkäfer Treten auf Minish-Wegen und in Minish-Dungeons auf. Sie greifen Link mit ihrem scharfen Horn an. Wenn ihr Horn eingefahren ist, sind sie verwundbar.
Minitendo Moldorm (The Minish Cap).gif
Moldorm Treten auf Minish-Wegen und in Minish-Dungeons auf. Treten aus dem Boden hervor, wenn man etwas gefunden hat. Wird man verschlungen, verliert man Energie und wird schmutzig. Ist man voller Dreck, greifen auch Brummsen an! Also Vorsicht!
Minitendo Käfer-Stachi (The Minish Cap).gif
Käfer-Stachi Treten in Dungeons auf. Haben einen harten Panzer mit Stacheln. Schwierige Gegner, die man umdrehen muss, um sie zu besiegen.
Minitendo Eyegore Steinstatue (The Minish Cap).gif
Eyegore Steinstatue Treten im Dungeon der geheimen Welt von Tabanta auf. Fangen an, sich zu bewegen, wenn ein Pfeil ihr Auge trifft. Man kann sie nur mit Pfeilen verwunden, also ist Ausweichen auch eine Idee.
Minitendo Händler-Deku (The Minish Cap).gif
Händler-Deku Treten unter anderem in Höhlen auf. Sind für gewöhnlich unter der Erde. Sie spucken mit Nüssen nach einem, sind aber nett, wenn man mit ihnen redet.
Minitendo Armos (The Minish Cap).gif
Armos Trifft man in der Ruine des Windes. Marionetten aus Stein, die sich bewegen, wenn man sich ihnen nähert. Vor langer Zeit von den Minish für das Volk des Windes geschaffen.
Minitendo Flederbeißer (The Minish Cap).gif
Flederbeißer Treten unter anderem in Dungeons und Höhlen auf. Fledermäuse, die gerne an dunklen Orten leben. Lassen sich am besten aus der Entfernung besiegen.
Minitendo Keaton (The Minish Cap).gif
Keaton Treten an verschiedenen Orten auf. Füchse, die Reisende und Händler überfallen. Ihr Angriff ist nicht stark, aber sie bewegen sich sehr geschickt!
Minitendo Ghini (The Minish Cap).gif
Ghini Treten im Tal der Königsfamilie, im Dunklen Schloss Hyrule auf, Licht zieht sie an. Wird man geschnappt, verliert man Energie!
Minitendo Gibdo (The Minish Cap).gif
Gibdo Treten im Palast des Windes auf. Bandagierte Mumien. Sie kommen immer näher, auch wenn man angreift, also Abstand halten! Sonst wird man stark verletzt!
Minitendo Rolassel (The Minish Cap).gif
Rolassel Treten an verschiedenen Orten auf. Sie haben einen harten Panzer, den das Schwert nicht durchbrechen kann. Mit dem Magischen Krug kann man sie wegschleudern, wenn sie rund sind.
Minitendo Spark (The Minish Cap).gif
Spark Treten in Dungeons auf. Können sich schnell an Wänden entlang bewegen. Sie sind nur mit dem Bumerang zu besiegen.
Minitendo Schattengarde (The Minish Cap).gif
Schattengarde Treten unter anderem in der Welt von Tabanta auf. Sie tragen eine Rüstung. Der Schild bietet Schutz und aus der Rolle lassen sie sich angreifen.
Minitendo Nimbusgarde (The Minish Cap).gif
Nimbusgarde Treten unter anderem im Palast des Windes auf. Gardisten-Kommandanten. Sie sind stark, aber mit den richtigen Techniken sind sie zu besiegen.
Minitendo Chaser (The Minish Cap).gif
Chaser Treten in Dungeons auf. Verfolgen Link bei Sichtkontakt. Bleiben stehen, wenn sie auf eine Wand stoßen. So kann man sie abschütteln.
Minitendo Stein-Schleim (The Minish Cap).gif
Stein-Schleim Treten an verschiedenen Orten auf. Schleime mit Steinhelmen. Man muss erst den Helm zerschlagen, bevor man sie besiegen kann.
Minitendo Mini-Moldorm (The Minish Cap).gif
Mini-Moldorm Treten an verschiedenen Orten auf. Sind schnell und unberechenbar. Man sollte sie in die Enge treiben und dann mit einem Schlag besiegen!
Minitendo Scheintür (The Minish Cap).gif
Scheintür Treten im Tal der Königsfamilie und im Dunklen Schloss Hyrule auf. Fallen, die als Tür getarnt sind und zuschlagen, wenn man zu nah ist.
Minitendo Killeranas (The Minish Cap).gif
Killeranas Treten hauptsächlich am Gongol-Berg auf. Mysteriöse Lebensformen. Sie bewegen sich mit propellerförmigen Blättern durch die Luft. Am besten mit dem Magischen Krug zu besiegen. Manche werfen auch Bomben!
Minitendo Eisenmaske (The Minish Cap).gif
Eisenmaske Treten an verschiedenen Orten auf. Tragen eine eiserne Maske. Man kann sie nur von hinten treffen. Oder man nimmt ihre Masken ab!
Minitendo Todesgrapscher (The Minish Cap).gif
Todesgrapscher Treten in Dungeons auf. Wird man erwischt, landet man am Eingang. Beste Verteidigung besteht darin, erst auszuweichen und dann zu attackieren!
Minitendo Terrorgrapscher (The Minish Cap).gif
Terrorgrapscher Treten in Dungeons auf. Wird man erwischt, landet man am Eingang. Nicht einkesseln lassen, wenn gleichzeitig andere Monster angreifen!
Minitendo Akrobanditen (The Minish Cap).gif
Akrobanditen Treten unter anderem am östlichen Hügel auf. Sie kommen zu fünft aus der Erde hervor. Am besten mit dem Schwert attackieren, sobald sie aus dem Boden kommen.
Minitendo Bob-omb (The Minish Cap).gif
Bob-omb Treten in Dungeons auf. Sie sammeln sich in engen Räumen. Sie sind sehr schnell, sobald sie gezündet sind. Beste Art sie zu besiegen, ist aus der Distanz mit dem Bogen!
Minitendo Bombui (The Minish Cap).gif
Bombui Treten in den Dungeons auf. Sie schweben in der Luft. Explodieren bei bloßer Berührung! Man muss auf ihre Bewegungen achten! Sie sind am besten aus der Distanz zu besiegen.
Minitendo Raubschleim (The Minish Cap).gif
Raubschleim Treten unter anderem in Höhlen und Dungeons auf. Wenn man erwischt wird, kann man sich nicht bewegen. Bleibt man zu lange umschlossen, verliert man den Schild! Die Devise heißt: Schwert schwingen!
Minitendo Rubin-Schleim (The Minish Cap).gif
Rubin-Schleim Treten unter anderem in Höhlen und Dungeons auf. Raubschleime mit einem Rubin auf dem Kopf. Furchterregende Monster. Sie locken gierige Abenteurer an, um sie dann zu verspeisen.
Minitendo Giftwurm (The Minish Cap).gif
Giftwurm Treten an verschiedenen Orten auf. Stürmen auf Link zu. Am besten heranlocken und dann mit dem Schwert attackieren!
Minitendo Stein-Goro (The Minish Cap).gif
Stein-Goro Treten unter anderem am Gongol-Berg auf. Große Steine, die die Steilwand heruntergerollt kommen. Augen auf und einfach geschickt ausweichen!
Minitendo Eisenkugel-Soldat (The Minish Cap).gif
Eisenkugel-Soldat Treten im Palast des Windes und im Dunklen Schloss Hyrule auf. Sie bewegen sich langsam, aber ihre Eisenkugeln sind gewaltig. Angriff empfiehlt sich, wenn sie die Kugel gerade nicht schwingen.
Minitendo Dubio (The Minish Cap).gif
Dubio Treten fast überall auf! Verstecken sich im Gras oder unter Steinen. Sie fallen einen grundsätzlich hinterrücks an, also aufgepasst!
Minitendo Molblin (Lanze) (The Minish Cap).gif
Molblin (Lanze) Treten unter anderem im Tyloria-Wald auf. Stürzen bei Sichtkontakt auf Link los! Wenn man sie frontal angreift, wird man vom Speer getroffen. Besser von der Seite angreifen!
Minitendo Molblin (Bogen) (The Minish Cap).gif
Molblin (Bogen) Treten an verschiedenen Orten auf. Bei Sichtkontakt wird Link mit Pfeilen beschossen. Pfeile mit dem Schild abwehren und dann schnell aus der Nähe besiegen.
Minitendo Wolkenpiranha (The Minish Cap).gif
Wolkenpiranha Treten über den Wolken auf. Schwimmen in den Wolken wie Fische. Man kann sie angreifen, wenn sie aus den Wolken hervorspringen.
Minitendo Marienkäfer-Stachi (The Minish Cap).gif
Marienkäfer-Stachi Treten unter anderem auf Minish-Wegen und in Dungeons auf. Es gibt rote und blaue Marienkäfer-Stachis. Sie sehen harmlos aus, sind aber wegen ihres Panzers gefährlich.
Minitendo Brummse (The Minish Cap).gif
Brummse Treten unter anderem auf Minish-Wegen und in Dungeons auf. Es gibt rote und blaue Brummsen. Die blauen sind stärker und lassen Gegenstände auf Link fallen.
Minitendo Sporenbirne (The Minish Cap).gif
Sporenbirne Treten im Wald-Schrein auf. Pilzähnliche Monster, die Sporen im Dungeon verteilen. Ist ihr Hut rot, sind sie unbesiegbar. Mit dem Magischen Krug kann man sie verwundbar machen.
Minitendo Pyromagus (The Minish Cap).gif
Pyromagus Treten im Palast des Windes und im Dunklen Schloss Hyrule auf. Ihre magischen Attacken aus der Entfernung sind berüchtigt! Ihre Bewegungen haben ein Muster! Angreifen, sobald sie sich zeigen!
Minitendo Feuer-Pyromagus (The Minish Cap).gif
Feuer-Pyromagus Treten im Palast des Windes und im Dunklen Schloss Hyrule auf. Ihre magischen Flammen-Attacken sind berüchtigt! Ihre Bewegungen haben ein Muster! Angreifen, sobald sie sich zeigen!
Minitendo Eis-Pyromagus (The Minish Cap).gif
Eis-Pyromagus Treten im Palast des Windes und im Dunklen Schloss Hyrule auf. Ihre magischen Eis-Attacken sind berüchtigt! Ihre Bewegungen haben ein Muster! Leicht mit Feuer zu besiegen.
Minitendo Blauer und Roter Tod (The Minish Cap).gif
Blauer und Roter Tod Treten in Dungeons auf. Sie schweben in der Luft. Trifft man sie mit dem Schwert, ist man für kurze Zeit paralysiert!
Minitendo Oktorok (The Minish Cap).gif
Oktorok Es gibt rote und blaue Oktoroks. Ziemlich lästige Gesellen! Sie treten in allen Zelda-Spielen auf und spucken mit Steinen nach dir!
Minitendo Goldener Oktorok (The Minish Cap).gif
Goldener Oktorok Goldene Oktoroks – Märchengestalten? Ihr Lebensraum ist unbekannt. Die Steine, die sie spucken, sollen aus Gold sein, doch das ist unbestätigt.
Minitendo Goldener Arachno (The Minish Cap).gif
Goldener Arachno Goldene Arachnos – Märchengestalten? Ihr Lebensraum ist unbekannt. Man weiß lediglich, dass sie stark und nur schwer verwundbar sind.
Minitendo Goldener Giftwurm (The Minish Cap).gif
Goldener Giftwurm Goldene Giftwurm – Märchengestalten? Ihr Lebensraum ist unbekannt. Sie sollen stärker sein als gewöhnlich und Link direkt angreifen.
Minitendo Peckra und Pickra (The Minish Cap).gif
Peckra und Pickra Treten an verschiedenen Orten auf. Der schwarze Rabenvogel heißt Peckra. Wird man vom roten Rabenvogel, Pickra, attackiert, verliert man Rubine.
Minitendo Lakitu (The Minish Cap).gif
Lakitu Treten über den Wolken auf. Sie schweben auf Wolken in der Luft. Sie bewegen sich nicht, feuern aber Kugelblitze ab. Man saugt am besten die Wolke mit dem Magischen Krug an, um sie zu besiegen!
Minitendo Stalfos (The Minish Cap).gif
Stalfos Treten in Dungeons auf. Blaue Stalfos springen, rote werfen Knochen! Nimmt man ihnen mit Hilfe des Magischen Kruges den Schädel ab, erscheint an dessen Stelle etwas anderes…
Minitendo Käfer (Zorozoro) (The Minish Cap).gif
Käfer (Zorozoro) Treten an verschiedenen Orten auf. Sie kommen hervorgekrochen, wenn man Gras oder Steine aufhebt. Wird man angegriffen, ist man paralysiert. Am besten mit dem Schwert abwehren!
Minitendo Schleim (The Minish Cap).gif
Schleim Treten an verschiedenen Orten auf. Es gibt sie in mehreren Farben. Je nach Farbe haben sie andere Eigenschaften. Ein Angriff aus der Entfernung ist immer ratsam.
Minitendo Arachno (The Minish Cap).gif
Arachno Treten unter anderem am Gongol-Berg auf. Springen in hohen Sätzen vollkommen unberechenbar durch die Gegend. Deshalb sind sie am besten zu treffen, wenn sie gerade still dasitzen.
Minitendo Klingenfalle (The Minish Cap).gif
Klingenfalle Treten an verschiedenen Orten auf. Fallen mit einer scharfen Klinge. Sie gehen auf Eindringlinge los. Einige bewegen sich ständig.
Minitendo Sandkiller (The Minish Cap).gif
Sandkiller Treten unter anderem am Gongol-Berg und in der Tabanta-Welt auf. Sie können unter die Erde tauchen und sich dort frei bewegen. Man weiß nie, wo sie auftauchen, also vorsichtig mit dem Schild voran nähern!
Minitendo Imos (The Minish Cap).gif
Imos Treten unter anderem im Wald-Schrein auf. Raupenähnliche Wesen. Sie bewegen sich unregelmäßig und rasen wild herum, wenn sie an der Schnauze getroffen sind. Hinten am Schwanz sind sie verwundbar.
Minitendo Dornen-Schleim (The Minish Cap).gif
Dornen-Schleim Treten an verschiedenen Orten auf. Schleimähnliche Wesen. Bei Gefahr fahren sie ihre Stacheln aus. Sie erscheinen meist in Gruppen, also am besten mit einer Bombe angreifen.
Minitendo Großer Oktorok (The Minish Cap).gif
Großer Oktorok Tritt im Tempel des Tropfens auf. Die Kraft des Tropfen-Elements ließ ihn zu Eis werden. Er hat großen Hunger, weil er so lange eingefroren war. Deshalb saugt er alles auf, dessen er habhaft wird.
Minitendo Gyorg (The Minish Cap).gif
Gyorg Treten im Palast des Windes auf. Das Weibchen ist größer als das Männchen. Sie fliegen um den Palast des Windes und warten auf ihre Opfer: Abenteurer, die das Element suchen.
Minitendo Biggoron (The Minish Cap).gif
Biggoron Legendärer Gorone, der größer ist als ein Berg. So groß, dass bisher niemand seinen ganzen Körper gesehen hat.
Minitendo Grüner Riesenschleim (The Minish Cap).gif
Grüner Riesenschleim Tritt im Wald-Schrein auf. Schleimähnliches Wesen. Diese Kreatur ist eigentlich recht harmlos, doch aus Sicht eines Minish wird aus harmlosen Gegnern ein furchterregendes Riesenmonster!
Minitendo Glirock (The Minish Cap).gif
Glirock Tritt in der Flammen-Höhle auf. Drache, der im Gongol-Berg haust. Versteckt sich in der Lava und spuckt Flammen, die alles verbrennen.
Minitendo Quartoxuma (The Minish Cap).gif
Quartoxuma Tritt im Palast des Windes auf. Vom Volk des Windes erschaffen, um Eindringlinge zu bekämpfen. Schutzgott des Palastes. Da sein Panzer sehr hart ist, kann man ihn von außen nicht zerstören.
Minitendo Blauer Riesenschleim (The Minish Cap).gif
Blauer Riesenschleim Tritt im Tempel des Tropfens auf. Ein gewöhnlicher blauer Schleim. Weil man in Minish-Format gegen ihn kämpft, ist er ein starker Feind. Aber er ist zu besiegen, wenn man sich vor den Blitzen in Acht nimmt.
Minitendo Zelda und Link (The Minish Cap).gif
Zelda und Link Der König von Hyrule und Großvater Alberich sind seit langem befreundet. So kennt Zelda Link schon seit frühester Kindheit. Sie möchte, dass Link mutig, stark und berühmt wird.
Minitendo Minish Ezelo (The Minish Cap).gif
Minish Ezelo Der Minish Ezelo, bevor er vom Fluch des Hexenmeisters getroffen wurde. Ein berühmter, weiser Zauberer in der Welt der Minish. Unter den vielen Werkzeugen, die von Minish hergestellt werden, sind seine ganz besondere Wunderwerke.
Minitendo Schwarzer Ritter (The Minish Cap).gif
Schwarzer Ritter Treten im Dunklen Schloss Hyrule auf. Stärkste Variante der Schattengarden. Gleichermaßen geschickt im Angriff und in der Verteidigung. Behindern Link bei dem Versuch Vaatis Zeremonie zu stoppen!
Minitendo Dämon Vaati (The Minish Cap).gif
Dämon Vaati Nachdem Hexenmeister Vaati das Force erlangt, wird er zum Dämonen. Seine besonderen Flüche und die Strahlen-Attacken aus seinen kreisenden Pupillen sind gefährlich.
Minitendo Giftdämon Vaati (The Minish Cap).gif
Giftdämon Vaati Dämon Vaati nach einer weiteren Verwandlung. Hat keine Ähnlichkeit mehr mit dem ursprünglichen Vaati. Kann nur mit dem heiligen Schwert der Vier besiegt werden.
Minitendo Erzdämon Vaati (The Minish Cap).gif
Erzdämon Vaati Erzdämon Vaati nach seiner letzten Verwandlung. Er ist nun durch und durch böse und kennt nur ein Ziel: Link zu vernichten! Man muss seine Schwächen ausnutzen und das Schwert der Vier einsetzen.

Trivia[Bearbeiten]

  • Bei „Goldene Giftwurm“ handelt es sich um einen Fehler. Es müsste entweder „Goldener Giftwurm“ oder, was auch im Einklang mit den Beschreibungen der anderen goldenen Gegner ist, „Goldene Giftwürmer“ heißen.
  • Paradoxerweise sind die „Moldorm“ kleiner als die „Mini-Moldorm“, obwohl das „Mini-“ eigentlich anzeigt, dass ein „Mini-Moldorm“ kleiner ist als ein „normaler“ „Moldorm“.