Master-Schwert Lv.2

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Master-Schwert Lv.2
Master-Schwert Lv.2.png
Spiele

Das Master-Schwert auf Level 2 ist ein Gegenstand aus A Link Between Worlds. Durch die Master-Erze gelingt es dem Meister in Hyrule das Masterschwert zu verstärken und als Resultat entstand dieses Schwert.

Aussehen und Eigenschaften[Bearbeiten]

Dieses Schwert ist, wie man es aus dem Bild entnehmen kann, dem Masterschwert nachempfunden. Der einzige Unterschied zum Masterschwert liegt darin, dass die Klinge des Schwertes rot ist und sieht dem Gehärteten Schwert aus A Link to the Past sehr ähnlich.

Die Klinge des Schwertes ist schärfer als die des Masterschwertes. Beim Schwingen sind rote Schnittwellen zu sehen und die Klinge des Schwertes leuchtet dabei rot. Das Schwert scheint schwerer als das Masterschwert zu sein. Sofern Links Herzleiste voll ist, kann Link Schwertstrahlen verschießen. Diese Strahlen sind mächtiger als die der Masterschwert verschießt. Beim Schießen von Schtrahlen sind rote Strahlen zu sehen. Das Schwert ist neben dem Masterschwert imstande gegnerische Angriffe aus direkter Nähe abzuwehren und verletzt zusätzlich Gegner. Link braucht nur mit dem Schwert die gegnerischen Angriffe anzugreifen.

Weiterverarbeitung[Bearbeiten]

Das Schwert kann erneut verstärkt werden. Link braucht zwei weitere Master-Erze. Sobald der Meister vor dem Schmiedhaus das Schwert sieht, ist er von der Schmiedkunst begeistert. Jedoch gibt er an, dass er dieses Schwert am besten verstärken kann. Gibt ihm Link die letzten zwei Master-Erze, so ensteht die stärkste Waffe aus A Link Between Worlds.

Siehe auch[Bearbeiten]