Lynna-Stadt

Aus Zeldapendium
(Weitergeleitet von Lynnastadt)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lynna-Stadt
Lynna-Stadt.png
Lynna-Stadt in der Gegenwart
Spiele
Bewohner
Gegenstände
Orte

Lynna-Stadt befindet sich in der Gegenwart im Herzen Labrynnas und ist der Hauptort, sowie der größere der beiden von Menschen bewohnten Orte in Oracle of Ages. Im Norden der Stadt steht der Maku-Baum, auf den man am Beginn seiner Reise trifft.

Neben einigen Bewohnern wie den Ringschätzer Vasu, den Bürgermeister Plen und Florian und Florissa, gibt es einen „Shop“ und das Haus der allwissenden Aras.

Der Turm und die Statue, die es schon in Lyanna-Dorf gibt, sind auch in Lynna-Stadt erhalten.

Lynna-Dorf[Bearbeiten]

In der Vergangenheit ist Lynna-Stadt noch Lynna-Dorf, das von Königin Ambi regiert wird. Im Norden der Stadt steht der Maku-Baum, der jedoch noch wesentlich jünger und kleiner ist. Im südwestlich angrenzenden Areal befindet sich der schwarze Turm, der während des Spielverlaufs immer höher gebaut wird. Einige Arbeiter erzählen Link, dass die Leute im schwarzen Turm den ganzen Tag über arbeiten müssen, da die Zeit stehen geblieben ist. Manche Stellen werden von Lehmbrocken verdeckt die Link mit der Schaufel beseitigen kann. Die Schaufel erhält er von einem Soldaten, um bei der Fertigstellung des Turms zur Hand zu gehen.

In einer größeren Stelle am Fluss befindet sich die Statue einer Meerjungfrau. Nachdem man Veran getötet hat, wird diese auf Geheiß Königin Ambis durch eine Statue von Link ersetzt.

Außerdem gibt es hier eine Schießbude.

Lynna-Dorf in der Vergangenheit


„Lynna-Stadt“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Lynna City Lynna-Stadt